Frauenausflug nach Schorndorf

Der Verein Frauen helfen Frauen e.V. Hohenlohekreis unternahm mit  22 Frauen einen Ausflug nach Schorndorf. Dort erfuhren die Teilnehmerinnen viele Dinge über den weiblichen Teil der Schorndorfer Geschichte. Die Schorndorfer Frauengeschichts-werkstatt förderte von zwölf Frauen aus fünf Jahrhunderten interessante Details zutage , die den Teilnehmerinnen bei einem Stadtrundgang vorgestellt wurden. Neben den "Schorndorfer Weibern" gab es  weitere bemerkenswerte Frauen, die die Geschichte Schorndorfs prägten. Nach dem informativen und unterhaltsamen Stadtrundgang und einer wohlverdienten Mittagspause folgte der Besuch der Senf- und Feinkostmanufaktur Maier in Miedelsbach. Dort erlebten die Teilnehmerinnen in der Gläsernen Produktion wie leckerer Senf entsteht, frei von künstlichen Aromen und Konservierungsmittel. Dem sehr lebendigen Vortrag der Chefin Frau Maier folgte eine anschließende Verkostung der Senfsorten und eine Einkaufsgelegenheit der Produkte, die die begeisterten Frauen gerne nutzten. Voll mit neuen Informationen und gut gelaunt traten die Frauen am späten Nachmittag die Heimfahrt an. Ein Ausflug, der sicher in sehr guter Erinnerung bleibt, ging zu Ende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.