REHASPORT INFORMATIONSTAGE VOM 13. BIS 15. MAI

Öhringen: Spitalhof | Rehasport ist Hilfe zur Selbsthilfe und findet im RehaVital Gesundheitssport e.V., von Montag bis Freitag, in 26 Kurse statt. Sechs ausgebildete Rehaspezialisten gehen auf die gesundheitlichen Einschränkungen ein, denn die Bedürfnisse sind so unterschiedlich, wie die Teilnehmer selbst. Aber was genau ist Rehasport? Wie komme ich dazu und welcher Kurs passt zu mir? Wer Fragen zum Thema hat, kann sich bei den Infotagen vom 13. bis 15. Mai in den angemieteten Räumlichkeiten des Gesundheitszentrum Vitalis, Altstadt 34, in Öhringen umschauen und beraten lassen. Rehasport eignet sich u.a. bei Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden, Rückenschmerzen, Osteoporose und ist keine Frage des Alters. Das Beste daran: Rehasport ist Training auf Rezept – jeder niedergelassene Arzt kann es verschreiben. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für das Basis-Programm. Wer noch mehr erreichen möchte, hat zudem die Möglichkeit, das kostenpflichtige Reha-Vital-Programm als ergänzende Leistung zu buchen. Dabei handelt es sich um ein betreutes Gerätetraining, das auf die jeweils individuellen körperlichen und gesundheitlichen Bedürfnisse abgestimmt ist. Kommen Sie einfach ohne Terminvereinbarung vorbei oder rufen Sie an unter 07941 92600.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.