Schön, dass es Euch gibt! – Danke an alle TSG-Mitarbeiter/innen

Mitarbeiter
Öhringen: TSG Öhringen 1848 e.V. Geschäftsstelle | Ohne die Ehrenamtlichen geht nichts, in einem Sportverein schon rein gar nichts. Das Engagement dieser fleißigen Helfer, Übungsleiter, Trainer, Eltern und in der Administration Aktiven ist nicht mit Geld aufzuwiegen. DANKE dass es EUCH gibt!

Der Verein würdigt die Leistungen seiner Mitarbeiter einmal jährlich mit einer großen Dankeschön-Party. Traditionell wird das Fest am 1. Advent in der Karl-Huber-Halle gefeiert. An der fröhlichen, genussreichen Hocketse nahmen heuer ca. 180 Gäste teil. In der stimmungsvoll hergerichteten Sporthalle ließ man sich Stollen, Kaffee, Kuchen, und ein reichhaltiges, leckeres Abendbüffet munden.

Ein Highlight des Abends war die Ehrung von Anton Gosolitsch. Aufgrund seines langjährigen ehrenamtlichen Engagements wurde er von Präsident Peter Gebert und Vizepräsident Günther Gründel zum Ehrenmitglied der TSG Öhringen ernannt.

Rege Unterhaltungen und das Toben der Kinder erfüllten die Halle.
Vor dem Abendessen amüsierten die „Best Ager“ das Publikum. Ein Sketch, aufgeführt von Rose und Jürgen Höllwarth, mit netten Anspielungen auf TSG Mitarbeiter, das Älterwerden sowie aktuelle Themen entlockten ihren Zuhörern so manchen Lacher. Schmunzelnd wurde die Darbietung verfolgt. Herzlichen Dank hierfür!
Auf der Airtrackbahn zeigten die jungen Gerätturnerinnen und -turner ihr Können. Mit Geschwindigkeit und Geschick flogen sie über die Bahn, vorwärts, rückwärts, in der Luft, auf den Händen …

Ein schönes Fest ging zu Ende und die Organisatoren Uschi Greth-Zubke, Roland Stapf, die Helferinnen der Gerätturn-Abteilung, Mitarbeiter der Geschäftsstelle sowie viele andere helfende Hände verwandelten die Karl-Huber-Halle zurück in ihre ursprüngliche Bestimmung.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.