Endlich wieder Offener Treff Schöntal

Am Jugendzeltplatz
Nach 16 Monaten coronabedingter Pause begrüßten sich 30 Wanderinnen und Wanderer vom Offenen Treff Schöntal an der Jagsttalhalle Bieringen mit freudigem Hallo. Die gut gelaunte Schar machte sich auf den Weg nach Kloster Schöntal. Vorbei an Krautgärten, zum Teil eingesät als Paradies für Bienen und Schmetterlinge, führte die Strecke zunächst im Baumschatten entlang der Jagst. In großem Bogen zwischen Streuobstwiesen und Feldern ging es zum verlassenen Bieringer Jugendzeltplatz - wo sich alle bei einer Pause über ein vorgetragenes Seniorengedicht amüsierten. Bei herrlichem Wanderwetter erreichte die Gruppe Kloster Schöntal. Nach ausgiebiger Pause mit unterhaltsamen Gesprächen traten die frisch Gestärkten den Rückmarsch über den Radweg nach Bieringen an. Alle waren sich einig: Es war sehr schön, endlich mal wieder in Gemeinschaft zu wandern.

Zur nächsten Wanderung vom Offenen Treff Schöntal am 18 August von Kloster Schöntal nach Berlichingen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.
Treffpunkt: an der Jagsttalhalle Bieringen um 13.15 Uhr oder am Bahnhof Kloster Schöntal um 13.30 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.