Heilbronn: Technik

1 Bild

57 Techniker-Absolventen präsentierten ihre Abschlussarbeiten

Wilhelm-Maybach-Schule Heilbronn
Wilhelm-Maybach-Schule Heilbronn | Heilbronn | am 15.07.2019 | 36 mal gelesen

Sein Ziel, Programmierer zu werden, hat Björn Holspach mit der Techniker-Weiterbildung an der Wilhelm-Maybach-Schule erreicht. „Das ist der beste Weg, wenn man kein Abitur hat“, sagte der gelernte Elektroniker für Automatisierungstechnik bei der Präsentation der 54 Abschlussarbeiten der Fachschule für Technik. Er hat zusammen mit Nico Göhring und Marcel Blumenstock einen 6-Achs-Industrieroboter programmiert. Der Aufwand hat...

3 Bilder

Wie HELA-Schüler die Berufswelt erkunden

Helene-Lange-Realschule (Hela)
Helene-Lange-Realschule (Hela) | Heilbronn | am 08.02.2019 | 57 mal gelesen

Die Technikklasse der 8b an der HELA machte sich auf den Weg, einen metallverarbeitenden Betrieb in der Umgebung zu erkunden. Eine geeignete Firma war mit der Firma Schunk in Lauffen am Neckar schnell gefunden, hat diese doch eine eigene, auf die Bedürfnisse Auszubildender zugeschnittene Ausbildungswerkstatt. Hier konnten sich die Achtklässler ein Bild von der Umgebung und den Aufgaben eines Zerspanungsmechanikers machen....

1 Bild

Robert-Mayer-Gymnasium gewinnt bei Explore-Science-Wettbewerb

Robert-Mayer-Gymnasium (RMG)
Robert-Mayer-Gymnasium (RMG) | Heilbronn | am 01.07.2018 | 156 mal gelesen

Bei den wissenschaftlichen Erlebnistagen in Mannheim holt sich die Technik-AG des Robert-Mayer-Gymnasiums im Wettbewerb „Teilchendetektor" den mit 500 Euro dotierten ersten Platz. Mit der Konstruktion einer Sortiermaschine können die sieben Siebtklässlerinnen die aus Physikern bestehende Jury überzeugen. Nach wochenlanger Bau-und Testphase lässt sich ein 500 Teilchen umfassendes Gemisch in nur zehn Sekunden durch eine...

3 Bilder

Mit dem TEE Rheingold auf Maybach-Bildungs-Tour

Wilhelm-Maybach-Schule Heilbronn
Wilhelm-Maybach-Schule Heilbronn | Heilbronn | am 17.10.2017 | 96 mal gelesen

Heilbronn: Wilhelm-Maybach-Schule | Im Rahmen eines Pilotprojekts sind zwei Klassen des Technischen Gymnasiums der Wilhelm-Maybach-Schule auf Bildungs-Tour mit der Wilhelm und Karl Maybach Stiftung gegangen. Ziel war das Museum für historische Maybach-Fahrzeuge in Neumarkt in der Oberpfalz. Dort sind – weltweit einzigartig – mehr als zehn Prozent aller noch existierenden Maybach-Fahrzeuge zu sehen. Zwischen 1921 und 1941 wurden ca. 1800 Maybach-Autos gebaut,...

1 Bild

6. Abenteuer-Technik-Tag für Kinder und Jugendliche 1

Faszination Technik e.V.
Faszination Technik e.V. | Untergruppenbach | am 03.10.2017 | 142 mal gelesen

Untergruppenbach: Stettenfelshalle | Für alle neugierigen Schüler/innen veranstaltet der Verein Faszination Technik e.V. am 21. Oktober wieder den "AbenteuerTechnikTag"  in der Stettenfelshalle in Untergruppenbach. Er beginnt um 12:30 Uhr mit der Show "Physik muss knallen" (WH 17:15 Uhr). Anschließend kann selbst gewerkelt und gebaut werden. Unternehmt mit uns eine spannende Reise in die Welt der Technik und Physik.  Schaut den Indoorflyern zu oder Prof....

3D-Drucker: Spielzeug oder technische Revolution?

Fritz Meier
Fritz Meier | Heilbronn | am 10.11.2016 | 274 mal gelesen

Heilbronn: Marktplatz | Der 3D-Druck befindet sich seit einigen Jahren auf dem Vormarsch und gilt in der allgemeinen Wahrnehmung als zukunftsweisende Technologie. So könnte das Fertigungsverfahren in Zukunft sowohl im industriellen als auch im privaten Bereich das Leben grundlegend revolutionieren. Doch wie realistisch sind die Erwartungen an die Entwicklung des 3D-Druckverfahrens? Wie funktioniert ein 3D-Drucker und wo findet das Verfahren...

Gemeinschaftsveranstaltung 2016 - Industrie 4.0

Thomas Heiligenmann
Thomas Heiligenmann | Heilbronn | am 04.10.2016 | 19 mal gelesen

Heilbronn: Hochschule Heilbronn - Campus - Sontheim | Wir laden herzlich ein zur Gemeinschaftsveranstaltung der technisch-wissenschaftlichen Vereine und der Hochschule Heilbronn, am 25. Oktober 2016, 18:00 Uhr in die Aula der Hochschule Heilbronn (Campus Sontheim, Max-Planck-Str. 39, 74081 Heilbronn). Industrie 4.0 geistert als Schlagwort seit einigen Jahren durch das Land. Dezentrale Selbstorganisation, Datenanalysen und Assistenzsysteme stellen nur einen Auszug der Ansätze...