digitales Lernen

1 Bild

digitales Lernen?

Kolping-Bildungszentrum Heilbronn
Kolping-Bildungszentrum Heilbronn | Heilbronn | am 02.07.2020 | 15 mal gelesen

Heilbronn: Kolping-Bildungszentrum | … Ist am Kolping-Bildungswerk Heilbronn gelebte Wirklichkeit. Am Sozialwissenschaftlichen Gymnasium beispielsweise gehörten digitale Lernkonzepte schon lange vor der Corona-Krise zum Alltag aller Schülerinnen und Schülern. „Natürlich vermag kein Online-Unterricht die Präsenz der Lehrkraft im Klassenzimmer zu ersetzen,“ weiß Schulleiterin Anja Biller, „trotzdem ist das moderne Klassenzimmer immer auch ein digitales: Wir am SG...

1 Bild

Blended Learning an der Silcherschule

Silcherschule Grundschule Heilbronn
Silcherschule Grundschule Heilbronn | Heilbronn | am 07.05.2020 | 45 mal gelesen

Zur Weiterentwicklung des Online-Lernangebots der Schule hat der Förderverein unter Vorsitz von Dr. Urs Riemann und Andrea Neidlein der Schule ein digitales Filmstudio gestiftet. Verwendung findet es derzeit bei der Erstellung von Erklärvideos für die 430 Schülerinnen und Schüler der Schule. Schulmaskottchen Fredi konnte stolz 2 neue Tablets und ein Kamerastativ in Empfang nehmen. Kinder, die keinen Zugang zur digitalen...

4 Bilder

Digital vernetzt: „Wir verlieren uns nicht aus den Augen!“

Die aktuelle Situation macht auch vor unserem THW-Ortsverband keinen Halt. Mit einer kreativen Idee bekommen nun online die Kameradinnen und Kameraden die Möglichkeit, sich auszutauschen, die Ausbildung fortzusetzen und über passende Themen zu diskutieren. Um die mögliche Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus zu minimieren, können aktuell keine Dienstabende und Ausbildungen durchgeführt werden sowie keine Lehrgänge in...

"Digitale Revolution" - Lernen im digitalen Zeitalter

Landfrauen Eppingen
Landfrauen Eppingen | Eppingen | am 27.01.2020 | 12 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Die Referentin Antje Schwaetzer nennt ihren Vortrag deswegen "Digitale Revolution", weil wir uns zur Zeit in einer vergleichbar wegweisenden Situation befinden, wie zur Zeit der "Industriellen Revolution" im 19. Jahrhundert.  Credo ihres Vortrages wird auch die Ermutigung zum "lebenslangen" Lernen sein. Eine wesentliche Voraussetzung um im digitalen Zeitalter dabei zu sein.

1 Bild

Reinen Wein einschenken

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Pfedelbach | am 09.08.2017 | 17 mal gelesen

Pfedelbach: Gasthaus Bürgerstüble | Mutige Reformen forderte FDP Bundestagskandidat Valentin Abel von einer künftigen Bundesregierung. Vor allem im Bildungsbereich (einheitliche Standards und Autonomie der Schulen), beim Verkehr, der Energie und der Digitalisierung besteht ein Reformstau. Mittelmaß im Vergleich zu anderen Länder ist zu wenig, um unseren Lebensstandard zu halten oder gar zu steigern. Die sozialen Sicherungssysteme stehen unter dem Druck des...