Geschwister Scholl

Geschwister Scholl und die "Weiße Rose"

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 10.03.2019 | 6 mal gelesen

Weinsberg: Alte Schule - Grantschen | Frau Renate Deck gibt in ihrem Vortrag einen Einblick in das tragische Schicksal der Geschwister Scholl. Unter dem Decknamen „Weiße Rose“ gründeten Hans und Sophie Scholl eine Widerstandsgruppe gegen das Nazi-Regime. Sie wurden 1943 hingerichtet. Dieses Stück Heimatgeschichte sollte uns, gerade in der heutigen Zeit, zum Nachdenken anregen.

Die Geschwister Scholl. Wurzeln ihrer Kindheit in Hohenlohe und Mainhardter Wald.

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 07.12.2016 | 50 mal gelesen

Heilbronn: DGB-Haus | In diesem Vortrag wird Renate S. Deck aus Forchtenberg die Spurensuche von Hans und Sophie Scholl an den Geburtsorten und der Familie Scholl auch an deren Wurzeln festmachen. Ein vielschichtiges Familiensoziogramm von den Großeltern bis zu Hans und Sophie selbst zeichnet die Schollforscherin, die sich seit 1990 mit dem Thema beschäftigt. Sie schöpft aus eigenen Zeitzeugengesprächen, Recherchen, Begegnungen und Gesprächen mit...

Die Geschwister Scholl. Wurzeln in Hohenlohe und Mainhardter Wald.

Heilbronn: DGB-Haus | Ein vielschichtiges Familiensoziogramm von den Großeltern bis zu Hans und Sophie zeichnet die Schollforscherin Renate Deck aus Forchtenberg nach Gesprächen mit Familienangehörigen und Zeitzeugen. Von der Kindheit bis zum Widerstand - der Lebensweg der Geschwister. Verein für Genealogie