Organspende

Männertreff für Männer mit Durchblick

Evangelisches Pfarramt Pfedelbach
Evangelisches Pfarramt Pfedelbach | Pfedelbach | am 07.02.2020 | 19 mal gelesen

Pfedelbach: Evangelisches Gemeindehaus | "Organspende aus ethischer und theologischer Sicht. Siegfried Fischer, Geschäftsführender Pfarrer der evangelischen Klinikseeslorge am Klinikum Gesundbrunnen Heilbronn spricht zu diesem hoch aktuellen Thema, am Freitag, 14. Februar um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Pfedelbach. Der Abend beginnt mit einem gemeinsamen Vesper. Aller Männer sind herzlich dazu eingeladen.

2 Bilder

Organspende - es betrifft jeden Menschen

Kolpingsfamilie Neckarsulm
Kolpingsfamilie Neckarsulm | Neckarsulm | am 13.01.2020 | 12 mal gelesen

Neckarsulm: Kolpinghaus | Der Katholische Frauenbund St. Dionysius und die Kolpingsfamilie Neckarsulm laden herzlich zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Organspende“ ein. Am Mittwoch, den 22. Januar 2020 um 19 Uhr referieren Frau Dr. Irmgard Schmücker und Herrn Antonio Paoli im Kolpinghaus in Neckarsulm (Kolpingstraße 13). Beide Referenten sind mit dieser Thematik seit vielen Jahren verbunden und verfügen über reichlich Erfahrung zur...

1 Bild

Organspende - es bleibt Ihre Entscheidung

FDP Heilbronn
FDP Heilbronn | Möckmühl | am 01.05.2019 | 30 mal gelesen

Möckmühl: Hotel Württemberger Hof | Informationsabend zur aktuellen Reformdebatte - Dr. Harald Zeplin, Herzchirurg - Michael Link, MdB - Wilfried Hess, Organempfänger - Walter Bechle, Organempfänger Eine Initative der FDP Kocher- / Jagsttal

Organspendeausweise – jetzt auch als Plastikkarte erhältlich

Sozialverband VdK - Ortsverband Eppingen
Sozialverband VdK - Ortsverband Eppingen | Eppingen | am 03.05.2018 | 71 mal gelesen

Der VdK-Ortsverband informiert: Organspendeausweise aus Plastik im praktischen Scheckkartenformat gibt es kostenlos bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) unter www.bzga.de/infomaterialien. Dort steht zudem die Papierversion bereit. Den Organspendeausweis zum Ausdrucken und Ausfüllen kann man sich auch von den Internetseiten des Sozialverbands VdK Baden-Württemberg...