Mitgliederversammlung des Neckarsulmer Kulturvereins Kreatief - Kultur im Unterland e.V.

Der erste Vorsitzende Manuel Wöhr erwähnte in seiner Begrüßung, dass der Verein aktuell 70 Mitglieder hat, davon sind 54 aktiv und 16 passiv. Im Jahr 2016 gab es 9 Kleinkunst-Veranstaltungen (Kabarett, Comedy, Zaubershow, Improvisations-Theater, Travestie-Show), 14 Konzerte, einen Weihnachtsmarkt im Kreatief, 19 Musical-Aufführungen (18 mal in der alten WG, ein Gastspiel in Gemmingen) und ein Unterhaltsprogramm auf dem Ganzhornfest mit Chören und Bands auf der Bühne beim Zweirad-Museum. Das ergibt die Summe von 44 Veranstaltungen, die von den Ehrenamtlichen des Kulturvereins im Jahr 2016 durchgeführt bzw. betreut wurden.
Nach den Wahlen setzt sich die Vereinsleitung künftig aus folgenden Personen zusammen: Manual Wöhr (1. Vorsitzender), Sofie Wendt (2. Vorsitzende), Karoline Hass (Kassiererin), Rolf Renner (Schriftführer), Lukas Bänsch (weiteres Mitglied der Vereinsleitung). Martin Renner, Regisseur der Kreatief-Musicals, wurde von der Mitgliederversammlung zum Geschäftsführer des Kulturvereins bestellt.
Das Foto zeigt von links nach rechts: Martin Renner, Lukas Bänsch, Karoline Hass, Manuel Wöhr, Sofie Wendt, Rolf Renner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.