Wanderung zum Besen Zaiß in Heilbronn

Besenwanderung der Liederkränzler durch die Weinberge Fotograf: Walter Happold, Ort: Heilbronn (Foto: Walter Happold)
Am 28. Februar wanderten die Liederkränzler bei idealem Wetter nach Heilbronn in die Klinge 1 zum Besen Zaiß.
Bei Ankunft im Besen waren schon viele dort, mit Auto oder „Busle“ gefahren, so dass die Wanderer schon bei guter Stimmung begrüßt wurden. Nachdem der erste Durst gelöscht war, kamen auf alle Tische die Schlachtplatten, dazu Kraut, Kartoffelsalat und Brot. Als dann Winfried Lurwig sein Akkordeon auspackte und auch unsere „neuen“ Liederbücher verteilt waren, wurde kräftig gesungen, „Wer soll das bezahlen“. „Du, du liegst mir im Herzen“ und beim „Schneewalzer“, wurde mitgeschunkelt.
Bei dieser harmonischen Stimmung klang der schöne Samstag Nachmittag aus.

www.liederkranz-untergruppenbach.de


Eingestellt von: Brigitte Happold
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.