Qualifikation und Aufstieg perfekt

Aufstiegsmannschaft in die Kategorie A
Die Qualifikation zum Landesturnier konnten die Spieler des FSV Behindertensporst quasi im Schlaf erfolgreich meistern, da sie Mangels Teilnehmern bereits qualifiziert waren. Im diesjährigen Hallenlandesfinale in der Graf Hardenberg Arena in Stupferich (Karlsruhe) mussten die Spieler, trotz der leichten Qualifikation, richtig Kämpfen.
Um so überraschender war es, dass sie von den 18 möglichen Punkte aus 6 Spielen 15 erreichen konnten.Mit diesem Ergebnis haben die Spieler, aber auch das Trainerduo Annette Krohn und Omar Wally nicht gerechnet, und somit nach nur einem Jahr den Aufstieg in die Kategorie A geschafft. Nun gilt es dieses Ergebnis in der höchsten Kategorie auch im Folgejahr zu halten.
Im Zeitraum vom 14.05.  - 18.052018 geht es für die Mannschaft des FSV nach Kiel, wo die diesjährigen nationalen Special Olympics stattfinden.
Die Special Olympics sind die Olympischen Spiele für Geistig- und Körperlich eingeschränkte Mitmenschen.
Viel Erfolg in Kiel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.