Gästeführer gesucht: Seminar begeistert Teilnehmer

Brackenheim: Bürgerzentrum | Pünktlich zum Start in die neue Saison, doch vor allem mit Blick in die Zukunft, hat sich der Neckar-Zaber-Tourismus e.V. mit seinen Kommunen auf die Suche nach neuen Gästeführern gemacht. Gemeinsam mit der Volkshochschule Brackenheim wurde ein Gästeführer-Seminar ausgeschrieben. Über 20 Interessenten von Zaberfeld bis Neckarwestheim folgten den Aufruf und kamen vergangenes Wochenende in Brackenheim zusammen.
Die Inhalte des Workshops reichten von Grundlagen, wie den Erwartungen an den Gästeführenden über kommunikativen Kompetenzen und Storytelling bis hin zu herausfordernden Situationen während Führungen - und den souveränen Umgang damit. In Kombination mit anschaulichen Beispielen und zahlreichen praktischen Übungen bekamen die Teilnehmer umfangreiche Einblicke und konnten für sich selbst prüfen, ob eine Tätigkeit als Gästeführer für sie tatsächlich in Frage kommt. Als Referentin eingeladen war Andrea Schwitalla, Expertin zum Thema Kommunikation und Spezialistin für Gästeführerausbildungen. Für die „alten Hasen“ unter den rund 50 bereits aktiven Gästeführern, von denen einige das Seminar als Auffrischung nutzten, war dies kein unbekanntes Gesicht. Bereits im Jahr 2020 war Schwitalla beim jährlichen Gästeführertreffen mit einem begeisternden Impulsvortrag vor Ort.

Positiv überrascht war Geschäftsführerin Sabine Hübl von der großen Teilnehmerzahl. „Dies hat all unsere Erwartungen übertroffen. Aufgrund der vielen Anmeldungen mussten wir sogar einen größeren Raum organisieren und mit der Veranstaltung vom Brackenheimer Rathaus ins Bürgerzentrum umziehen. Wir hoffen, dass möglichst viele der engagierten Teilnehmer am Ball bleiben und in Zukunft unseren Besuchergruppen zur Verfügung stehen!“

Das Seminar gilt lediglich als Auftaktveranstaltung, um neue Gästeführer für das Zabergäu zu gewinnen. Ein weiterführender Kurs, der mit einem offiziellen Zertifikat abgeschlossen wird, ist bereits für November in Planung.
Wer die Gästeführer der Neckar-Zaber-Region erleben oder buchen möchten oder Interesse am Zertifikatslehrgang hat, kann sich beim Neckar-Zaber-Tourismus e.V. www.neckar-zaber-tourismus.de melden.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.