50 Jahre Förderverein des Hölderlin-Gymnasiums Lauffen a.N.

Schulleiterin Mirja Kölzow (rechts) erhält einen Scheck von Edgar Schneiders, dem Vorsitzenden des Fördervereins
Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Ein wunderschöner Abend war es am vergangenen Mittwoch in der Aula unserer Schule. Der 50. Jahrestag des Fördervereins wurde mit Festreden, Musik und Gaumenfreuden gebührend gefeiert. Edgar Schneiders, Vorsitzender des Fördervereins, Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, Axel Jäger als Vertreter der Stadtverwaltung und Mirja Kölzow, Schulleiterin des Högy, stellten in ihren Reden die wichtige Bedeutung des Fördervereins für die Schule dar, lobten die sehr gute und fruchtbare Zusammenarbeit und freuten sich auf die nächsten 50 Jahre vertrauensvoller Kooperation.
Musikalisch umrahmt wurde der Abend von der Band Hölders Welt, deren Wurzeln in einer vor rund 30 Jahren am Högy gegründeten Schulband liegen. 2020 wird die Band ein neues Musical präsentieren, aus welchem sie am Festabend die ersten Stücke präsentierte und damit das Publikum begeisterte.
Nachdem gegen Ende des offiziellen Teils allen Akteuren vor und hinter den Kulissen gedankt war, durfte Herr Schneiders unserer Schule einen Scheck über 20.000€ überreichen, mit dem die Digitalisierung am Högy vorangetrieben werden soll – HERZLICHEN DANK an dieser Stelle allen Spendern und Mitgliedern des Fördervereins! Und auf die nächsten 50 Jahre!
(Simone Wild)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.