Mehr als Musik: Gesprächskonzert mit „Cellissimo“

Gesprächskonzert am Hölderlin-Gymnasium Lauffen (Foto: https://pixabay.com/de/)
Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Üblicherweise bleibt der Genuss des Publikums bei einem Konzert auf die musikalische Darbietung beschränkt – nicht so beim ersten Gesprächskonzert in der Aula des Högy mit dem Ensemble „Cellissimo“. Die 2006 gegründete Gruppe um Oliver Krüger, Cello-Lehrer an der Musikschule Lauffen, bot den Schülerinnen und Schülern aus den Streicherklassen und dem Orchester neben ansprechender Musik aus verschiedenen Stilrichtungen – darunter Klassik, Tango und Ragtime –altersgerechte Einführungen in die einzelnen Stücke und die Möglichkeit, Fragen an die „Musikprofis“ auf der Bühne zu stellen. Abgerundet wurde die musikalische Veranstaltung durch ein abendliches Konzert des Ensembles im Lauffener Klosterhof.
Benjamin Gerig
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.