Valentinsausflug nach Schorndorf

Mit Gottlieb und Emma Daimler unterwegs in der Daimlerstadt Schorndorf
Einen schönen Valentinsauflug erlebten die Lauffener LandFrauen in Schorndorf. Zuerst ging es mit dem Bus zu Maier’s Genuss Senf- und Feinkostmanufaktur. Locker und humorvoll erzählte die Chefin vom Senf: Von Herkunft, Anbau, Ernte, Verarbeitung der Senfpflanzen im Allgemeinen, von der Geschichte der Würz- und Heilpflanze Senf, vom Senfwickel bis zu den Gründen, warum man zum Essen seinen Senf dazugeben sollte. Danach durften die LandFrauen zusehen, wie aus frisch geschroteten Senfkörnern, Honig, weißem und rotem Balsamessig, Wasser und Salz ein Weißwurstsenf hergestellt wurde. Und es wurde ausgiebig die ganze leckere Produktpalette von Senf über Kräuterdips bis Likörchen verkostet. Nach dem Mittagessen holten Gottlieb und Emma Daimler die LandFrauen zur Stadtführung ab. Beim Rundgang durch die historische Altstadt mit dem von schön restaurierten Fachwerkhäusern umrahmten Marktplatz wurde auch das Daimler-Geburtshaus besucht und man erfuhr viel über die befreundeten Familien Daimler und Maybach und über die lange und bewegte Geschichte der Stadt Schorndorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.