OP-Tisch in Paracuru (Brasilien) angekommen

OP-Tisch an seinem neuen Platz
Öhringen: Marktplatz | Bereits Anfang des Jahres wurde seitens von Help! - Wir helfen! e.V. die Kostenübernahme genehmigt. Nun kam endlich der lang ersehnte OP-Tisch im Krankhaus von Paracuru in Brasilien an.
Paracuru ist ein kleiner Küstenort mit ca. 40.000 Einwohnern im Nordosten von Brasilien. In dem Krankenhaus mangelt es an ziemlich Vielem, was einen normalen Krankenhausablauf ermöglichen würde.
Durch den chirurgischen Tisch können die Ärzte nun vor Ort wichtige Operationen bzw. Notfälle direkt durchführen. Bis dahin mussten die Patienten in die 100 Kilometer weit entfernte Hauptstadt Fortaleza gebracht werden.
Sobald Reisen nach Brasilien wieder möglich ist, wird es eine offizielle Einweihung des OP-Tisches geben. Dann werden auch weitere Fotos folgen.
Help! - Wir helfen! hatte bereits letztes Jahr die Kosten für zwei spezielle Geburtsbetten übernommen, sodass nun mehr Geburten und vor allem Kaiserschnitte durchgeführt werden können.
Helfen auch Sie, solche wichtigen Geräte und Ausrüstungen zur Verfügung zu stellen.
Unser Spendenkonto bei der VR Bank Schwäbisch Hall - Crailsheim lautet: DE32 6229 0110 0001 2340 05
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.