Heilbronn: Neckarsulmer Sport-Union

2 Bilder

Neckarsulmer Sportler erzielen zwei TopTen Platzierungen bei deutschen Jugendmeisterschaften

Neckarsulmer Sport-Union (NSU) - Abteilung Leichtathletik
Neckarsulmer Sport-Union (NSU) - Abteilung Leichtathletik | Heilbronn | am 07.09.2020 | 25 mal gelesen

Heilbronn: Frankenstadion | Mit Tabea Herzberg und Marian Wieland hatten sich zwei Neckarsulmer Leichtathleten für die deutschen Leichtathletikjugendmeisterschaften im Heilbronner Frankenstadion qualifiziert. Beide lieferten dabei mit dem 10. Rang ein erfreuliches Ergebnis ab. Den Auftakt für die NSU machte Tabea Herzberg in der U18-Klasse über 3000m. In einem von Anfang an sehr schnellen Rennen war sie von Beginn an im Spitzenfeld zu finden. Nach...

3 Bilder

Starke Neckarsulmer Leistungen beim Heilbronner Meeting 2020

Neckarsulmer Sport-Union (NSU) - Abteilung Leichtathletik
Neckarsulmer Sport-Union (NSU) - Abteilung Leichtathletik | Heilbronn | am 01.08.2020 | 30 mal gelesen

Heilbronn: Frankenstadion | Sieben Leichtathleten/innen durften sich am Wochenende in Heilbronn messen. Sehr formstark zeigte sich dabei Tara Aykit (U16) und besiegte alle Läuferinnen über die 100m. In 12,79 Sek blieb sie nur knapp über ihrer Bestzeit. Auch beim anschließenden Kugelstoßen wuchtete sie die Kugel mit 12,34m auf eine starke Weite. Über 200m erreichte Lara Schimmelpfennig mit 27,34 Sek ein gutes Ergebnis und gewann die Altersklasse U20....

8 Bilder

Remis bei der Neckarsulmer Sport-Union II

FC Union Heilbronn
FC Union Heilbronn | Neckarsulm | am 24.11.2019 | 34 mal gelesen

Neckarsulm: Pichterich - Sportplätze im Stadion | Trotz neun Ausfällen erkämpfte sich die junge Truppe des FC Union Heilbronn völlig verdient einen Auswärtspunkt in Neckarsulm am 03.11.2019. Nach intensiven 90 Minuten endete das Spiel mit einem 1:1-Unentschieden, sodass die ADLER damit den achten Tabellenplatz behaupten konnten. Beim Auswärtsspiel bei der Neckarsulmer Sport-Union II fehlten Kevin Herrmann, Lorentin Shala, Zhelyazko Kalinov, Emiliano Campo und Mert Ünal...