Wanderung bei Stuppach

Die Wandergruppe oberhalb von Stuppach
Tolles Frühlingswetter hatten die Wanderer der Ortsgruppe Ingelfingen-Criesbach im Schwäb.-Albverein bei ihrer Wanderung um Stuppach. Mit Wanderführer Herbert Wied gings in Stuppach los, zuerst leicht bergauf, an einer Kapelle vorbei auf die Höhe. Auf der Hochfläche gings weiter, auf Feldwegen oberhalb von Wachbach entlang, mit schöner Aussicht nach Löffelstelzen und ins Wachbachtal. Dann wanderte die Gruppe hinab nach Lillstadt und auf dem Radweg zurück nach Stuppach. Zum Abschluss der 9 km Wanderung wurde dann noch das 500 Jahre alte Bild der Stuppacher Madonna in der Pfarrkirche besichtigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.