Jahreshauptversammlung der AWO Bad Friedrichshall

(Von li.) Lilli Wagner ; 1.Vorsitzender Werner Heil; Irmgard Häffele ; Peter Bopp (vorne) Ruth Schaldach
Bad Friedrichshall: Gaststätte Krone - Kochendorf | Am 19.04.2018 fand die diesjährige Hauptversammlung des OV Bad Friedrichshall in der Krone statt.Nach der Begrüßung durch den Vorstand Werner Heil wurde der im letzten Jahr verstorbenen langjährigen Mitglieder gedacht. Im darauf folgenden Tätigkeitsbericht ging der Vorstand die Veranstaltungen des letzten Jahres ein. Diese waren die Anmeldung zur Kinderfreizeit, der Tagesausflug zu den Bronnbacher Seen, das Sommerfest, der Halbtagesausflug nach Wertheim sowie den Familiennachmittag.
Im Kassenbericht führte der Kassier Volker Geist die Ein- und Ausgaben des OV detailliert aus.
Die Revisiorinnen Gretel Rissler und Lilli Wagner bestätigten eine ordnungsgemäße Buchführung und stellten den Antrag, den Kassier sowie den gesamten Vorstand zu entlasten. Diesem Antrag wurde einstimmig zugestimmt.
Bei den nun anstehenden Ehrungen für die Treue zur AWO wurden folgende Mitglieder geehrt:
70 Jahre  Peter Bopp
50 Jahre  Lilli Wagner
40 Jahre  Irmgard Häffele und Ruth Schaldach. Bei den anschließenden Wahlen wurden für ein Jahr gewählt: Als Vorstand Werner Heil und als 2.Vorsitzender Volker Geist.
Zum Schluss der Hauptversammlung stellte der Vorstand noch das Jahresprogramm 2018 vor.
Den Jahresausflug in die Pfalz am 16.06.18, das Sommerfest am 08.09.18, sowie den Familiennachmittag im November.

V.G.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.