Blick in die Zukunft

Jochen Oeltze mit seiner Frau Ilona (Foto: JZ)

Gastvortrag am 08.08.20 „Was die nahe Zukunft bringt“

Bad Wimpfen, 05.08.20 — Fast jeder würde gern ab und zu mal einen Blick in die Zukunft werfen. Wie wäre es, wenn man herausfinden könnte, was kommt? Gastredner Jochen Oeltze zeigt in seinem Vortrag, dass eines der ältesten Bücher der Menschheit – die Bibel – einen Blick in die nahe Zukunft ermöglicht. Wie ist das möglich? Und sind die Voraussagen der Bibel glaubhaft?
Jeder ist zu dem 30-minütigen Gastvortrag eingeladen, der am Samstag, den 08.08.20, um 18:00 Uhr als interaktiver Gottesdienst über Videokonferenz stattfindet. Die Teilnahme an der Videokonferenz ist kostenlos und unverbindlich. Bei Interesse erhalten Sie die Zugangsdaten über unten stehenden Medienkontakt.

Mehr zum Thema 
Detaillierte Informationen und Videos zu Jehovas Zeugen findet man auf www.jw.org, z. B. das Video "Was nur in der Bibel steht"


Kontaktadresse
Udo Roller, jz.vers.bw@gmx.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.