Die Apis laden am 1. Mai herzlich ein zum jährlichen Familien- und Jugendtag!

Mr. Joy in Aktion (Foto: Mr. Joy)
Brackenheim: Ev. Jakobus-Stadtkirche | Das erste Mal in 70 Jahren findet der Familientag am 1. Mai als Open-Air-Veranstaltung auf dem Kirch- bzw. Parkplatz neben der Stadtkirche Brackenheim (Obere Kirchgasse) statt.
Die Jugendband "Worship-Die Band" sowie der Aktions- und Täuschungskünstler Mr. Joy eröffnen um 10.30 Uhr das Programm. Der ehemalige Zehnkämpfer und Boxer, jetzt Erlebnispädagoge, Buchautor und Prediger Tobias Kley wird dann zum Thema "UNGLAUBLICH! Wer´s glaubt, wird selig!" tiefsinnige Gedanken weitergeben. Die Kinder erleben in einem eigenem Programm "Unglaubliches" von Mr. Joy.

Um 12 Uhr sind alle zum Mittagessen vom Grill eingeladen. Auch Kaffee und Kuchen, heiße Waffeln sowie Getränke stehen bereit. Ulli Baral von Lostrommlos bietet für alle Interessierte mehrere Cajon-Trommelkurse an. Ebenso laden verschiedene Spielstationen zum Spielen für Groß und Klein ein. Der Eintritt ist frei!

Bei Regen findet die Veranstaltung in der Evang. Stadtkirche Brackenheim und im überdachten Parkbereich des Rathauses statt.

Kontakt und Infos: Diakon Jochen Baral, Schlossstr. 13, 74336 Brackenheim, 07135-9360584, j.baral@die-apis.de, www.brackenheim.die-apis.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.