Die Begeisterung auf dem Begegnungsfest und dem „1. Kickerturnier von Brackenheim“ war groß!

Kickerturnier 1 für Kinder (evtl. mit Eltern)
Brackenheim: Apis Brackenheim | Nicht nur die Apis, sondern auch die Kinder, die Familien, die Jugendlichen und Erwachsenen haben sich sehr gefreut, am Samstag, 30. September ein solch buntes und spannendes Kickerturnier und Begegnungsfest in der Schlossstraße 13 im Begegnungszentrum der Apis zu erleben.
Bürgermeister Rolf Kieser begrüßte ebenso die gelungene Aktion und sprach seine Glückwünsche aus. „Wir fanden es großartig, dass die Bürgerstiftung uns durch Ihre Spende einen neuen Tischkicker gesponsert hat und sich Jung und Alt in einer so fröhlichen Stimmung auf diesem Fest begegnen konnten“, so Diakon Jochen Baral, der mit seinem Mitarbeiterteam des Offenen Jugendtreffs BASE und dem Kindertreff, der Jungschar GINK.O., dieses Fest organisierte.
Das Fest hatte durch Figurentheater „Radieschenfieber“ alias Matthias Jungermann aus Stuttgart noch einen besonderen Höhenpunkt. Er verstand es mit Obst und Gemüse, Wolle, Meterstab und Bettlacken das Publikum u.a. durch mehrere biblische „Lebens-Geschichten“ über den Abend verteilt, in den Bann zu ziehen.
„Wir danken allen, die dieses Fest durch ihre Hilfe und Unterstützung ermöglicht haben,“ meinte Diakon Baral sehr beglückt.
Jeden Freitag findet für Kinder ab 6 Jahren ein unterhaltsames Programm auf dem Gelände der Apis statt. Auch für die Jugend hat der BASE-Keller einmal im Monat samstags, ab jetzt mit einem neuen Kicker, geöffnet. Herzliche Einladung!
Infos bei Diakon Jochen Baral, 07135-9360584, j.baral@die-apis.de, www.brackenheim.die-apis.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.