meine.stimme-Tipp des Monats: Freunde einladen

Klicken Sie im angemeldeten Zustand oben rechts auf Ihren Namen, um zu Ihrem Profil zu gelangen.

Wer hat sie nicht im Bekanntenkreis: Die kreativen Bastler, Backverrückten, Geschichtenerzähler? Genau diese passen perfekt in die meine.stimme-Community!

Haben Sie einen Freund, der immer die besten Geschichten erzählt oder besonders gute Rezepte auf Lager hat? Oder ein Familienmitglied, das die allerschönsten Fotos schießt? Oder einen Bekannten, dem Sie unsere Region etwas näherbringen möchten? – Dann laden Sie diese zu meine.stimme ein! Das geht ganz einfach mit wenigen Klicks und bereichert die meine.stimme-Community ungemein mit Impulsen und noch mehr Heimatreportern, mit denen man sich austauschen kann.

Freunde einladen auf meine.stimme

Um Freunde, Bekannte und Verwandte ebenfalls zu einem Teil von meine.stimme zu machen, sind nur wenige Schritte notwendig:
  • Melden Sie sich wie gewohnt auf www.meine.stimme.de an.
  • Klicken Sie oben rechts auf Ihren Namen, um auf Ihr Profil zu gelangen.
    Sie werden nun weitergeleitet und sehen alle Ihre Beiträge, Bilder und Nachrichten im Überblick.
  • Klicken Sie in der rechten Spalte (Desktop) auf "Jetzt einladen" in der grau hinterlegten Box "Freunde finden und einladen".
  • Nun öffnet sich eine Maske, in der Sie nur noch die E-Mail-Adressen derjenigen eintragen, die Sie gerne einladen möchten. Im Textfeld können Sie dann noch einen persönlichen, einladenden Text hinterlegen.

Vielleicht konnten Sie ja ein paar Bekannte aus der Region überzeugen, unsere Heimat auf meine.stimme noch näher kennen zu lernen und die Region aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Und vielleicht haben diese dann auch Lust aktiv Teil der meine.stimme-Community zu werden und ihre Schnappschüsse, Berichte und Veranstaltungstipps zu teilen.

Wir freuen uns immer über neue Heimatreporter, die die unsere Regionen Unterland, Hohenlohe und Kraichgau genauso lieben wie wir.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.