Bad Rappenau: Landfrauen

Faszien, was ist das?

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 20.01.2018 | 9 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Was sind Faszien und wie funktionieren sie? Welche Aufgaben haben die Faszien und wie können sie trainiert werden. Diese Fragen beantwortet Christine Euchner.

Das brauen Gold - Geschichte des Kaffees

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 20.01.2018 | 9 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Ruth Hartung erzählt die Kulturgeschichte des Kaffees, den Anbau und die Verarbeitung und Vermarktung des Kaffees. Herzliche Einladung zur Kaffeestunden von den LandFrauen aus Bad Rappenau Fürfeld und Bad Wimpfen Hohenstadt. Um Anmeldung wird gebeten.

Geschenke aus der Küche

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 20.01.2018 | 2 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Ob Süßes oder Salziges  - ein kleines Geschenk aus der Küche ist immer gern gesehen. Unkostenbeitrag für Lebensmittel 8 €. Anmeldung erforderlich bei Elke Essig, den Frauen vom Vorstand oder unter info@landfrauen-fuerfeld.de.

Deko aus Beton gießen

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 20.01.2018 | 4 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Deko aus Beton für Ostern herstellen.  Weitere Infos bei Elke Essig oder unter info@landfrauen-fuerfeld.de. Anmeldung bis 30.Januar 18 erforderlich.

1 Bild

Jahreshauptversammlung und neues Programm 2018

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 20.01.2018 | 21 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Zu Beginn des Jahres findet bei den LandFrauen in Fürfeld die Jahreshauptversammlung statt. In diesem Jahr waren turnusgemäß auch wieder Wahlen. Die Frauen vom Vorstand stellten sich bis auf die Schriftführerin Karin Zeidler wieder zur Wahl. Nach den Berichten der Vorsitzenden, der Schriftführerin und der Kassiererin wurden die Mitglieder Lisa Noll, Ingrid Reinhardt und Maily Schulz für 30 Jahre und Irene Weber für 25 Jahre...

Hausnotruf - wo zu?

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 10.01.2018 | 25 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Herr Wolfgang Böhlk vom DRK Bad Rappenau wird den Hausnotruf vorstellen. Was ist der Hausnotruf und wie kann er im Notfall helfen?

Jahreshauptversammlung mit Wahlen

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 10.01.2018 | 3 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Jahreshauptversammlung mit Wahlen. Das neue Programm für 2018 wird vorgestellt.

Weihnachtsfeier bei den LandFrauen in Fürfeld

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 05.11.2017 | 17 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 19.12. findet um 19.00 Uhr die Weihnachtsfeier der LandFrauen Fürfeld statt. Anmeldung bei Elke Essig oder den Frauen vom Vorstand.

4 Bilder

Fürfelder LandFrauen in Lahr

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 05.11.2017 | 26 mal gelesen

Die LandFrauen besuchten am 24. Oktober die Chrysanthema in Lahr. Bei der Abfahrt war die Befürchtung groß, dass es ein regnerischer Tag werden würde. Doch wie so oft hatte der Wettergott mit den LandFrauen ein Einsehen. Bereits ab Bruchsal wurde das Wetter besser. Bei der Ankunft in Lahr ließ sich die Sonne blicken und es herrschten angenehme Temperaturen. Die Teilnehmerinnen besuchten die verschiedenen Blumenarrangements in...

1 Bild

Ja wo semmer denn?

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 22.10.2017 | 15 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 10.Oktober fand bei den LandFrauen in Fürfeld eine Lesung Hans-Otto Öchsle statt. Dies war ein vergnüglicher Abend in schwäbischer Mundart. Das Motto lautete: „Ja, wo semmer denn?“ Herr Oechsle betrachtete die Eigenheiten der Franken und Schwaben rund um Heilbronn und Stuttgart. Es ging natürlich um die Mundart und wie sie sich in den letzten Jahren verändert hat. Es gab, wie im Programm angekündigt, neuen Wein und...

Besuch der Backofenmanufaktur Manz und des Reiterlesmarktes in Rothenburg

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 03.10.2017 | 29 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 06. Dezember besuchen wir eine Vorführung der Backofenmanufaktur Manz in Creglingen. Wir erhalten einen Vortrag über die Backtechnik des Manz Backofens, erfahren viel über das Backen von Brot, Hefezöpfen und anderen Gebäcken. Als Mittagessen bekommen wir Bauerbratwürste mit Kartoffelsalat und Gemüse. Es besteht auch die Möglichkeit Backzubehör einzukaufen. Die Kosten der Vorführung bei der Fa. Manz betragen 13,00 €. Nach...

1 Bild

Sterne aus Papier

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 03.10.2017 | 94 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Weihnachten ist nicht mehr weit. Am 21. November wollen wir aus Butterbrotpapier Sterne und aus Notenpapier oder alten Gesangbüchern Engel mit Sonja Staudt basteln. Mitzubringen sind Butterbrottüten, Schere oder Cuttermesser, Bleistift, Lineal, Klebestift und eine Unterlage zum Schneiden. Anmeldung bei Elke Essig (07066/2322 ab 18 Uhr, den Frauen vom Vorstand oder unter info@landfrauen-fuerfeld.de .

EU-Betreuungskräfte - darauf sollten Sie achten

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 03.10.2017 | 8 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Wie kann ich die Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen sicherstellen? Wie bekomme ich eine Betreuung für vierundzwanzig Stunden? Was ist bei EU-Betreuungskräften zu beachten?  Andreas Lippert beantwortet diese Fragen.

Fahrt zur Chysanthema in Lahr

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 03.10.2017 | 11 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Die LandFrauen Fürfeld besuchen die Chrysanthma in Lahr. Abfahrt um 8.00 Uhr am Bürgerhaus in Fürfeld. Unkostenbeitrag ca 17 Euro, abhängig von der Teilnehmerzahl.

"Ja wo semmer denn?

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 03.10.2017 | 4 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Schwädsch du no schwäbisch? Hörsch du no schwäbisch? Woisch du no, woher du kommsch? Diese Fragen stellt Hans-Otto Oechsle an diesem Abend sehr unterhaltsam mit seinen Gedichten. Dazu gibt es  neuen Wein und Zwiebelkuchen. Gäste zahlen 5 Euro Eintritt.

3 Bilder

Die LandFrauen Fürfeld bei Garten und Genuss

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 24.09.2017 | 35 mal gelesen

Bad Rappenau: Lavendellabyrinth Salinengarten | Wie immer im September steht für die LandFrauen aus Fürfeld die Teilnahme bei Garten und Genuss auf dem Programm. Beim Aufbau der Zelte am Freitag stellten sich die Helfer die bange Frage: „Wie wird das Wetter“? Der Samstag begann neblig und mit kühlen Temperaturen. Doch schon kurz nach Beginn der Messe kam mit den ersten Besuchern auch die Sonne. Viele der Messebesucher ließen sich bei den LandFrauen Kaffee und Kuchen...

2 Bilder

Besuch der Buga Baustelle in Heilbronn

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Heilbronn | am 01.05.2017 | 34 mal gelesen

Heilbronn: Info-Box der Buga | Am 18. April, bei typischem Aprilwetter mit Regen-und Schneeschauern machten sich die LandFrauen aus Fürfeld auf den Weg zur Buga-Baustelle in Heilbronn. Dort wurden die Frauen und ihre Gäste von Berthold Stückle vom Projektmanagement empfangen. Im Buga-Container zeigte er Bilder vom Buga-Gelände vor Beginn der Bauarbeiten und erzählte von den Schwierigkeiten zu Beginn der Bauarbeiten durch verschiedene Altlasten. Er ging auf...

2 Bilder

20 Jahre Osterbaum bei den LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld 1

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 26.03.2017 | 22 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Ostern naht in großen Schritten. Bereits seit 1997 gestalten die LandFrauen in Fürfeld eine Linde beim Bürgerhaus in Fürfeld als Osterbaum. So auch in diesem Jahr. Am 20. März trafen sich die Frauen ab 14 Uhr bei Margarete Zakrzewski. Sie binden an diesem Nachmittag um das Metallgerüst Buchs, Eibe sowie weiteren Koniferenzweigen. Zwei Tage später wurde dann das Gerüst zum Bürgerhaus transportiert und an der Linde ...

2 Bilder

Alles Banane

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 26.03.2017 | 23 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Warum ist die Banane krumm? An diesem Abend ging es um die Bananen. Woher kommen die Bananen, die wir hier im Supermarkt angeboten bekommen? Wie werden Bananen angebaut und wie viel bekommt der Erzeuger. Welche Sorten von Bananen gibt es? Warum werden die Bananen grün geerntet und wie kommen sie nach Europa? Diese Fragen und noch viele mehr konnte Diakon Matthias Hiller sehr unterhaltsam am Dienstag 21. März im Bürgerhaus...

2 Bilder

Überbackene Brote mit Frau Renate Schoch-Filgis

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 12.03.2017 | 105 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 07. März war Frau Renate Schoch-Filgis bei den LandFrauen mit dem Thema „Überbackene Brote“ zu Gast. Nach einer allgemeinen Einleitung zum Thema Ernährung waren die anwesenden Teilnehmerinnen gefragt. Sie wurde in Gruppen eingeteilt, die dann die verschiedenen Rezepte, die Frau Schoch-Filgis mitgebracht hatte, zubereiteten. Zunächst wurden die Zutaten kleingeschnitten, miteinander vermischt und auf die Brote verteilt. Nun...

1 Bild

Besuch der Kürbisausstellung und des Residenzschlosses in Ludwigsburg

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 23.10.2016 | 9 mal gelesen

Zum Auftakt des Winterprogrammes besuchten die Fürfelder LandFrauen am 11. Oktober die Kürbisausstellung in Ludwigsburg. Das Thema der Ausstellung ist in diesem Jahr „Zirkuswelt“. Die Begeisterung über die Ideenvielfalt der Figuren war überwältigend. Auch die Sortenvielzahl an Kürbisse sowie der schwerste Kürbis mit 1190 kg waren beeindruckend. Eine anschließende Führung mit der Kammerzofe Augusta im Residenzschloss...