Fahrt zum Kinder-Franziskusfest im Kloster Sießen

Künzelsau: Katholisches Gemeindezentrum St. Paulus | Die Franziskanerinnen von Sießen laden wieder am 1. Mai Kinder bis 13 Jahre und Erwachsene zum Kinder-Franziskusfest in das Kloster Sießen bei Bad Saulgau ein. Es erwartet alle Teilnehmer ein buntes Programm: Zunächst gibt es den Auftakt mit Liedern und Franziskus-Spiel von verschiedenen Kindergruppen, die Szenen aus dem Leben des Hl.Franziskus nachspielen. Anschließend verwandelt sich das ganze Klostergelände zu einem großen Spielmarkt mit unzähligen Möglichkeiten zum Basteln, Werken, Klettern, Spielen, Sporteln, Singen, und noch viel mehr. Weihbischof Matthäus Karrer wird den Tag mit den Familien im Kloster verbringen. Das Fest findet seinen Abschluss im gemeinsam gefeierten Gottesdienst .

Witterungsgerechte Kleidung, bei Bedarf Sonnenschutz und Tagesverpflegung für den eigenen Bedarf sind wichtig.
Die Pfarrgemeinde St.Paulus, Künzelsau organisiert eine Fahrt mit dem Bus und lädt herzlich zur Mitfahrt ein. Die Einladung gilt gleichermaßen für Künzelsauer wie für Familien aus umliegenden Gemeinden.
Abfahrt ist um 6.50 Uhr auf dem Parkplatz Wertwiesen in Künzelsau mit Zustiegsmöglichkeit auf Taläcker, in Gaisbach und in Kupferzell. Rückkehr gegen 19.30 Uhr.
Die Kosten betragen 5 € pro Kind und 15 € pro Erwachsener. Familien zahlen insgesamt max. 30 €.
Anmeldung bis zum 23..April 2018 im Pfarrbüro von St.Paulus unter Tel. 07940 / 93 53 30
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.