Frage an vogelkundige Heimatreporter/-innen

Hallo ihr Lieben,

seit Wochen muss ich bei meinen Balkonkästen, bei den einen den silbriggrünen Wollziest ständig nachsetzen und bei den anderen musste ich meine Weihrauchpflanzen zwischen den Blühpflanzen mit einem Schattiernetz abdecken bzw. schützen.
Grund: Um unsere Terrassenhäuser herum bzw. auf den Dächern brüten senr viele Sperlinge, und einige sind schon so zutraulich, dass  sie sich aus der Körnerfutterschale unserer Kaninchen bedienen, obwohl sie von mir ebenfalls Vogelfutter und geschälte Sonnenblumenkerne am Futterhaus angeboten bekommen. Schon im letzten Jahr bemerkte ich, dass die Spatzen die Blätter des hängenden Weihrauchs alle abreißen, bis nur noch die sparrigen Stiele von der Pflanze übrig bleiben. Diese Jahr habe ich die Kästen deshalb rechtzeitig mit Schattiernetzen abgedeckt, aber das soll ja nicht den ganzen Sommer über so bleiben!
Auf der anderen Seite haben wir dieses Jahr neue Balkonkästen gekauft und eher pflegeleichte, winterharte Blattpflanzen wie sweiß gerandete Segge, Sedum telephium eingesetzt, und. auch Wollziest.
Nun bemerke ich seit Wochen, dass die Spatzen ständig davon Blätter abreißen, ja mit dem Schnabel abbeißen, und manchmal sogar die ganze, noch nicht richtig eingewurzelte Wollziestpflanze herausreißen. 
Meine Frage nun an euch:
Denkt ihr das hängt mit dem Nestbau zusammen, denn eine Spätzin hatte plötzlich vom Terrassentisch ein Etikett stibitzt und im Schnabel. Ist dann, wenn der Nestbau bzw. die Brutzeit vorbei ist, hoffentlich auch der Spuk vorbei?
Oder denkt ihr die ließen und lassen sich die aromatischen, mit ätherischen Ölen angereicherten Blätter munden? Dann wäre das ein weiterer Kampf um meine Pflanzen mit den Sperlingen, obwohl wir auch viel Spaß mit den zutraulichen Vögeln haben.

Für Jede Idee bzw. jeden Ratschlag von euch wäre ich dankbar!!!

Euch allen ein recht beschauliches und motivreiches Wochenende wünscht euch
Gudrun
 
1
Einem Autor gefällt das:
8 Kommentare
6.549
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 24.06.2021 | 22:25  
5.115
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 24.06.2021 | 22:54  
6.549
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 24.06.2021 | 23:20  
5.115
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 24.06.2021 | 23:29  
5.317
Michael Harmsen aus Weinsberg | 25.06.2021 | 10:07  
5.115
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 25.06.2021 | 14:29  
2.547
Magnus Diller aus Oedheim | 25.06.2021 | 16:45  
5.115
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 25.06.2021 | 17:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.