Nun hat die Toy-Library in Okombahe angefangen

Puzzle-Spiele in der Toy-Library
In den drei Wochen, in denen Margret Knoche bei den Projekten des Namibia-Unterstützungsvereins in Okombahe und Umgebung gewesen ist, konnte sie vieles weiterentwickeln. Letztes Jahr im August wurden einige Erzieherinnen in Okombahe von einer Referentin aus Windhoek, die dort schon selber in eine Toy-Library (Spielzeugausleihe) eingerichtet hat, fortgebildet. In der Zeit, in der Frau Knoche in Okombahe war, konnte nun in einem Kindergarten ein Raum mit einbruchsicheren Fenstern, mit Regalen und mit einer Eisentür hergerichtet werden. Die ursprünglich vorgesehene Erzieherin für die Toy-Library fand leider eine andere Arbeitsstelle, doch Jasmin, eine engagierte angelernte junge Erzieherin, wollte gerne für ein kleines Gehalt die Toy-Library eröffnen. Tracy, eine Freundin von ihr, wird eingelernt und unterstützt sie anfänglich ehrenamtlich.
Die Toy-Library ist morgens für die zwei Kindergärten im Ort geöffnet und nachmittags für die jungen Schülerinnen und Schüler der Grundschule in den Klassen 1 bis 3. Pädagogisches Spielzeug, z. B. Lego, Steckspiel, Puzzles, Brettspiele und Rollenspiele sind bei den meisten Kindern in Okombahe nicht bekannt. Diese müssen sie erst kennenlernen und darin eingeführt werden. Jedoch werden nicht alle Spielsachen neu gekauft. Die Erzieherinnen lernten im letztjährigen Workshop auch mit vorhandenen Materialien eigenen sinnvolle Spielsachen zu kreieren und herzustellen.

Mit Ihrer Hilfe kann der Namibia-Unterstützungsverein seine gute Arbeit sinnvoll fortsetzen.
Ein Kind in den Suppenküchen kostet ca. 5€ pro Monat, ein Platz im Schülerheim mit Schulkleidung ca. 10€ pro Monat und ein Schulplatz im Internat der kirchlichen Martin-Luther-High-School ca. 20€ im Monat.
Spenden mit dem Stichwort „Suppenküche“, „Schülerheim“ oder „Schulplatz“ können Sie gerne auf unser Vereinskonto überweisen:
Sparkasse Hohenlohekreis, IBAN: DE57 6225 1550 0220 0211 06
Schreiben Sie uns unter kontakt@namibia-verein.de und ich nehme Sie gerne in die Liste für Interessierte mit auf. Dann bekommen Sie in unregelmäßigen Abständen neue Informationen von den Projekten.
Weitere Informationen unter www.namibia-verein.de, Tel 07949 940269
Joachim Knoche, 1. Vorsitzender
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.