Brauchtum

Weltweites Kerzenleuchten am kommenden Sonntag

Elisabeth Kreuzer
Elisabeth Kreuzer | Heilbronn | am 05.12.2018 | 22 mal gelesen

Ein schöner Brauch, der inzwischen immer mehr an Bekanntheit gewinnt, ist das “Worldwide Candle Lighting”. Es findet jedes Jahr am zweiten Sonntag im Dezember statt. Ursprünglich ging die Initiative dazu 1996 von einer amerikanischen Selbsthilfegruppe für verwaiste Eltern aus. Inzwischen zünden an dem Tag (jeweils um 19 Uhr Ortszeit) viele Menschen weltweit eine Kerze für jedes verstorbene Kind an, das ihrer Familie...

1 Bild

Fasnet Umzug in Brackenheim

1. Fasnetzunft Brackenheim e. V.
1. Fasnetzunft Brackenheim e. V. | Brackenheim | am 27.11.2018 | 21 mal gelesen

Brackenheim: Rathaus | Am Samstag, den 12. Januar, findet traditionell der erste Fasnets Umzug im Landkreis Heilbronn statt. Wir, die 1. Fasnetzunft Brackenheim e. V., erwarten rund 65 befreundete Häsgruppen mit ca. 1.500 Maskenträgern. Los geht es um 13.00 Uhr mit der Warm-Up-Party in der Tiefgarange unter dem Brackenheimer Rathaus. Ab 14.30 Uhr startet der Umzug durch die Altstadt. Im Anschluss findet ab 17.00 Uhr die Narren-Party...

1 Bild

Wettkampf 1. Bundesliga Luftpistole

Waldenburg: Mehrzweckhalle | Samstag 08.12.2018 ab 15.30 Uhr Wettkampf der 1. Bundesliga Süd Luftpistole in der Mehrzweckhalle 74638 Waldenburg, Hauptstr. 109. Mannschaftsbegegnungen der besonderen Art mit nationalen und internationalen Schützen. Die Mannschaften der 1. Bundesliga Süd Luftpistole kämpfen um die Top-Plätze in der Liga. Begegnungen: SGi Ludwigsburg : HSG München, SV Murrhardt-Karnsberg : SV Altheim-Waldhausen, 19.00 Uhr SGi Waldenburg...

3 Bilder

Hohenlohe präsentiert sich beim Historischen Volksfest in Stuttgart

Stuttgart: Schlossplatz | Anlässlich der 200jährigen Wiederkehr des ersten Canstatter Volksfestes wurde mitten in Stuttgart ein historisches Volksfest veranstaltet. Zwischen Schloss und Königsbau waren neben einem Festzelt viele Attraktionen für die Besucher aufgebaut. Mit Floh-Cirkus, Schaustellerorgel, Autoskooter, Seiltanzgruppe, Riesenrad, Pferdekarusell, Hau den Lukas u. v. m. wurden die Besucher in eine längst vergangene Volksfestzeit versetzt....

2 Bilder

Hohenloher beim Oktoberfestumzug in München

Am 23. September hatten die Fahnenschwinger der Volkstanzgruppe des Hohenloher Gaus im Schwäbischen Albverein einen ganz besonderen Tag vor sich. Schon in den frühen Morgenstunden brachen sie auf nach München um dort beim Traditionellen Schützen- und Trachtenumzug mitzulaufen. Die Hohenloher wurden in München tatkräftig von Freunden aus Sontheim an der Brenz unterstützt. Insgesamt wurde mit 13 Fahnen geschwungen, allesamt...

1 Bild

Advent in der Klause

Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau
Katholische Seelsorgeeinheit Künzelsau | Künzelsau | am 04.12.2017 | 5 mal gelesen

Künzelsau: Kath. Kirche St. Paulus | Am vergangenen Freitag fand im Namen der ökumenischen Projektgruppe Taläcker eine Adventsstunde in der Klause statt. Gut 20 Personen fanden sich bei Kerzenschein in diesem Gebetsraum ein. Die Geschichte aus der Bibel von Jakob und seinem Traum von einer Himmelsleiter, adventliche Lieder , Psalmen, Gebete und adventliches Brauchtum wurden zum Inhalt der Feier. Die Gemeinschaft hielt die Menschen warm, Tee und Gebäck...

1 Bild

Hochzeitstauben sind sich selbst überlassen

Taubenfreunde Künzelsau e.V.
Taubenfreunde Künzelsau e.V. | Künzelsau | am 13.06.2017 | 78 mal gelesen

Am Freitag letzter Woche wurde ein Mitglied von Taubenfreunde Künzelsau e.V. von einem Barbesitzer angerufen, der eine weiße Hochzeitstaube gesichert hatte, die von einem Auto erfasst worden war. Das Täubchen war sichtlich verstört und am rechten Fuß verletzt, weshalb es eine Schonhaltung einnahm. Gott sei Dank war der Fuß nicht gebrochen. Infolge des Schockzustandes fraß die Taube nichts, nippte aber vom angebotenen...

Die Heilkraft der Feste im Jahresverlauf

LandFrauenverein Lauffen
LandFrauenverein Lauffen | Lauffen | am 09.11.2016 | 6 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Vortrag von Karola Klemm-Hertner über Bräuche und Hintergründe unserer Feste und ihre Wirkung auf unseren Alltag.