Natur und Umwelt

11 Bilder

Schadstoffe in Windkraftanlagen

Liebe Bürgerinnen und Bürger, unsere BürgerinitiativeGegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, unsere einmalige Naturlandschaft und den Wald als intakten Rückzugsort für Menschen und Tiere zu erhalten und zu schützen. Generell spielen Wälder beim Klimaschutz eine sehr wichtige Rolle. Gerade in der heutigen Zeit bedarf dem Wald besonderer Schutz. Dass durch Stürme, Waldbrände...

1 Bild

Nutria

Ivonne Berz
Ivonne Berz | Brackenheim | am 31.05.2020 | 75 mal gelesen

Schnappschuss

Natur und Umwelt / Plogging 1

Anita Rappold
Anita Rappold | Oedheim | am 15.04.2020 | 27 mal gelesen

Die Idee: Aus Jogging und" plocka" schwedisch für  "aufheben"  wird Plogging . Mit Müllsäcken und Handschuhen bestückt , treffen sich die Plogger regelmäßig, um aufzuräumen. Der Fitnesstrend aus Schweden hat sich in die ganze Welt ausgebreitet.Regionale Gruppen findet man in sozialen Netzwerken. Jeder kann beim Plogging mitmachen -joggend oder gehend.Eine Rund dauert ein-bis eineinhalb Stunden-Es gibt  z.B. eine...

1 Bild

Wenn Mensch und Osterhase sich begegnen

Kreisjägervereinigung Hohenlohe
Kreisjägervereinigung Hohenlohe | Künzelsau | am 09.04.2020 | 42 mal gelesen

Kreisjägervereinigung Hohenlohe wirbt um Rücksicht auf WildtiereWenn die Frühlingssonne mit ihren warmen Strahlen lockt, zieht es die Menschen in die Natur, ganz besonders in Zeiten der Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen im Alltag. Die Chancen dabei einen (Oster-)Hasen zu Gesicht zu bekommen, stehen dieses Jahr so gut wie nie. Seit Beginn der Zählungen durch die Wildforschungsstelle Baden-Württemberg vor...

2 Bilder

Lehrstunden für Bürgermeister im Zabergäu

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 18.03.2020 | 156 mal gelesen

LEHRSTUNDEN FÜR BÜRGERMEISTER IM ZABERGÄU- KEIN PRESSEVERTRETER- FERNBLEIBEN DER WG-CLEEBRONN-GÜGLINGEN Lehrstunden für Bürgermeister im Erörterungstermin zur neuen Layher-Fabrik bei Frauenzimmern - Skandalöses Fernbleiben der Winzergenossenschaft und Presse ! Am Donnerstagnachmittag, 27.2. fand nun im für Bürger und Träger öffentlicher Belange bestuhlten Ratssaal von Güglingen der Erörterungstermin zum Vorhaben...

1 Bild

V-Ausschnitt

Helmut Armin Weidner
Helmut Armin Weidner | Heilbronn | am 16.03.2020 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

Botanische Führung im Hofgarten

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 11.09.2019 | 19 mal gelesen

Öhringen: Schlosshof | Die Naturfreunde laden zu einer botanischen Führung mit Dr. Müller im Hofgarten ein. Vertraute Bäume fehlen, neue Bäume wurden gepflanzt. Wie haben die Bäume den trockenen Sommer überstanden? Das und noch mehr wird den Teilnehmern anschaulich vermittelt. Anmeldung nicht erforderlich. Teilnahmegebühr: 2,50€/Erw. Familien 5€.

17 Bilder

Sonntagswanderung durch die Margaretenschlucht

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 21.08.2019 | 270 mal gelesen

Die Wanderung der NaturFreunde Heilbronn im August führte in den schönen Odenwald. Nach den Regenfällen der letzten Tage konnten die 26 Wanderer, unter Leitung von Michael Burkhardt, puren Sonnenschein genießen. Die Anfahrt erfolgte wie immer umweltfreundlich mit Zug und Stadtbahn vom Hauptbahnhof Heilbronn nach Neckargerach. Von dort machten sich die Wanderer auf den Weg zum Einstieg in die Margaretenschlucht, einem...

1 Bild

Über Nacht ein Rettungsweg am AKG Häckselbetrieb in Pfaffenhofen 1

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 12.06.2019 | 207 mal gelesen

Schnappschuss

Wanderwoche im Schwarzwald im August

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 10.06.2019 | 16 mal gelesen

Heilbronn: Auf dem Bau - Sontheim | Nur noch wenige Plätze gibt es bei der Wanderwoche für rüstige Erwachsene. Die Touren für Jedefrau und Jedermann im Schwarzwald führen in das Wandergebiet um Baiersbronn. Nähere Infos Telefon 0176 78454375.

Kulturelles Kleinod Abendspaziergang am Mittwoch 03. Juli

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Nordheim | am 10.06.2019 | 5 mal gelesen

Nordheim: Rathausplatz | Abendspaziergang für Frauen im HeilbronnerLand in Nordheim. Info Telefon 07133 16523.

Waldolympiade beim Steinknickle am Sonntag 14. April 2019

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Wüstenrot | am 09.04.2019 | 16 mal gelesen

Wüstenrot: Natur-Erlebniscamp am Steinknickle - Neuhütten | Auf vielfältige Weise hautnah Natur erleben können Jung und Alt beim Natur-Erlebniscamp Steinknickle mit spielerischen Naturerfahrungen, besonderen Waldsportarten oder beim Nistkästen bauen.  Info Telefon 07131 9735293.

1 Bild

Wilde Zeiten auf der Straße

Kreisjägervereinigung Hohenlohe
Kreisjägervereinigung Hohenlohe | Künzelsau | am 04.04.2019 | 12 mal gelesen

Im Frühjahr herrscht Rushhour in Wald und Flur: Das erste Grün lockt Pflanzenfresser. In der Folge steigt das Wildunfall-Risiko, zumeist betroffen ist das Reh. Vor allem zur Zeitumstellung sollten Autofahrer achtsam sein - über Nacht fällt der Berufsverkehr in die Dämmerung. Dann sind viele Wildtiere unterwegs.  Am 31. März wurden die Uhren eine Stunde vorgestellt, der Berufsverkehr fällt über Nacht in die Dämmerung....

Mitgliederversammlung

Obst- und Gartenbauverein Hausen an der Zaber
Obst- und Gartenbauverein Hausen an der Zaber | Brackenheim | am 31.01.2019 | 10 mal gelesen

Brackenheim: Sportheim - Hausen | Am 23. Februar wird die Mitgliederversammlung in der Sportgaststätte Hausen a.d. Zaber, „Pizzeria da Rocco“ abgehalten. Beginn um 19.00 Uhr. Nach den Vereinsregularien gibt es einen interessanten Fachvortrag über nützliche und unnütze Gartengestaltung.

8 Bilder

Kundgebung Klimaziele erreichen in Güglingen am Samstag 26.01.19 1

Peter Kochert
Peter Kochert | Güglingen | am 27.01.2019 | 179 mal gelesen

Güglingen: Edeka Parkplatz | Am Samstag 26.01.2019 haben wir gemeinsam mit BUND, Attac, LINKE, Naturfreunde eine Kundgebung in Güglingen am Einkaufszentrum Emil-Weber-Straße gegen den Flächenverbrauch, Lärm und Abgase, Zerstörung der Landschaft durch immer mehr Fabriken und Werkhallen aufmerksam gemacht. Im Laufe des Vormittags haben sich einige Menschen mit uns in ein gutes Gespräch eingelassen. Viele blieben in einigem Abstand stehen und haben unseren...

1 Bild

SWR-Fernsehen bringt Sendebeitrag Bauschutt im Wald im Landkreis Heilbronn und darüber hinaus. 4

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 11.01.2019 | 329 mal gelesen

Am Donnerstag, 10.01.2019 strahlte das SWR Programm in den Abendnachrichten und zur Sache Baden- Württemberg einen ausführlichen Bericht über die Bauschuttvorfälle im Landkreis Heilbronn und weiteren betroffenen Gebieten im Sendegebiet aus. Die Sendung kann unter folgendem LINK im Internet abgerufen...

Das Öhringer Modell lädt ein

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 04.01.2019 | 38 mal gelesen

Öhringen: Katholischer Gemeindesaal | Das Öhringer Modell: "Der eine kommt - der andere geht", Biber und Steinkrebs in den Hohenloher Gewässern. Es informieren Petra Kuch und Jan Höfler. Die Teilnahme ist kostenlos.

1 Bild

Archäologische Grabungen beginnen. Tatsachen werden geschaffen! 1

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 12.10.2018 | 90 mal gelesen

Hallo Freunde, wie die RMZ heute mitgeteilt hat, werden erste Tatsachen geschaffen und stellenweise der Oberboden abgetragen. Wie für das Taxis Gelände wird im Auftrag des Landesdenkmalamts zwischen Fürtlesbach und WG nach archäologischen Schätzen gegraben. Denjenigen die die sich selbsterfüllende Prophezeihung predigen "Das Werk wird kommen" leistet das weiteren Vorschub. Noch darf es eben nicht kommen. Der Oberboden...

2 Bilder

Buga- Gelände wird zum Jagdrevier! Manche Tiere passen nicht ins Bild der Planer. 11

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 05.10.2018 | 358 mal gelesen

Die Jagdhörner sind schon poliert, die Flinte bereit und schussfertig geladen. Auf zum fröhlichen Jagen auf ein paar Nilgänse am Neckar. Als ich diese Zeilen in der HN-Stimme am Donnerstag den 4.Oktober gelesen habe schmeckte mir der Kaffee nicht mehr. Was soll das frage ich mich und mit mir viele Menschen. Wird die Buga zum Jagdrevier der Grünröcke für Tiere die wir zu uns praktisch eingeladen haben? Die Nilgans (...

1 Bild

"Das Wunder von Mals": Ein Dokumentarfilm von Alexander Schiebel

Künzelsau: Prestige Filmtheater | Der Ort Mals in Südtirol soll die erste pestizidfreie Gemeinde Europas werden. Ein ungleicher Kampf beginnt, in dem die Menschen in Mals über sich hinauswachsen. Denn ihr „Nein“ zu Pestiziden und Monokulturen ist gleichzeitig ein „Ja“ zu Vielfalt, Schönheit und Eigenart, ein „Ja“ zur eigenen Identität. Ein Film, der zeigt wie wir unsere Ohnmacht und Lethargie überwinden können. Regisseur Alexander Schiebel ist zu Gespräch...

1 Bild

Wolkenstimmung über dem Heilbronner EnBW Kraftwerk

Helmut Baier
Helmut Baier | Neckarsulm | am 08.09.2018 | 84 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Zaberfelder Baumhaus-Idee

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 08.07.2018 | 113 mal gelesen

Naturschützer lehnen Baumhaus-Idee ab. Die Stellungnahme Naturschutzverein und BUND lehnen dieses vorhaben ab. Es vergeht keine Woche in der an irgendeiner Ecke in der Region Heilbronn an der Natur gerüttelt wird. Besonders an sensiblen Bereichen die zum Teil Rückzugsgebiet vieler selten gewordener Tier, Insekten und Pflanzenarten sind, wird versucht eine Grünfläche nach der anderen zu bebauen oder an solvente Kunden zu...

3 Bilder

Gegen das Wildbienensterben und für die Artenvielfalt

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 06.07.2018 | 52 mal gelesen

Jeder kann etwas gegen das Artensterben tun! Antwort auf den Bericht von Herrn Bosch vom 05.Juli 2018 in der Heilbronner Stimme. Den Appell gegen das Artensterben kann ich als Naturpädagoge nur unterstützen. Die Gemeinden bzw. Kommunen könnten sich mit einfachen Mitteln daran beteiligen. Wie aus den Bildern ersichtlich kann jeder der eine günstige Ecke an Haus, Wohnung, Balkon oder einen kleinen Garten hat mit...

Vogelkundliche Führung in Besigheim am o8.04.2018

Besigheim: Enzplatz | Zur vogelkundlichen Wanderung am Sonntag, dem 08.04.2018 lädt die NABU-Ortsgruppe Neckar-Enz recht herzlich ein. Treffpunkt ist um 8.00 Uhr beim Autohaus Härter am Ortsausgang von Besigheim. Die Strecke führt zum Brachberg entlang von Streuobstwiesen und Wald. Dauer ca. 2,5 Stunden. Bitte feste Schuhe tragen und ein Fernglas mitnehmen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.