Wandern + Weinsberg

Wir starten wieder am Mittwoch, 23.06.2021

Monika Breusch
Monika Breusch | Weinsberg | am 12.06.2021 | 119 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Wir starten unsere Mittwochswanderungen, unter Berücksichtigung der Corona-Vorschriften,  Anmeldung wegen Dokumentation erforderlich unter : Whatsapp 015175007692, oder telefonisch gleiche Nummer ( Monika Breusch ) Angabe :Vorname- Nachnahme-Telefonnummer. Bei Bedarf trennen wir die Gruppen, und gehen mit zwei Wanderführern. Treffpunkt: Wanderheim in der Kirschenallee Weinsberg, neue Uhrzeit in den Monaten Juni bis...

34 Bilder

Religiöse Kunst am Wegesrand 4

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 29.05.2021 | 139 mal gelesen

Bildstöcke und Wegkreuze säumten so manchen Weg bei meinen Wanderungen. Was mir eine Freude bereitete, war für viele Menschen in den vergangenen Jahrhunderten oftmals Gedenken an erlittenes Unglück oder Dank. Überwiegend in katholischen Gemeinden sind diese Zeichen religiöser Volkskunst zu finden. Auf meinen Touren war ich oft in Wimmental. Die AVE Maria Kapelle am Rande der Weinberge ist ein Ort der Stille ( wenn nur...

3 Bilder

Die ersten Schachbrettblumen sind da 4

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 24.04.2021 | 172 mal gelesen

Die Schachblume (Fritillaria meleagris), auch Schachbrettblume oder Kiebitzei genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Liliengewächse. In Deutschland ist die Schachbrettblume sehr gefährdet. Immer mehr Feuchtwiesen werden trocken gelegt, und damit die Lebensgrundlage für diese reizende Blume zerstört. In der Nähe von Wüstenrot Ursprung der Rot gibt es noch eine Schachbrettblumen Wiese. Alljährlich wird diese...

31 Bilder

CARPE DIEM, nutze den TAG 3

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 01.04.2021 | 120 mal gelesen

Oder nach dem Motto: Similis simili gaudet. Gleich und Gleich gesellt sich gern, machte sich das Wandertrio auf zu den Römern. Startpunkt war passend die Römerstraße in Untergleichen. Hier am Wanderparkplatz lädt ein Grillplatz nach getaner Tour zum Verweilen ein. Der Weg führte nun aber zuerst über die Beckener Ebene zum Pfedelbacher Limesblick. Auf dem schnurgeraden Blick ins Hohenloher Land haben die drei Gemeinden,...

1 Bild

Lachen ist Musik, mein Spruch des Tages 6

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 02.03.2021 | 70 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

zu Dritt ins sonnige Himmelreich 11

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 26.02.2021 | 243 mal gelesen

So ein schöner Tag wollte genutzt werden. Zu dritt machten sich die Wanderer auf eine Tour ins Hohenloher Land auf. Start und Ziel war die alte Kelter, oberhalb von Siebeneich, die zum Ortsteil Langenbeutingen gehört. Entlang der Weinberge schlängelte sich der Weg stetig bergauf bis zum Himmelreich von Siebeneich. Von hier oben öffnete sich der Blick ins Hohenloher Land über Siebeneich und Schwabach bis nach Bretzfeld. ...

Winter ade, Scheiden tut weh

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 14.02.2021 | 77 mal gelesen

Mit dem Liedtext verfasste Hoffmann von Fallersleben die Vorfreude auf das nahe Ende des Winters, und die Freude auf den Frühling. Das Trio Conni, Michael und Monika machten sich auf den schönen Wintertag zu genießen, ehe sich die weiße Pracht ab der nächsten Woche verabschiedet. Von der Kelter in Eichelberg führte der Weg direkt in die sonnigen Weinberge zum Eschenauer Paradies. Gleisend weiß der Schnee auf den Wegen und...

14 Bilder

Wandern am Weiberdonnerstag, Elau, Elau 5

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 11.02.2021 | 207 mal gelesen

So heißt der Schlachtruf der Narren aus Ellhofen. Dieses Jahr ist alles anders, kein Sturm aufs Rathaus am heutigen Weiberdonnerstag. Was bleibt ? Wandern in Wald und Weinbergen. Zwei der Montagswanderer machten sich dann, bei strahlend blauem Himmel auf den sonnigen Wintertag zu genießen. Im Schilfsandsteinbruch ein fast unwirkliches Licht. Die Felsformationen strahlten von gelb bis rot mit der Sonne um die...

1 Bild

Winterzauber 4

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 29.01.2021 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

22 Bilder

Unterwegs bei den Staufern 6

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 12.01.2021 | 264 mal gelesen

Imposant thront die Burg Lichtenberg, oberhalb von Oberstenfeld, über dem Tal. Bereits 1197 wurde diese Höhenburg urkundlich erwähnt. Eine wechselvolle Geschichte rankt sich um die Burg. Hermann der II. von Lichtenberg hatte auch politische Ambitionen und war im 14. Jh. Kanzler Ludwig des Bayern und Bischof von Würzburg. Die Linie der schwäbischen Lichtenberger erlosch 1407. Im 15. Jahrhundert belehnte Graf Eberhard im...

1 Bild

Das kalte Herz ( von Wilhelm Hauff ) 3

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 05.01.2021 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

Eintauchen in den Nebel 2

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 21.12.2020 | 236 mal gelesen

Als Kontrastprogramm zu der Sonnentour von Siegrid Sonnentour Bilder unserer Freitagswanderung. Ellhofen lag noch im Nebel als wir uns aufmachten, die Sonne zu finden. Der Wetterbericht hatte zu mindestens 3 Stunden Sonne verheißen. Auf Höhe der Reisbergbrücke wurde der Himmel blau, und die Freude groß. In Neckarwestheim zeigte sich dann aber das nur auf den Höhen die Sonne den Himmel blank geputzt hatte. Das...

25 Bilder

Wanderung im Burgenland 1

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 16.12.2020 | 110 mal gelesen

Mit frisch geputzten Wanderschuhen machten sich die drei Wanderfreunde auf den Weg. Der Wetterbericht verhieß Gutes, und sogar Sonnenschein. Von Auenstein aus führte der Weg durch Feld und Wiesen über den Abstetterhof zur Burgruine Wunnenstein. Links ragte der Turm der staufischen Burgruine Helfenberg aus den Bäumen, und entfernt auch der Turm der Burg Wildeck. Die Burg Wildeck ist eine Höhenburg, erbaut von den Herren...

10 Bilder

Immer schön dem Schild nach zum Sonntagsbraten 6

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 05.12.2020 | 153 mal gelesen

Der Breitenauer Hof hat eine wechselhafte Geschichte. Wann genau der Breitenauer Hof erbaut wurde ließ sich nicht recherchieren. 1428 kaufte Georg von Löwenstein das Anwesen von den Johannitern, die in Affaltrach eine Kommende hatten. Die Pächter des Hofes hatten ein Schäfereirecht für die gesamte Gemarkung. Im 30. Jährigen Krieg wurde der Hof zerstört. Im 17. Und 18. Jahrhundert war das Meisterhäuschen Wohnort der...

9 Bilder

Zwei Eisköniginnen unterwegs 1

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 30.11.2020 | 120 mal gelesen

Montagswanderung allein zu zweit. Rundtour von Ellhofen über Lehrensteinsfeld , Autal, Willsbach und wieder zurück.

24 Bilder

Was man nicht im Kopf hat, hat man in den Beinen 5

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 07.11.2020 | 331 mal gelesen

Nachdem ich Freitag schon einmal mit meiner Schwester die Tour zur Lemppruhe gemacht habe, und beim ersten Fotomotiv feststellte das ich ohne Smartphone unterwegs war, ging es heute am Samstag dann noch einmal mit Smartphone zum gleichen Ziel. Vom Wanderparkplatz am Vereinsheim des Schwäbischen Albvereins in Weinsberg über den Galgenberg, immer schön in der Sonne führte der Weg zur B39. Nach Querung der Straße ging es jetzt...

19 Bilder

Goldener Oktober auf der Burg Weinsberg - oder: Warum kommt der Regen AUS der Straße? 5

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Weinsberg | am 30.10.2020 | 419 mal gelesen

Weinsberg: Burgruine Weibertreu | Für die frühen Morgenstunden war noch Regen angesagt und deshalb hat die Wander Gaby die Tour am vergangenen Mittwoch auf 10:00 verlegt. So konnten die Wanderer den Vormittag fast trocken genießen. Nachdem man sich am Wanderparkplatz Sattel getroffen hatte, ging es am Bammesberger Häuschen vorbei hinauf zur Lempp-Ruhe. Ein herrlicher Blick über den Schemelsberg und zur Ruine Weibertreu, darunter die Weinberge im bunten...

11 Bilder

Schwelgen im Farbenrausch 5

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 27.10.2020 | 137 mal gelesen

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah. Vom Farbenrausch der letzten Tage angesteckt mein Beitrag von heute. Fotoserie auf den Höhen Autal, zwischen Obersulm und Lehrensteinsfeld. Ab Wanderparkplatz an der B39 Richtung Löwenstein.  Tourdaten:Autal

1 Bild

Weinherbst in Löwenstein, Reisach 2

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 22.10.2020 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Wandern im Quartett, 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 13.10.2020 | 110 mal gelesen

Herbst lag in der Luft, als die Wanderer mit Michael Harmsen auf den Spuren von Eduard Mörike in Cleversulzbach starteten. Mörike wurde in Ludwigsburg geboren und verstarb in Stuttgart. In Cleversulzbach war er von 1834 bis 1843 ev. Pfarrer, und befreundet mit Justinus Kerner, Dichter und Oberamtsarzt in Weinsberg. Hier auf dem Friedhof wurde seine Mutter Charlotte Mörike, neben Elisabeth Dorothea Schiller begraben. Von...

1 Bild

Wandern in der Heimat von Mörike

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 29.09.2020 | 111 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Treffpunkt Weinsberg: 9.00 Uhr Grasiger Haag, fahren im Konvoi Start in Cleversulzbach: 9.30 Uhr Parkplatz Kelterhalle, wer will kann direkt dorthin kommen Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen, Anmeldung bei Monika Breusch, 015175007692 auch WhatsApp Wanderführer: Michael Harmsen Gehzeit: ca. 4,5 Stunden Schwierigkeitsgrad: Mittel, aber lang. Nur zu Beginn eine kräftige unbefestigte Steigung. Der Weg ist...

18 Bilder

Wandern in Coronazeiten 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.09.2020 | 282 mal gelesen

Noch vor dem angekündigten Regen machten sich 22 Wanderer auf den Weg. Gemeinsam wanderten die Gäste zum ultimativen Ausblick am Jungenberg. Dort wurde erstmal das gemeinsame Foto geschossen, ehe sich die Wege trennten. Michael Harmsen führte seine Gruppe über den Steinsfelder Weg ins Stadtseetal zum Schäfer und seinen Schafen, und wieder bergauf zum Salzweg. Ein kurzer Abstecher zum Rubensei musste für die neuen Gäste...

Tag des Wanderns

Untergruppenbach: Burg Stettenfels | Einladung zu einer Wanderung ab Burg Stettenfels, zur Baustelle eines Steinmonuments von Klaus Waldbüßer. Strecke ca. 10 km, Anmeldung unbedingt erforderlich WF: Monika Breusch 015175007692 auch WhatsApp Schlußeinkehr im Biergarten der Burg Stettenfels möglich.

1 Bild

Morgenstund hat Gold im Mund 5

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 16.08.2020 | 58 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mitwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 01.08.2020 | 132 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Wir starten unsere Mittwochswanderungen, unter Berücksichtigung der Corona-Vorschriften. Anmeldung wegen Dokumentation erforderlich unter : Whatsapp 015175007692, oder telefonisch gleiche Nummer,unter Angabe : Vorname- Nachnahme-Telefonnummer. Bei Bedarf trennen wir die Gruppen, und gehen mit zwei Wanderführern. Monika Breusch