Zeitzeugenberichte

Gemeinsame Aktion von Jung ( 9.Klasse) und Alt (Senioren vom Haus an der Walk) in der Albert-Schweitzer-Schule

Rosemarie Höllwarth
Rosemarie Höllwarth | Pfedelbach | am 11.04.2020 | 15 mal gelesen

Zeitzeugen berichten ab 1936 Großen Anklang findet stets die Begegnung von Jung und Alt in der Albert-Schweitzer-Schule. Deshalb organisierte Rosi Höllwarth erneut einen Gesprächskreis, diesmal mit 6 Seniorinnen und 13 Neuntklässlern. Mit ihrer Lehrerin Barbara Mayer bereiteten sie zum Thema "Wie es früher war" einen umfassenden Fragekatalag vor. Theamatisiert wurden u.a. frühere Berufe. Erstaunt waren die Schüler über...

Gemeinsame Aktion von Jung ( 9.Klasse) und Alt (Senioren vom Haus an der Walk) in der Albert-Schweitzer-Schule

Rosemarie Höllwarth
Rosemarie Höllwarth | Pfedelbach | am 11.04.2020 | 13 mal gelesen

Zeitzeugen berichten ab 1936 Großen Anklang findet stets die Begegnung von Jung und Alt in der Albert-Schweitzer-Schule. Deshalb organisierte Rosi Höllwarth erneut einen Gesprächskreis, diesmal mit 6 Seniorinnen und 13 Neuntklässlern. Mit ihrer Lehrerin Barbara Mayer bereiteten sie zum Thema "Wie es früher war" einen umfassenden Fragekatalag vor. Theamatisiert wurden u.a. frühere Berufe. Erstaunt waren die Schüler über...

1 Bild

Gemeinsame Aktion von Jung ( 9.Klasse) und Alt (Senioren vom Haus an der Walk) in der Albert-Schweitzer-Schule

Rosemarie Höllwarth
Rosemarie Höllwarth | Öhringen | am 11.04.2020 | 67 mal gelesen

Öhringen: Albert-Schweitzer-Schule | Zeitzeugen berichten ab 1936 Großen Anklang findet stets die Begegnung von Jung und Alt in der Albert-Schweitzer-Schule. Deshalb organisierte Rosi Höllwarth erneut einen Gesprächskreis, diesmal mit 6 Seniorinnen und 13 Neuntklässlern. Mit ihrer Lehrerin Barbara Mayer bereiteten sie zum Thema "Wie es früher war" einen umfassenden Fragekatalag vor. Theamatisiert wurden u.a. frühere Berufe. Erstaunt waren die Schüler über...

1 Bild

Gemeinsames Gespräch von Jung und Alt in der Albert-Schweitzer-Schule: Erlebte Geschichte ab 1936

Rosemarie Höllwarth
Rosemarie Höllwarth | Pfedelbach | am 09.03.2020 | 113 mal gelesen

Großen Anklang findet stets die Begegnung von Jung und Alt in der Albert-Schweitzer-Schule. Aus diesem Grund organisierte R. Höllwarth erneut einen Gesprächskreis, diesmal mit 6 Seniorinnen vom Haus an der Walk und 10 Neuntklässlern. Mit ihrer Lehrerin B. Maier und Betreuerin bereiteten sie zum Thema "Wie es früher war" einen interessanten Fragekatalog vor. Thematisiert wurden u.a. frühere Berufe. Erstaunt waren die Schüler...

1 Bild

Gesprächskreis : Jung und Alt in der Albert-Schweitzer-Schule: Erlebte Geschichte ab 1936

Rosemarie Höllwarth
Rosemarie Höllwarth | Pfedelbach | am 09.03.2020 | 12 mal gelesen

Großen Anklang findet stets die Begegnung von Jung und Alt in der Albert-Schweitzer-Schule . Deshalb organisierte R. Höllwarth erneut einen Gesprächskreis, diesmal mit 6 Seniorinnen vom Haus an der Walk und 10 Neuntklässlern der ASS. Mit ihrer Lehrerin B. Maier und Betreuerin bereiteten sie zum Thema "Wie es früher war" einen interessanten Fragekatalog vor. Thematisiert wurden u.a. frühere Berufe. Erstaunt waren die Schüler...

4 Bilder

Ungarndeutsches Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld öffnet am Ostersonntag und Ostermontag

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 24.03.2018 | 35 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Sonderausstellung: Ankunft in Deutschland, Leben in Lager und Baracken An zwei Tagen öffnen wir für Sie unser ungarndeutsches Budaörser Museum in Bretzfeld. Dazu berichten wir in einer Sonderausstellung über die Ankunft der Vertriebenen aus Ungarn nach dem zweiten Weltkrieg. In vielen Auffanglager, Baracken und Notunterkünften wurden die vom schweren Schicksal gezeichneten Ungarndeutsche verteilt. Zeitzeugen berichten in...