Schafwollfestival in Gronau

Markt mit fast nur natürlichen Materialien
Heute habe ich das Schafwollfestival in Gronau besucht. Mittlerweile ist das ein ziemlich großer Markt mit vielerei Angeboten. Von Wolle über Taschen, Kleidung, Ökowaschittel, Naturkosmetik, Geschenkartikel. Eigentlich zu viel um es wirklich aufzuzählen. Was mir besonders gefallen hat, war das ich bei allen Ständen natürliche Materialien oder Bioprodukte gesehen habe.
Die Frau die das Spinnen der Wolle vorgeführt hat, hat mir bei einem Gespräch erzählt das Katzenwolle 7x wärmer ist als Schafswolle. Das hat mich nun doch verblüfft. Kein Wunder also das mein Joe auch im Winter die halbe Nacht in der Gegend rumstromert. Wenn er so gut eingekleidet ist.
Die Mufflons im Gehege haben sich von den Kinder füttern lassen und waren recht zutraulich. Eigentlich hatte ich mir Mufflons ja größer vorgestellt. Aber wahrscheinlich waren es noch Jungtiere. Die Alpakas waren nicht ganz so glücklich in ihrem Gehege. Sie waren ziemlich wachsam und standen immer dicht beieinander. Aber wer mag es ihnen verdenken. So viele Menschen und auch recht viele Hunde. Die Alpakas haben bestimmt das Ende es Tages herbei gesehnt. Ich mag diese kuscheligen Tiere mit ihren tollen, großen Augen.
Und dann konnte ich noch bei der Schafschur zuschauen. Der Scherer hat erklärt das es ein ca. 9 monatiger Bock ist. Für ihn war es seine erste Schur. Aber das Tier war ganz entspannt. Kein Wunder. Der Scherer hat es mit viel Geduld und fast zärtlich geschoren. Da hat das Zuschauen Spaß gemacht. Weil man einfach gesehen hat das es dem Tier wahrscheinlich sogar gut tut endlich so viel Gewicht los zu werden. Denn anders als Wildschafe, verlieren die auf Wolle gezüchteten Schafe, ihre Haare nicht von alleine. Und wie der Scherer erklärt hat, muss ein Schaf, geregelt durch den Tierschutz, einmal im Jahr geschoren werden. Schön war auch: dieses Schaf (und übrigens alle "Bio" und "Artgerecht" gehaltenen Schafe) hatte noch die komplette, normale Länge seines Schwanzes.
Für mich ein schöner Ausflug und viele Informationen. Diesen Markt kann ich wirklich weiter empfehlen.
2
2
1
1
2
1
1
1
1
1
2
1
1
3 2
5
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
1.795
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 02.09.2019 | 15:31  
482
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 02.09.2019 | 16:12  
1.422
Heide Böllinger aus Bad Friedrichshall | 10.09.2019 | 10:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.