Nachrichten für Jagsthausen

2 Bilder

Chorwerk auf „Fortbildung“ bei Love, Peace und Happiness

Chorwerk Obersulm
Chorwerk Obersulm | Jagsthausen | am 23.08.2018 | 375 mal gelesen

Jagsthausen: Eingang Götzenburg/Burgpark | Voiceful the choir (Chorwerk Obersulm e. V.) verlagerte den Abschluss vor der Sommerpause aus dem Proberaum der „alten Kelter“ Obersulm-Eichelberg zur Götzenburg in Jagsthausen.  (Ein-)gestimmt wurde bei tollem Sommerwetter mit netten Gesprächen und kulinarischen Köstlichkeiten im roten Schloss. Aufstellung zum Fotoshooting nahmen die Sängerinnen und Sänger vor der Kulisse der strahlenden Burg, um dann einzutauchen in...

34 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Farbenspiel der Sonne

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | vor 3 Tagen | 242 mal gelesen

Die bunte Farbenpracht an den Bäumen hält sich noch etwas in Grenzen. Dafür schenkt uns die Sonne täglich die schönsten Momente, wenn sie auf- und untergeht und taucht die Region in die farbenprächtigsten Orange- und Rottöne.Sie, liebe Heimatreporter, haben die Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge bestimmt schon längst als Fotomotiv entdeckt. Und genau darum dreht sich unser neues meine.stimme-Gewinnspiel: Zeigen Sie uns Ihre...

1 Bild

Schwarzmundgrundel als Gefahr? 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 14.09.2018 | 98 mal gelesen

Seit 2012 haben sich die Schwarzmundgrundeln explosionsartig im Neckar vermehrt. Darüber berichtet die Heilbronner Stimme heute  https://www.stimme.de/heilbronn/nachrichten/region/Ungebetene-Gaeste-breiten-sich-im-Neckar-aus;art140897,4083811. Der Kreisvorsitzende des Landesfischereiverbands, Hans Frank, erklärt darin das Problem: Der schuppige Einwanderer aus dem Schwarzen Meer verdrängt die heimischen Fischarten. Das...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Katja Bernecker
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
vorwärts
1 Bild

Wilde Parker überall 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 18.02.2017 | 372 mal gelesen

Zugegeben: Wer einen Parkplatz sucht, hat es in der Region oft nicht leicht. Dicht an dicht drängen sich die Autos, wo es erlaubt ist – doch auch von Park- und Halteverboten oder auch Rettungswegen und Feuerwehrzufahrten lassen sich viele nicht abhalten. Allein an der Karlstraße in Heilbronn hat das Ordnungsamt im vergangenen Jahr 3600 Strafzettel verteilt. Auch vor dem Krankenhaus am Gesundbrunnen in Heilbronn herrscht...