"Dieses Jahr ist alles anders" - Adventskalender-Weg in Kocherstetten

1
„Dieses Jahr ist alles anders“ - Adventskalender-Weg in Kocherstetten

Ab dem 1. Advent wird es in der Setze und dem oberen Teil der Mäusdorfer Straße in Kocherstetten heller und äußerst ideenreich.
Viele Familien und Haushalte beteiligen sich an einem Adventskalender-Weg.
Jeden Tag wird ein zusätzliches Fenster oder ein Hauseingang, der kreativ gestaltet ist, beleuchtet.
Man kann also auf einem Rundgang durch Setze und Mäusdorfer Straße viel vorweihnachtliche Freude erleben.

Am Sonntag, 1. Advent (29. November) beginnt die Aktion in der Setze 15.

Damit das Ganze nach den geltenden Coronaregeln abläuft, wird um Abstand, falls mehrere Leute gleichzeitig vor einem Fenster stehen, und sicherheitshalber um das Tragen von Alltagsmasken gebeten.
Es gibt keinen speziellen „Öffnungszeitpunkt“, damit nicht zu viele Personen auf einmal zusammen kommen. Die Fenster werden ab Einbruch der Dunkelheit (ca. 16 Uhr) bis mindestens 21 Uhr beleuchtet sein.

… es beginnt mit einem Fenster…
8
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
4.379
Angelika Di Girolamo aus Künzelsau | 23.11.2020 | 18:11  
8.049
Anneliese Herold aus Oedheim | 23.11.2020 | 19:00  
7.699
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 23.11.2020 | 19:11  
3.470
Moni Bordt aus Weinsberg | 23.11.2020 | 19:18  
6.664
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 24.11.2020 | 12:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.