Turbulent und spannend: "Den lass ich gleich an: (k)ein Single-Roman", Ellen Berg, 2012

Screenshot von der Buchvorschau der Onleihe Heilbronn Franken

Link zur Buchvorschau 

Gleich vorweg: das Einzige, was mir an diesem Buch nicht gefällt, ist die Illustration auf dem Cover, denn diese führt meiner Ansicht nach auf eine falsche Spur.

Wovon handelt der Roman?

Lulu, Ende 30, ist eine ebenso talentierte wie ambitionierte Fotografin und alleinerziehende Mutter von Lotte, einer bezaubernden Achtjährigen, die schon genau weiß, was sie will und wie sie es bekommt.
Zwar ist die junge Frau privat und beruflich völlig ausgelastet, zumal ihre eigene, (zu?) jung gebliebene Mutter sich mehr ihren zahlreichen Hobbys und eher beiläufig auch mal ihrer Enkelin widmet.
Doch Lulu sehnt sich nach einem Mann an ihrer Seite, der ihr ein guter Partner und ihrer Tochter ein liebevoller Papa sein könnte. Sie begibt sich auf eine Partnersuche mit vielen Hindernissen, Rückschlägen, Highlights, Turbulenzen... und jaaa!!! einem glücklichen Ausgang für (fast!!!) alle Beteiligten.

Alles in allem genau die passende Lektüre für ein gemütliches Wochenende, geeignet für Frauen und Frauenversteher ;-)

6
Diesen Autoren gefällt das:
4 Kommentare
7.555
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 24.01.2020 | 23:19  
3.833
Angelika Di Girolamo aus Künzelsau | 25.01.2020 | 10:53  
3.833
Angelika Di Girolamo aus Künzelsau | 26.01.2020 | 09:49  
18
Freundeskreis Partnerschaft Oedheim-Degerfors aus Oedheim | 18.02.2020 | 09:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.