Unsere Jungschar und Jugendgruppen starten wieder! 

Auch in Zeiten von Covid-19 wollen wir weiterhin interessante und abwechslungsreiche Angebote für Kinder und Jugendliche bieten. Aber natürlich sind in der derzeitigen Situation besondere Hygiene- und Vorsichtsmaßnahen erforderlich.
Im Frühjahr mussten wir unsere Jungscharen aussetzen und konnten die Jugendgruppen nur noch per Webmeeting durchführen. Nach Pfingsten waren dann bei trockenem Wetter glücklicherweise wieder Outdoor-Gruppenstunden möglich, wenn auch in leicht veränderter Form, um Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Das Mädchencafé und der Jugendkreis veranstalteten zudem jeweils eine Kanutour als Ersatz für deren entfallene Pfingstaktion.
Für den Herbst haben wir nun mit der Evang. Kirchengemeinde Anpassungen der Gruppenräume und -zeiten vereinbart, um auch in der kalten Jahreszeit weiterhin Kinder- und Jugendangebote in ausreichend großen Räumen zu ermöglichen. Dabei gilt natürlich die jeweils aktuelle Covid-19-Verordnung, zudem orientieren wir uns altersgerecht am Hygienekonzept des Evang. Jugendwerks in Württemberg.
Alle Gruppen treffen sich zu Beginn der Gruppenstunde auf dem Parkplatz hinter dem Evang Gemeindehaus in Künzelsau (Austraße 6, Kreuzung Konsul-Uebele-Straße). Bei Fragen können Sie sich gerne an die jeweiligen Gruppenleiter oder an vorstand@cvjm-kuen.de wenden. (Mathias Knorr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.