Großartiger Erfolg im Landesfinale

Paschalis Miltsios, Jana Schanbacher, Emma Brunner, Aaron Deuser, Benedikt Götz beim Landesfinale
Künzelsau: Freie Schule Anne-Sophie |

Erstmals beteiligte sich eine Schulmannschaft der Freien Schule Anne-Sophie beim Bundeswettbewerb Jugend trainiert für Olympia bei den Golfwettbewerben. Nach den Ausscheidungswettkämpfen auf dem Golfplatz des Golfclubs Schwäbisch Hall qualifizierten sich die Spieler der Künzelsauer Schule knapp für das Landefinale.

Ohne die Spitzenspielerin Holly Obermüller, die zum Zeitpunkt des Landesfinales bereits ein Qualifikationsturnier bestreiten musste, waren Jana Schanbacher, Aaron Deuser, Emma Brunner, Benedikt Götz und Paschalis Miltsios im Wettkampf II in blendender Verfassung. Alle blieben an diesem heißen Tag beim Golfclub Hetzenhof bei den 18 Löchern über den seitherigen Leistungen und kamen vollkommen überraschend hinter den Golfstützpunkten Königsfeld und St. Leon Rot auf den ausgezeichneten dritten Platz.
Dieser unerwartete Erfolg gibt Hoffnung für das nächste Jahr, da alle Spieler nochmals im Wettkampf II spielberechtigt sind. „Wir sind voll motiviert!“, meinte die Initiatorin Emma Brunner.

Fotos: Wolfgang Schiele
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.