Hospizdienst

Trauersprechstunde

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 09.02.2021 | 14 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Evangelische Gemeinschaft Öhringen | Manchmal wünschen sich Trauernde jemanden, der einfach nur zuhört und ein offenes Ohr für die Sorgen, Nöte und Gedanken hat, die einen in der Trauer bewegen. Da das Trauercafé momentan nicht zuverlässig planbar ist, bietet der Hospizdienst eine Trauersprechsstunde an. Die nächstenTrauersprechstunden finden am Freitag, 12. Februar und am Freitag, 12. März statt. Zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr. Die Dauer eines Gespräches...

2 Bilder

Online-Infoabend zum neuen Qualifizierungskurs für Familienbegleiter im Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser in Heilbronn am 10.02. Gedenktag der Kinderhospizarbeit.

Heilbronn: Malteser Hilfsdienst e.V. Kinder- und Jugendhospizdienst | 10.Februar: Tag der Kinderhospizarbeit- bundesweiter Gedenktag, der auf die Situation von jungen Menschen mit lebensverkürzender Erkrankung aufmerksam machen soll! Zum Tag der Kinderhospizarbeit lädt der Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser Heilbronn zu einem Online-Informationsabend ein. Online-Informationsveranstaltung: Termin: 10.02.2021 Uhrzeit: 19:00 bis 20:30Uhr Es wird einen Austausch zum...

Trauersprechstunde

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 11.01.2021 | 13 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Evangelische Gemeinschaft Öhringen | Manchmal wünschen sich Trauernde jemanden, der einfach nur zuhört und ein offenes Ohr für die Sorgen, Nöte und Gedanken hat, die einen in der Trauer bewegen. Da das Trauercafé momentan nicht zuverlässig planbar ist, bietet der Hospizdienst eine Trauersprechsstunde an. Folgende Termine sind geplant: Freitag, 15.01.2021; Freitag, 12.02.2021; Freitag, 12.03.2021 jeweils zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr. Die Dauer eines...

1 Bild

Hope for Children eV. unterstützt den Kinderhopizdienst HN mit 2.500 Euro

Hope for Children Heilbronn e.V.
Hope for Children Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 07.01.2021 | 96 mal gelesen

Eine besondere Herzensangelegenheit war die Unterstützung des Malteser Kinder- und Jugendhospizdienstes in Heilbronn. Die Leiterin Heidi Plöger nahm von Marco Fackler strahlend einen Scheck über 2.500 Euro in Emfang. Wenn das Wort „Hospiz“ fällt, denken viele nur an die letzte Phase des Lebens, der Sterbephase. Ein Kinder- und Jugendhospizdienst ist aber eine Lebensbegleitung, keine Sterbebegleitung. Die besonderen Kinder...

1 Bild

Ehrenamtliche Familienbegleiter für Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser gesucht

Die Auswahlgespräche für den Qualifizierungskurs im Februar 2021 sind angelaufen. Wenige Plätze sind noch frei. Der Kurs findet unter den gegebenen Coronabedingungen im Jahr 2021 statt. Die Malteser suchen interessierte Frauen und Männer, die Familien mit Kindern, die unter einer fortschreitenden oder Lebenszeit verkürzenden Krankheit leiden, im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit auf ihrem Lebensweg begleiten möchten....

Kinder-und Jugendhospizdienst

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 23.09.2020 | 26 mal gelesen

Die sehr engagierte Lehrerin Ingrid Kusserow leitet mit großem Einsatz und viel Elan die Schulgarten- AG der GS Unterheimbach. Selbst im Ruhestand ist sie mit Eifer dabei, den Schülern die Liebe zu den Pflanzen im Garten weiterzugeben. Die Schüler der Klassen 3 und 4 ließen sich davon anstecken zu säen, zu pikiere und zu pflanzen. In diesem besonderen Coronajahr, in dem die Schule über Monate geschlossen war, hat Frau...

Familienbegleiter beim Hospizdienst - noch wenige Plätze frei

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 25.08.2020 | 40 mal gelesen

Für den ehrenamtlichen Dienst als Familienbegleiter beim Kinder-und Jugendhospizdienst im Hohenlohekreis beginnt am 25. September 2020 wieder ein neuer Vorbereitungskurs. Die Familienbegleiter gehen in Familien  mit einem lebensverkürzt erkrankten Kind oder in Familien, in denen Vater oder Mutter lebensbedrohlich erkrankt sind für einen Nachmittag in der Woche. Der Vorbereitungskurs erstreckt sich über vier Wochenden, bis...

Trauercafé

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 03.07.2020 | 12 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Evangelische Gemeinschaft Öhringen | Am Freitag, 10. Juli 2020 um 15.00 Uhr findet wieder das Trauercafé, der Offene Treff für Trauernde, im Gemeidehaus der Apis in Öhringen statt. Die Abstands-und Hygieneregeln werden eingehalten. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich bei Anna-Bettina Meng unter der Telefonnummer 07941 / 64 80 26.

Absage Jahreszeitenspaziergang

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 16.06.2020 | 8 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Evangelische Gemeinschaft Öhringen | Leider muss der geplante Jahreszeitenspaziergang für Trauernde am 22. Juni noch einmal entfallen. Nähere Informationen beim Hospizdienst, Anna-Bettina Meng 07941 / 64 80 26

Absage Vortrag "Das Meer der ungeweinten Tränen"

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 14.05.2020 | 7 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Der Vortrag am 19. Mai mit Christine Schönfeld "Das Meer der ungeweinten Tränen" muss leider abgesagt werden. Er war in Zusammenarbeit mit der VHS geplant. Die Veranstaltung wird auf  das Jahr 2021 verschoben.

Ausbildung zum Hospizbegleiter verschoben

Ambulanter Hospizdienst Heilbronn e. V
Ambulanter Hospizdienst Heilbronn e. V | Heilbronn | am 18.03.2020 | 28 mal gelesen

Heilbronn: Diakoniestation Heilbronn | Der ambulante Hospizdienst muss den Beginn des Kurses zur Ausbildung als Hospizbegleiter verschieben. Ursprünglich war der 2. April als Starttermin vorgesehen. Telefonische Nachfragen bei Frau Ingrid Reischle unter der Telefonnummer: 0160 987 35505

Absage Freundeskreistreffen Hospizdienst

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 13.03.2020 | 5 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Leider muss das Freundeskreistreffen des Hospizdienstes auf Grund der aktuellen Infektionslage entfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Neuer Starttermin für Hospiz- und Trauerbegleitkurs

Ambulanter Hospizdienst Heilbronn e. V
Ambulanter Hospizdienst Heilbronn e. V | Heilbronn | am 23.02.2020 | 28 mal gelesen

Heilbronn: Diakoniestation Heilbronn | Der ambulante Hospizdienst in Heilbronn bietet einen Ausbildungskurs für Menschen an, die sich für die Hospizarbeit und/oder Mitarbeit im Trauercafé und Trauerbegleitung interessieren und qualifizieren möchten. Der Beginn wurde auf den 2. April verschoben, Anmeldeschluss ist der 19. März. Der Kurs findet immer donnerstags um 18 Uhr in der Diakoniestation Heilbronn, Moltkestraße 25, statt. Anmeldungen unter Telefon...

neuer Hospiz- und Trauerbegleitkurs

Ambulanter Hospizdienst Heilbronn e. V
Ambulanter Hospizdienst Heilbronn e. V | Heilbronn | am 02.02.2020 | 56 mal gelesen

Heilbronn: Diakoniestation Heilbronn | Hospiz- und Trauerbegleitung benötigt Ausdrucksmöglichkeiten, Formen und Rituale vor und nach dem Tod. Wichtig ist dem Hospizdienst, für Betroffene und Zugehörige in dieser Lebensphase da zu sein, Zeit zu haben, zu entlasten, damit Angehörige wieder ohne Druck aus dem Haus gehen oder eine Nacht durchschlafen können; Wünsche, Lebens- und Sterbensvorstellungen zu formulieren, Ängste besprechen zu können mit dem Ziel, dass diese...

Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Hospizmitarbeiter/innen - wird auf Beginn 05. Oktober verschoben

Hospizdienst Bad Friedrichshall und Umgebung
Hospizdienst Bad Friedrichshall und Umgebung | Neckarsulm | am 19.01.2020 | 22 mal gelesen

Neckarsulm: ASB Seniorenzentrum - Amorbach | und auch für Menschen, die sich mit den Themen "Sterben – Tod – Trauer" auseinander setzen wollen sowie für alle, die in pflegerischen Berufen tätig sind oder einen Angehörigen begleiten möchten.  Kurs 2020/2021 - 9 Abende – jeweils 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr an folgenden Tagen: Termine Schulung Grundkurs Teil 1: Montag jeweils von 18.30 - 21.00 Uhr 05. Okt. 19. Okt. 02. Nov. 16. Nov. 30. Nov. 14. Dez. 18. Jan....

1 Bild

Sterben, Tod und Trauer in den verschiedenen Religionen

In Dresden an der Akademie für Palliativmedizin und Hospizarbeit absolvierten drei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen unseres Hospizdienst Bad Friedrichshall eine Fortbildung zum Thema „ Sterben, Tod und Trauer in den verschiedenen Religionen“. Die Bedeutung der Religion und deren Rituale nimmt nach wie vor einen großen Raum in der Sterbebegleitung ein. Der 4-tägige Kurs gab Einblicke in die Grundannahmen der jeweiligen...

1 Bild

Neuer Vorstand beim Hospizdienst Bad Friedrichshall gewählt:

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung am 16.10.2019 wurde der Vorstand für die nächsten 5 Jahre neu gewählt. Die bisherigen Vorsitzenden Heidi Nowak (1. Vorstand), Karin Flühr (2. Vorstand) sowie Lucia Vogt (Kassenwart) verbleiben im Vorstand und wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Ausgeschieden ist hingegen Ingrid Ester als Schriftführerin. Für ihren langjährigen Einsatz danken wir ihr sehr. An ihre...

Trauerbegleiter gesucht

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 09.10.2019 | 21 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Am Montag, 14. Oktober 2019 um 19.00 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus Öhringen ein informationsabend für neue Trauerbegleiter statt. Der Hospizdienst möchte die Trauerbegleitung weiter ausbauen und sucht dafür neue Ehrenamtliche. Die Trauerbegleitung soll als Assistenz beim Trauercafé oder in der Einzelbegleitung stattfinden. Die Ehrenamtlichen werden in einem Kurs sorgfältig auf ihre Aufgabe vorbereitet und unterliegen...

Trauercafé

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 02.10.2019 | 10 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Evangelische Gemeinschaft Öhringen | Der nächste Offene Treff für Trauernde, das Trauercafé, findet am Freitag, 11. Oktober von 15 bis 17 Uhr im Gemeindehaus der Apis in Öhringen, Im Zwinger 20 statt. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken gibt es Gelegenheit, sich auszutauschen. Im Zusammensein mit Menschen, die ein ähnliches Schicksal teilen, fällt das Gespräch oft leichter.

3 Bilder

Wenn Kinder nach Tod fragen

Fortbildung wird beim Hospizdienst Bad Friedrichshall groß geschrieben. Heidi Nowak, Ilse Maisch und Martin Schmelcher nahmen am Grund- und Aufbaukurs zum Thema Kindertrauer bei der AWO in Ludwigsburg teil. Unter der fachkundige Anleitung von Michael Friedmann (Religionspädagoge, Seelsorger und Referent für Jugend- und Kindertrauer) vom Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst und dem Ökumenische Hospizinitiative im...

Tag der offenen Tür

Diakoniestation Heilbronn e.V.
Diakoniestation Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 01.07.2019 | 10 mal gelesen

Heilbronn: Diakoniestation Heilbronn | Zum 150-jährigen Jubiläum lädt die Diakoniestation Heilbronn zu einem Tag der offenen Tür am Samstag, 13. Juli 2019 von 11 bis 17 Uhr ein. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern wird ein Einblick in die Arbeit gewährt. Kurzvorträge zu Möglichkeiten der häuslichen Versorgung (11.30 Uhr), Hospizdienst (13 Uhr), Malteser Hausnotruf (14 Uhr), 24-Stunden-Haushalts- und Betreuungskräften (15 Uhr) sowie der psychozialen...

1 Bild

Abschluss Grundkurs

Am 20.05.2019 fand für 11 Frauen und 1 Mann die Abschlusseinheit des Grundkurses "Sterbende und Trauende Menschen begleiten" statt. An 9 Abend lernten die Teilnehmenden des Grundkurses sich mit der eigenen Sterblichkeit auseinanderzusetzen und erhielten intensive Einblicke in den Sterbeprozesse. Ebenfalls wurde erste Handlungsschritte und Grundkenntnisse für die Begleitung sterbender Menschen und deren Angehörigen vermittelt....

Vortrag

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | am 02.05.2019 | 24 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | "Fünf Dinge, die Sterbende am meisten bereuen". Bronnie Ware schrieb dieses Buch, nachdem ihr im Umgang mit Sterbenden auffiel, dass sich die Dinge, die sie bereuten und die sie in ihrem Leben gerne anders gemacht hätten, immer wieder ähnlich sind. Auch Guido Westerwelle beschreibt in seinem Buch "Zwischen zwei Leben", wie er als Schwerstkranker die Prioritäten seines Lebens ganz neu setzen musste. Welche Erfahrungen hat die...

1 Bild

Projektabschluss und Spendenübergabe

Zum wiederholten Male fand an der Katholische Fachschulen für Sozial- und Heilpädagogik Sankt Martin Neckarsulm die Projektwoche "Hospiz macht Schule" unter Anleitung unseres Hospizdienstes statt. In verschiedenen Modulen wurden die angehenden Erzieherinnen und Erzieher von Heidi Nowak und Ilse Maisch zu folgenden Inhalten begleitet: Werden und Vergehen - Wandlungserfahrungen Krankheit und Leid Sterben und Tod Vom...

2 Bilder

Vorösterliche Feier der Katholischen Fachschulen Sankt Martin Neckarsulm

Neckarsulm: Katholische Fachschule für Sozialpädagogik | Der Tod hat nicht das letzte Wort Zu ihrer vorösterlichen Feier waren die angehenden Erzieher der Katholischen Fachschulen Sankt Martin Neckarsulm zum ersten Mal in der evangelischen Stadtkirche zu Gast. Dort wurden sie herzlich begrüßt und gastfreundlich aufgenommen. Eindrucksvoll gestaltete die neue praxisintegrierte Klasse (PIA) zusammen mit dem Oberkurs 2 ein Passionsspiel. Darin wurde das Osterfest thematisiert und das...