Besuch vom Rosenkäfer

Ein Rosenkäfer (Cetoniinae, sind eine Unterfamilie der Blatthornkäfer Scarabaeidae), hat sich in meinem Apfelbaum niedergelassen. Leider frißt er nicht die Läuse die dort im Moment auch zu Hause sind. Er ernährt sich lieber durch das Lecken an Flüssigkeiten, wie etwa an Wunden von Bäumen oder an Früchten und Nektar. Aber ein Schädling ist er deswegen nicht. Denn damit schadet er den Pflanzen nicht.
Er kann, ungewöhnlich für Käfer, sein zweites Flügelpaar zum Fliegen durch eine Wölbung unter den geschlossenen Deckflügeln entfalten.
Eine kleine Schönheit bei der es sich lohnt einmal näher hinzuschauen.
1
2
2
6
Diesen Autoren gefällt das:
3 Kommentare
1.575
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 06.06.2019 | 19:16  
504
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 06.06.2019 | 20:19  
1.892
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 12.06.2019 | 10:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.