Jahresabschlußwanderung Let`S Go Mittwochswanderung

Das Etappenziel war erreicht
Nach den Feiertagen trafen sich 26 Teilnehmer des schwäbischen Albvereins Weinsberg zur letzten Wanderung im Jahr 2017.
Noch waren die naturnahen Wege sehr aufgeweicht. Die Sturmböen der vergangenen Wochen hatten so manchen Weg unpassierbar gemacht. Zu guter Letzt fanden noch Holzarbeiten statt, welche den Wanderradius auch einschränkten. Gottlob ist der Stadtwald zwischen Weinsberg und Heilbronn aber groß genug.
Monika Breusch startete mit 20 Wanderern zum Stadtseetal und übers Gewann Hörnle wieder auf die Höhe zur Schutz- und Trutzhütte.
Dort wurde unter Dach eine kleine Regen und Vesperpause gemacht, ehe es auf der Höhe der Treschlingsklinge in Richtung Waldheide und Jägerhaus weiterging.
Siegfried hatte auch den widrigen Umständen geschuldet eine entsprechende Tour gemacht, und wartete mit seinen Wanderern schon im warmen und trockenen Jägerhaus auf Monikas Gruppe.
Gemeinsam ließen sich die Wanderer Essen und Trinken gut schmecken.
Ein schönes Wanderjahr war nun zu Ende.
Die OG Weinsberg erwanderte mit 482 Teilnehmern bei den Mittwochswanderungen insgesamt 6244 Km.
Am 10. Januar 2018 startet das neue Wanderjahr der Mittwochsgruppe.
Wir wünschen ein Gutes , Neues Jahr.
Monika Breusch und Siegfried Jenewein
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.