Öhringen: Landespolitik

SOLLEN MEHR WINDENERGIE-ANLAGEN IN DEN WÄLDERN GEBAUT WERDEN?

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 12.03.2021 | 105 mal gelesen

EINIGE BUNDESLÄNDER ÖFFNEN IHRE FORSTE FÜR WINDKRAFT Politiker überlegen, wie sie mit dem Thema Wind im Wald umgehen sollen, insbesondere jetzt vor den Landtagswahlen. Derzeitig wird das Thema von allen Parteien weitgehend ausgeblendet. Denn Wind im Wald ist ein sehr emotionales Thema, mit dem man in der Politik Wählerstimmen gewinnen oder verlieren kann. Windturbinen in den Wald zu stellen, bedeutet erhebliche Eingriffe....

Keine Windkrafträder mehr in Thüringer Wälder, beschloss Thüringer Landtag! + Antworten und Kommentare zu Antworten

Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V.
Bürgerinitiative Gegenwind Waldenburg-Michelbach-Öhringen e.V. | Öhringen | am 05.01.2021 | 144 mal gelesen

„Offener Brief“ an die Abgeordneten Volksvertreter mit der Bitte um deren Meinung. unsere Kommentare auf die AntwortschreibenKommentar lesen: Fraktion (Bündnis90/Die Grünen)                               Christian Freiherr von Stetten (MdB) Reaktionen auf unser Anschreiben Antwort lesen:  Fraktion (Bündnis90/Die Grünen)                          Michael Schenk (Vorsitzender der FDP Hohenlohe)                        ...