Naturschutzgebiet

22 Bilder

127 km Neckarsteig sind geschafft - Letzte Etappe - Ausflug zur Margaretenschlucht

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 03.07.2019 | 320 mal gelesen

Bereits im Mai wollte die Gruppe die 7. Etappe durch die Margaretenschlucht wagen. Da aber kein Wochenende richtig passen wollte, haben sie diesen herrlichen Sommer-Mittwoch genutzt. Angenehme Temperaturen am Morgen und so ging es frisch über den schattigen Pfad ab Bahnhof Neckargerach in die Schlucht. Die Gruppe ließ sich viel Zeit zum Planschen und Genießen. Oben angekommen führte der Neckarsteig durch den Binauer Forst zur...

1 Bild

Sonnenaufgang am Naturschutzgebiet Seeloch in Lauffen II

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 17.05.2019 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenaufgang am Naturschutzgebiet Seeloch in Lauffen i 3

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 17.05.2019 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Morgenstimmung am Naturschutzgebiet Seeloch in Lauffen

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 17.05.2019 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

29 Bilder

Mit der Blütenpracht im Leudelsbachtal - TAG DES WANDERNS nachgeholt

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 16.05.2019 | 341 mal gelesen

14 Wander*innen trafen sich bei Bissingen um diesen sonnigen Mittwoch für eine Orchideen-Wanderung zu nutzen. Eine wunderbare Strecke führt vorbei am Schellenhof über den Hohlweg Kallmaten hinunter an die Enz. An der Sägemühle bestaunte die Gruppe das grüne Sofa mit dem Schnecken-Lüster. Dann blieben sie stehen um die hohlen Bäume am Wasser und den Kormoran, der sein Gefieder trocknete, zu betrachten. Beim Enz-Eck gab es...

Heimische Orchideen: Muttertagswanderung

Schwäbischer Albverein OG Neuenstein
Schwäbischer Albverein OG Neuenstein | Neuenstein | am 03.05.2019 | 16 mal gelesen

Die Ortsgruppe Neuenstein trifft sich am 12. Mai 2019 auf der Seewiese (ZOB) zur Abfahrt um 13:30 Uhr mit Fahrgemeinschaften. Im Gebiet zwischen Kocher und Jagst  will Naturschutzwart Rudolf Groß bei kürzeren Spaziergängen nach den Orchideen Ausschau halten. Die Wege sind sehr schmal und uneben, also sollte auf geeignetes Schuhwerk geachtet werden. Photo - Kamera und Fernglas sind ebenfalls nützlich. Dieser kleine Ausflug ist...

1 Bild

Die Sonne lacht überm Seeloch in Lauffen 1

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 01.03.2019 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

10. Zaberfelder Landschaftspflegetag am 16 Februar 2019

Zum Jubiläum des 10. Landschaftspflegetages konnte Bürgermeister Thomas Csaszar rund 45 freiwillige Hilfskräfte für die Arbeiten im Naturschutzgebiet und an der Ehmetsklinge begrüßen. Ebenfalls wieder mit dabei war Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch (MdL). Der Bauhof hatte unter der Woche im NSG Michelbachsee bereits umfangreiche Vorarbeiten geleistet und viele der beschattenden Weiden gefällt. So waren die Helfer gut...

1 Bild

Sternenhimmel überm NSG Seeloch in Lauffen 1

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 30.01.2019 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Winter am NSG Seeloch in Lauffen II

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 28.01.2019 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Winter am NSG Seeloch in Lauffen I

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 28.01.2019 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Wo sind die Römer?

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Lauffen | am 10.10.2018 | 147 mal gelesen

Lauffen: Forchenwald | Ein Teil der Gruppe traf sich an der Stauwehrhalle in Horkheim, andere fuhren direkt hinaus zum Forchenwald in Lauffen. Von da ging es über die B27 zu den Seeloch Seen. Diese lagen noch im Nebel. Aber das war auch der Anlass für die Wanderung. Einige der regelmäßig Teilnehmenden hatten den Wunsch geäußert, im Herbst durch die Neckarschleife zu gehen. Nach einem Besuch im Frühjahr hatten sie bereits erwartet, dass die Stimmung...

10 Bilder

Auszeit für die Seele - Lust auf wilde Natur... 3

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 19.09.2018 | 126 mal gelesen

Schon beim Eintreten in die wilde Natur sieht man rechts und links des Wanderpfades dichte Brenneselplantagen – hier sagt der Frosch dem Maulwurf noch „Gute Nacht“ und kleine Eichhörnchen springen über den Weg und verzücken kleine Hundemädchen. Jetzt wusste ich – hier bin ich richtig – heute will ich unberührte wilde Natur erleben. Die Stimmung dieses Wanderweges ist etwas ganz besonderes. Durch die starken Biegungen des...

1 Bild

Wanderung in Roigheim im Naturschutzgebiet „Essigberg“

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 12.09.2018 | 35 mal gelesen

An einem sonnigen Herbsttag besuchten die Mitglieder des Vereins "Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander e.V." Kochertürn das Naturschutzgebiet in Roigheim. Vor zwanzig Jahren begann der Roigheimer Hans Zweig – vor allem unterstützt von seiner Ehefrau Waltraud – die vernachlässigte und verwilderte Landschaft rund um den Essigberg in Roigheim zu kultivieren. Er kaufte 7 Hektar Gelände auf, befreite es vom Gestrüpp,...

1 Bild

Webert - Schwaigern

Gerd Weeber
Gerd Weeber | Schwaigern | am 04.09.2018 | 19 mal gelesen

Schwaigern: Streuobstwiese Webert | Schnappschuss

Durch das Naturschutzgebiet Wiesental

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 07.05.2018 | 2 mal gelesen

Beilstein: Alte Schule | Störche, Kormorane und andere Wasservögel  im Naturschutzgebiet Wiesental zwischen Freiberg und Großingersheim beobachten.Ferngläser und Fotoapparate mitnehmen! 9 km,  2,5 Stunden; Schlußeinkehr  Wanderführer: Siegfried Wünsch, Tel.: 07062 / 23758

7 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Sumpfdotterblume - Caltha palustris

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 10.04.2018 | 64 mal gelesen

Heilbronn: Köpfertal | Unglaublich, welche Blütenteppiche die Sumpfdotterblume gerade im Köpfertal bildet. Vor allem in der abendlichen Stimmung, kommt das kräftige, gelbe Leuchten besonders zu Geltung. Es handelt sich dabei um eine giftige Staude, die im Tiefland eigentlich selten ist. Die Blüten sind reich an Karotinoid, deshalb dienten sie einst zum Färben von Butter, was der Pflanze ihren Namen gab. Sie ist bereits bundesweit im Rückzug,...

7 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Hohler Lerchensporn - Corydalis cava 6

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 06.04.2018 | 191 mal gelesen

Heilbronn: Neckarinsel - Horkheim | Heute bei der Wanderung entdeckt. Ein Blütenmeer, unglaublich. Der Hohle Lärchensporn wächst in Buchen- und Schluchtwäldern, Auenwäldern und Obstgärten, eben auf feuchten Böden. Bei der heutigen Fotopirsch sind uns auch drei Rehe begegnet, diese waren allerdings für ein Foto viel zu schnell. Der wissenschaftliche Name kommt aus dem Griechischen und bedeutet Haubenlerche. D.h. die Pflanze wurde nach dem Vogel benannt, sie...

8 Bilder

Neckarsteig verkehrt - 1. Etappe am Palmsonntag

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 26.03.2018 | 267 mal gelesen

Der Neckarsteig wurde 2018 vom wander magazin in der Kategorie „Routen“ als Deutschlands schönster Wanderweg nominiert. Er ist sehr gut ausgeschildert und bietet viel Natur für den individuellen Wanderer. D‘ Gaby und de Erich haben aber für die Anforderungen ihrer Gruppe eine spezielle Variante geplant. Start war in Neckargemünd mit einem knackigen Aufstieg über 200 Höhenmeter zum Neckarriedkopf. Ab dem Melacpass führte die...

16 Bilder

Ein trolliger Spaziergang in Finsterrot 1

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 10.06.2017 | 116 mal gelesen

D' Gaby und de Erich haben heute einen Spaziergang im Naturschutzgebiet Dachsbach- und Rottal gemacht. Obwohl ein kompetenter Landwirt von vielen Trollblumen im Mai erzählte, die zwischenzeitlich verblüht sein sollten, haben die beiden noch einen Standort gefunden. Außerdem Knabenkraut, Kuckuckslichtnelken, Kartäuser Lichtnelken, Bachnelkenwurz, Färberginster, Teufelsabbiss, Schattenblümchen, Bienen, Schmetterlinge und...

1 Bild

Naturkundliche Führung durch das Naturschutzgebiet Lauffener Neckarschlinge am Sonntag, den 14. Mai 2017.

Über zwanzig Frühaufsteher folgten dem Angebot des Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland zu einer Führung ins Naturschutzgebiet Lauffener Neckarschlinge und konnten so dem Gesang von über dreißig Vogelarten lauschen und den betörenden Duft des blühenden Bärlauchs genießen. Weitere botanische Highlights waren Haselwurz, Hirschzungenfarn, Einbeere, Salomonsiegel und vielblütige Weißwurz, sowie Bingelkraut. Scilla und...

12 Bilder

Sanft verträumte Schleife am heftig bösen Fluss: Urlaub zu Hause

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 29.04.2017 | 150 mal gelesen

„Neckar“ ist keltischen Ursprungs und bedeutet heftiger, böser und schneller Fluss. Der Ur-Neckar sorgte in seiner Eintiefungsphase, als er bei der Stadt Lauffen den Mäanderhals des Umlaufberges durchbrach und einen Wasserfall - ein Laufen - bildete, auch für den Namen der Stadt Lauffen. Das Felsband mit dem abgelagerten Schotter am Naturdenkmal Prallhang, Richtung Heilbronn, zeigt dies auf beeindruckende Weise. Die Stadt...

Lauffen und sein Neckar

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 26.04.2017 | 5 mal gelesen

Beilstein: Aldi-Parkplatz | Wanderung am Sonntag, 30. April, SAV, OG Beilstein; Vom Bahnhof Lauffen dem Neckarkanal entlang nach Süden, links vorbei am GKN, hoch auf den Neckarprallhang oberhalb von Kirchheim a.N. durch Weinberge und Intensivobstanlagen; über die B 27 und die L 2254 Richtung Schützenpfadhöfe, später in den Kaywald, hinunter ins NSG Lauffener Neckarschlinge und wieder zurück nach Lauffen.11 km, 100 Hm; 4 Std., Schlusseinkehr...

Ausflug des NABU Bad Friedrichshall für Mitglieder und Freunde

Susanne Ludwig
Susanne Ludwig | Heilbronn | am 06.10.2016 | 15 mal gelesen

Heilbronn: Waldheide | Der NABU lädt Mitglieder und Freunde zum diesjährigen Ausflug am Sonntag, 16. Oktober, in das Naturschutzgebiet Schilfsandsteinbruch und auf die Waldheide beim Jägerhaus in Heilbronn unter der fachkundigen Leitung von Wolf-Dieter Riexinger ein. Den Abschluss planen wir in der Gaststätte am Jägerhaus. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr am Parkplatz von Schloss Lehen in Bad Friedrichshall, wo wir Fahrgemeinschaften bilden werden....