Wissenswertes

1 Bild

Ich glaub' etwas, was Du nicht hast - Allein der (christliche) Glaube?

Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung
Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung | Heilbronn | am 10.06.2021 | 22 mal gelesen

Heilbronn: Kilianshaus | Online-Kursreihe mit Dekan i. R. Dieter Kunz: Von Europa gingen größte Missionsaktivitäten aus – bedingt und gefördert durch technische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Faktoren. Die häufige Verquickung von Mission und Kolonialismus hat aber viel Unheil angerichtet und das Thema Mission nachhaltig belastet. Seit der Aufklärung ist die Überzeugung von der „Absolutheit des Christentums“ zunehmend einer Verunsicherung...

1 Bild

Verschwörungstheorien: Formen – Funktionen – Folgen

Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung
Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung | Heilbronn | am 10.06.2021 | 34 mal gelesen

Heilbronn: Deutschhofkeller | Die EV. Erwachsenbildung in Kooperation mit der VHS Heilbronn lädt ein zu einem Vortrag mit Professor Michael Butter: Verschwörungstheorien: Formen – Funktionen – Folgen Viele Menschen versuchen, Ereignisse oder Entwicklungen auf Verschwörungen zurückzuführen. Was genau ist nun eigentlich eine Verschwörungstheorie – und was nicht? Weshalb glauben Menschen an solche Behauptungen und gibt es heute mehr davon als früher?...

1 Bild

Einfach evangelisch - Was Sie schon immer wissen wollten!?

Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung
Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung | Heilbronn | am 10.06.2021 | 16 mal gelesen

Heilbronn: Kilianshaus | Die Citykirche Heilbronn bietet einen kostenlosen Kurs an, in dem mit Interessierten - mit und ohne Vorwissen, z. B. für Eltern, Pat*innen, Taufanwärter*innen - der evangelische Glaube besprochen wird. Thema dieses Abends: „Jesu Christus…“ Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 13.07.2021 im Evang. City- und Erwachsenenbildungspfarramt: Pfarramt.Heilbronn.Citykirche@elkw.de; Tel. 07131 179850

2 Bilder

Digitaler Adventskalender: Dank und Verlosung!

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 25.12.2020 | 196 mal gelesen

Die Apis in Brackenheim mit der Stadt Brackenheim und der Atempause (im Trendhaus) als Veranstalter des Digitalen Adventskalenders möchten sich herzlich bei allen Mitwirkenden bedanken, die das Projekt unterstützt haben. Ebenso gilt der Dank allen, die die Geschichten (bis 6. Januar noch online) mit angeschaut und angehört haben. Manche waren jeden Tag als ganze Familie dabei, manche sogar aus dem Ausland und haben sich so...

Sensibilität des Öhringer Oberbürgermeister Thilo Michler zum Thema Brandschutz - Windpark Karlsfurtebene 1

Der Investor Abowind AG, Wiesbaden, plant auf der Gemarkung Öhringen/Waldenburg (Karlsfurtebene) insgesamt 9 Windräder zu bauen und hat dafür beim Landratsamt Hohenlohe die Baugenehmigung beantragt. Da diese Windräder inmitten eines geschlossenen Waldgebietes gebaut werden sollen, was dazu noch teilweise unter Naturschutz steht, gibt es seit Jahren erheblichen Widerstand gegen diese Baumaßnahmen. Dem Antragsteller Abowind...

4 Bilder

Dackel bekommen eine Stadtführung

Heilbronn: Innenstadt | Den Wald gegen die Stadt getauscht haben 16 Mitglieder des Dachshundklubs von der Sektion Unterland mit Ihren Dackeln am letzten Sonntag. Das Wetter meinte es gut mit der Gruppe, denn der Regen machte für die Zeit der Führung eine Pause. Interessantes und Wissenswertes hatte unser Stadtführer Thomas, der selber Mitglied mit seiner Hündin Bidi ist, über die Stadt Heilbronn zu berichten. Gegen 10.30 Uhr setzte sich die kleine...

1 Bild

Herbstwanderung "Von Schwarzdornblau bis Weißdornrot" am Tag der Naturheilkunde

Kneipp- und Naturheilverein Öhringen. e. V.
Kneipp- und Naturheilverein Öhringen. e. V. | Zweiflingen | am 04.10.2019 | 23 mal gelesen

Zweiflingen: Waldparkplatz | Herbstwanderung mit Andrea Ruf, Heilpraktikerin am Samstag, 12. Oktober 2019, 13 - ca. 17 Uhr. Treffpunkt: Waldparkplatz Friedrichsruhe. Gebühr: 15 €. Anmeldung bitte bis 7. Oktober an kneipp-oehringen@web.de oder Tel.: 07942-947938. 

3 Bilder

Wissen mit Spaß vermitteln - eine unschlagbare Kombination!

Bad Rappenau: Alpenland Haus der Betreuung und Pflege | Wissen mit Spaß vermitteln - eine unschlagbare Kombination! Die Mitarbeiter vom ALPENLAND Haus der Betreuung und Pflege in Bad Rappenau hatten am 07.03.2017 genau diese Kombination auf ihrem Fort- und Weiterbildungsplan - zunächst eher etwas unerwartet, bei dem Thema „Erste-Hilfe“. Doch es gab tatsächlich viel zu lachen, experimentieren… und dabei doch so enorm viel zu lernen! Im Focus - beim diesem Erste Hilfe bei...

Stressbewältigung

Landfrauen Untereisesheim
Landfrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 25.11.2016 | 5 mal gelesen

Untereisesheim: Evangelisches Gemeindehaus | Wer kennt es nicht, vom Alltag, und den persönlichen Herausforderungen gefordert und überfordert zu sein. Heide Pavlic, Sport- und Rückenschullehrerin gibt  im Ev. Gemeindehaus, Tipps und individuelle Hilfen, Stress besser zu erkennen und zu bewältigen.

Tee – Hauswirtschaftlicher Vortrag mit Anleitung zum praktischen Tun

Landfrauen Untereisesheim
Landfrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 25.11.2016 | 4 mal gelesen

Untereisesheim: Evangelisches Gemeindehaus | Dieser Veranstaltungsnachmittag steht ganz im Zeichen des heißen Aufgussgetränks. Dieses Genussmittel wird aus unterschiedlichen Teilen (Blätter, Knospen, Rinde, Stängel, o. ä.) vielfältiger Pflanzen gewonnen. Von dem heutigen Referenten, Karl-Josef Jochim werden unterschiedliche Teesorten vorgestellt, die TeilnehmerInnen erfahren alles Wichtige rund um das Thema Zubereitung sowie über Genuss und Herstellung von Tee.

4 Bilder

Suppen/Alleswürze – Ganz natürlich und selbstgemacht - Veranstaltung, Donnerstag, 27. Oktober, 14.30 Uhr

Landfrauen Untereisesheim
Landfrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 30.10.2016 | 65 mal gelesen

Untereisesheim: LandFrauen Untereisesheim | Hedwig Nägelein zeigte bei den LF wie eine Alleswürze natürlich, frei von Geschmacksverstärkern und Zusatzstoffen selbst hergestellt werden kann. Aus guten Gründen, natürlich auch aus gesundheitlichen, verzichten immer mehr Verbraucher auf Geschmacksverstärker beim Kochen. Das Bewusstsein für gesunde Lebensmittel nimmt ständig zu. Aus rohem unbehandeltem Gemüse wurde eine Alleswürze für Suppen, Fleischgerichte und Salate, die...