Bad Rappenau: Ratgeber

7 Bilder

Donauwellen-Muffins 7

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 07.02.2020 | 238 mal gelesen

Hier ist nun das Rezept für diese leckeren und saftigen Muffins: Das braucht man für 12 Muffins: Für den Teig:  1 Glas Sauerkirschen (Abtropfgewicht 350 ml) 150 g weiche Butter 140 g Zucker 1 Prise Salz 3 Eier (Gr. M) 190 g Mehl 35 g Speisestärke 3/4 P. Backpulver (ca. 12 g) Backpulver ca. 100 ml Milch 15 g Kakao 3 EL Kirschwasser Für die Buttercreme: 3/4 P. Vanillepuddingpulver 350 ml Milch 75 g...

3 Bilder

"Up´s mein Gast in Vegetarier

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 01.02.2020 | 36 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 28.1. besuchte Gerda Lober die LandFrauen in Fürfeld mit dem Vortrag "Ups, mein Gast ist Vegetarier". Da Gerda Lober vielen LandFrauen in Fürfeld bekannt ist, wussten sie, was sie an diesem Abend erwartete. Es wurde wieder ein arbeitsreicher, interessanter und kurzweiliger Abend.  Sie  haben geschnippelt, gehobelt, geknetet und dann gekocht und gebacken. So kamen ein leckerer Vorspeisenteller mit Räuchertofu, dazu Quiona...

1 Bild

Donauwellen-Muffins 7

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 01.02.2020 | 157 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

meine.stimme-Tipp im Januar: Profilbereich pflegen 5

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 31.01.2020 | 150 mal gelesen

Nicht nur Berichte, Veranstaltungshinweise und Schnappschüsse sind für Interessierte von Bedeutung, sondern auch allgemeine Informationen zu dem jeweiligen Heimatreportern. Vor allem für nicht-kommerzielle Organisationen, die hier auf meine.stimme aktiv sind, ist es empfehlenswert, ihren Profilbereich zu pflegen und so diese allgemeinen Informationen zu platzieren. In diesem Tipp zeigen wir Ihnen, wie das geht. Die...

2 Bilder

Do it yourself-Anleitung einer Heimatreporterin im neuen Reiner 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 29.01.2020 | 143 mal gelesen

Der neue Reiner ist da: Diesesmal wird die interessante Mischung des Umweltmagazins der Heilbronner Stimme, Kraichgau Stimme und Hohenloher Zeitung durch einen Beitrag aus meine.stimme bereichert: Heimatreporterin Heiderose Burkhardt hatte im Oktober eine Anleitung zum Selbermachen einer Hautcreme eingestellt. Hier geht es zum Beitrag. Perfekt für Reiner, dachte sich das meine.stimme-Team und fragte bei der Künzelsauerin nach...

9 Bilder

Die "Buga-Duscher" bleiben in Heilbronn

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 28.01.2020 | 164 mal gelesen

Diese "Duscher" haben die Heimatreporter auf der Bundesgartenschau in Heilbronn im vergangenen Jahr ja auch gerne fotografiert. Jetzt ist klar: Sie bleiben in der Stadt. HSt-Redakteurin Claudia Ihlefeld hat in der Heilbronner Stimme folgendes geschrieben: Selbst wenn für manch Kunstexperten die Menschengruppen aus Beton von Christel Lechner mehr Dekoration sind denn Kunst , waren ihre "Duscher" auf der Buga 2019 das...

Gelenkerkrankungen (Arthrosen und Rheuma) mit Naturheilkunde behandeln

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 20.01.2020 | 37 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Die Grundlage für den Vortrag von Lars Kochenburger ist die „klassische Naturheilkunde“, wie sie von Sebastian Kneipp populär gemacht wurde und noch bis heute praktiziert wird. Dabei handelt es sich um ein ganzheitliches Naturheilverfahren, das sich bei den Zivilisationskrankheiten bewährt hat. Das Naturheilverfahren beinhaltet 5 Säulen: Heilpflanzen, Ernährung. Bewegung, Wasseranwendungen und Lebensbalance. Sie hat sich...

2 Bilder

Dreizehn Arten das Stottern zu betrachten

Stotterer Selbsthilfegruppe
Stotterer Selbsthilfegruppe | Bad Rappenau | am 14.01.2020 | 19 mal gelesen

Bad Rappenau: Salinen-Klinik | Ausstellung von Collagen und Lesung aus dem Buch der Grafikerin Marion Stelter, nach einer Rede des Schriftstellers David Mitchell. Eröffnung am 21. März, 10 Uhr, Stimmheilzentrum, Salinensaal, Bad Rappenau. Gastrednerin ist Frau Prof. Dr. Keilmann, Leiterin Stimmheilzentrum. Eintritt frei.

Up´s mein Gast ist Vegetarier

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 10.01.2020 | 28 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Was koche ich jetzt? Die vegetrariesche Küche bietet viele Möglichkeiten. Gerda Lober wird zeigen, wie abwechslungsreich die vegitarische Küche ist. Neben den Rezepten wird sie auch Köstlichkeiten zum Probieren mitbringen. Unkostenbeitrag ca. 6- 10 € je Teilnehmer

Jahreshauptversammlung und Vorstellung des Jahresprogrammes 2020

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 10.01.2020 | 4 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Um 19.30 Uhr findet im Bürgerhaus Fürfeld die Jahreshauptversammlung statt. Auch wird das neue Programm der Fürfelder LandFrauen für 2020 vorgestellt

2 Bilder

Übernahme von Beiträgen nicht-kommerzieller Organisationen

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 10.01.2020 | 205 mal gelesen

Organisationen aus dem Unterland, Hohenlohe und dem Kraichgau, die eine nachhaltige Öffentlichkeitsarbeit betreiben möchten, sind auf meine.stimme genau richtig. Denn die Inhalte, die hier erfasst werden, werden nicht nur online präsentiert, sondern auch in der Tageszeitung platziert. Mit einer Erfassung gehen also viele Platzierungen einher. Wo genau die Inhalte gestreut werden, um besonders viel Reichweite und...

8 Bilder

Fingerfood - kleine Leckereien zu Sekt oder Wein - Pestoschleifen 8

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 05.01.2020 | 201 mal gelesen

Fingerfood passt immer:  bei einem schönen Essen zum Aperitif; einfach mal zwischendurch; wenn sich kurzfristig Gäste anmelden zu einem Glas Wein oder im Winter zu einem wärmenden Glühwein.  Die Pestoschleifen sind sehr lecker und ratzfatz gemacht.  Das braucht man:  1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal ca. 100 g Pesto - grün oder rot 1 Eigelb 2 - 4 EL geriebenen Käse (Gouda, Emmentaler) 1 TL...

8 Bilder

Ein Lieblingsdessert - Bayerische Creme 11

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 26.12.2019 | 197 mal gelesen

Dieses Dessert gab es am Heiligen Abend als Abschluss eines sehr leckeren Menüs, zu dem unser Freund eingeladen hatte. Das Dessert hatten wir dazu beigetragen. Die Bayerische Creme mache ich sehr gerne als Nachtisch, da sie sich durch verschiedene Zutaten immer wieder neu variieren lässt. Und sie lässt sich wunderbar vorbereiten. Diesmal hatte ich die Creme mit kandierten Walnussstückchen aromatisiert und auf einem...

2 Bilder

Auflösung des meine.stimme-Gewinnspiels rund um die Weihnachtsbäckerei 13

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 14.12.2019 | 297 mal gelesen

Da bekommt jeder Lust aufs Backen: Die Heimatreporter des Bürgerportals meine.stimme haben zum Plätzchen-Gewinnspiel leckere Rezepte für die Weihnachtsbäckerei hochgeladen. 25 verschiedene Rezeptideen locken an den Ofen: von bekannten Klassikern wie Anisplätzchen oder Spitzbuben bis zu Kombinationen, die staunen lassen. Oder wer kennt die Heidesand-Variante schon, die mit Salz und Chili eine ganz andere Note bekommt?...

7 Bilder

Knusprige Haselnussecken 3

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 08.12.2019 | 196 mal gelesen

Naja, ich hab dann einfach weiter gebacken...….. und ein neues Rezept ausprobiert.  Ich liebe alles, was knusprig ist und dieses Rezept gefällt mir recht gut. Die Haselnussecken sind total knusprig und fruchtig.  Das braucht man für ca. 100 - 120 Haselnussecken (Blech 40 x 32 cm)  250 g weiche Butter 300 g Zucker 250 ml Milch 3 Eier 500 g Mehl 100 g gemahlene Haselnüsse 1 1/2 TL Backpulver (evtl. 2 - 4  EL...

1 Bild

Nähanleitung: handgemachte Kaffeefilter 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 07.12.2019 | 187 mal gelesen

Manuela Gaßner erzählt in der heutigen Samstagsausgabe der Heilbronner Stimme in einem Interview, was sie alles tut, um Müll im Alltag zu sparen. Dazu hat sie diese Nähanleitung für Kaffeefilter mitgeliefert, die aus ihrem "Zero-Waste Nähbuch" stammt. DAS WIRD GEBRAUCHT Biobaumwollstoff in Dunkelbraun kariert, 16 cm × 112 cm, Nähgarn in Dunkelbraun. Zuschnitt: 1 × Biobaumwollstoff, 16 cm × 30 cm, 1 × Biobaumwollstoff, 10 cm...

3 Bilder

Mürbeteig-Halbmonde mit Nussbaiser 2

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 06.12.2019 | 159 mal gelesen

Ich habe schon länger keine Weihnachtsplätzchen mehr gebacken - bin aber durch das Weihnachtsbäckerei-Gewinnspiel oder - besser gesagt die dort jetzt schon tolle Weihnachtsplätzchensammlung -  wieder dazu inspiriert worden. Also habe ich Rezepte, die ich früher öfters gebacken habe und aber auch neue, unbekannte, die ich schon länger mal ausprobieren wollte, hervor gekramt und habe mich ans Werk gemacht.  Hier ist...

1 Bild

Schinkenhörnchen à la Gudrun Vogelmann

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 03.12.2019 | 56 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gudruns wunderbare Florentiner 1

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 02.12.2019 | 143 mal gelesen

Meine Freundin Gudrun und ich wollten gemeinsam Weihnachtsplätzchen backen. Weil das leider nicht geklappt hat, hat Gudrun das Backen schon mal mit einer besonderen Leckerei angefangen: Florentiner Plätzchen nach einem alten Rezept ihrer Tante. Es stammt aus der Zeit, als gespart werden musste und Not erfinderisch machte. Denn Weihnachtsplätzchen  - das musste einfach sein! Also wurde das Rezept etwas abgewandelt, ohne Ei...

2 Bilder

Klare Fischsuppe mit Rouille (Knoblauchcreme) - aus dem Menü "Erinnerungen an die Provence" 2

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 22.11.2019 | 110 mal gelesen

Hier ist nun das gewünschte Rezept für die zweite Vorspeise aus meinem damaligen Herbstmenü "Erinnerungen an die Provence". Noch mal kurz den Geschmack des Sommers genießen, bevor die Adventszeit beginnt. Wobei die Fischsuppe ohne die Knoblauchcreme auch eine feine Vorspeise zu vielen anderen Menüs ist.  Das braucht man für 6 Personen:  Für die Suppe: 1 Zwiebel 1 Stange Lauch 350 g Tomaten 1...

2 Bilder

H e f e z o p f - so locker und saftig 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 18.11.2019 | 160 mal gelesen

Als ich gestern Nachmittag nach Hause kam, duftete es schon nach frisch gebackenem  Hefegebäck.   Welch Überraschung - mein Mann hatte einen Hefezopf gebacken. Verlockend sah er aus, so goldbraun auf dem Backblech, noch lauwarm und herrlich duftend. Ich konnte nicht widerstehen und musste sofort ein Stückchen kosten. Mmmmmh, lecker..... locker und trotzdem saftig, wunderbar gelungen. Das nächste Stück gab es dann voller...

1 Bild

Bald ist Advent - kleines Adventsgesteck 8

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 16.11.2019 | 137 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gibt es typische hohenloher oder schwäbisch-fränkische Hochzeitsbräuche? 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 14.11.2019 | 152 mal gelesen

Wer kann helfen? Ein Leser der Heilbronner Stimme möchte wissen: Gibt es typisch hohenloher oder schwäbisch-fränkische Hochzeitsbräuche? Eine erste Umfrage unter Kollegen hat nichts ergeben, was besonders typisch ist. Ein Herz aus dem Bettlaken schneiden und durchsteigen, das wird es wohl überall in Deutschland geben. Den Brautstrauß werfen auch...  Welcher Brauch aus unserer Heimat ist vielleicht inzwischen fast in...

1 Bild

meine.stimme-Mitmachaktion: Alle Jahre wieder... duftet es in der Weihnachtsbäckerei 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 12.11.2019 | 896 mal gelesen

+++Liebe Heimatreporter, das Gewinnspiel ist zwar vorbei, doch Sie können noch einmal bis 31. Dezember 2019 Ihre liebsten Weihnachtsgebäck-Rezepte über das Feld unten "Zum Thema Weihnachtsgebäck berichten" hochladen. So können Sie, liebe meine.stimme-Community, sich weiterhin gesammelt zur Weihnachtsbäckerei austauschen. (Die nach dem 8. Dezember 2019 hochgeladenen Rezepte gehen nicht mehr in das Gewinnspiel mit...