Bad Rappenau: Ratgeber

4 Bilder

meine.stimme-Newsletter: November 2018

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 30.11.2018 | 88 mal gelesen

Liebe Heimatreporter, die Vorweihnachtszeit hat uns wieder – und damit die Weihnachtsmärkte in der Region, die selbst gebackenen Weihnachtsleckereien und die Möglichkeit, das Jahr 2018 besinnlich ausklingen zu lassen. türlein öffne dich Lust auf eine kalorienarme Alternative zu den klassischen Schokoadventskalendern? – Auf meine.stimme finden Sie dieses Jahr zum ersten Mal den meine.stimme-Adventskalender. Ganz ohne...

2 Bilder

Heimatreporterin Angelika Di Girolamo im Rezeptheft "In der Weihnachtsbäckerei" 4

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Neuenstadt | am 21.11.2018 | 169 mal gelesen

Heimatreporterin Angelika Di Girolamo ist bereits seit 14. Mai 2017 auf meine.stimme aktiv und begeistert die Community immer wieder mit tollen Essensinspirationen. Mit ihrem Engagement hat es Angelika Di Girolamo in das Rezeptheft der Heilbronner Stimme "In der Weihnachtsbäckerei" geschafft. Neben 50 weiteren Leckereien empfiehlt sie als Weihnachtsschmanckerl "Einfache Lebkuchen". Da läuft einem doch das Wasser im Munde...

Teilnahmebedingungen: Gewinnspiel "Meine Lieblingsplatz"

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 16.11.2018 | 72 mal gelesen

Dies sind die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel "Mein Lieblingsplatz"  1 Gegenstand Diese Teilnahmebedingungen regeln das Lieblingsplatz-Gewinnspiel von meine.stimme. meine.stimme ist das Bürgerportal der Region und ein Angebot der Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG. Innerhalb des Lieblingsplatz-Gewinnspiels sollen Beiträge zu den Lieblingsplätzen der Heimatreporter in der Region, d.h. im Verbreitungsgebiet der...

1 Bild

Kohl - mehr als Gemüse

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 10.11.2018 | 24 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 6.11.2018 besuchte uns Inge Motzigemba mit dem Vortrag "Kohl - mehr als ein Gemüse". Wir erfuhren, dass der " Urkohl " der Jaromakohl war. Er ist ein Europäer und kommt wie die meisten Kohlarten aus Südeuropa, wie zum Beispiel der Blumenkohl, der Broccoli und der Romanesco. Im 20. Jahrhundert kam aus Asien der Chinakohl dazu. Er wird meist als Salat gegessen. Der Kohl steckt voller Vitaminen und Calcium, auch soll er gut...

1 Bild

Infoveranstaltung „Erleben, verstehen und Hilfe finden“

Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V.
Fibromyalgie Selbsthilfegruppe der DFV e.V. | Bad Rappenau | am 22.10.2018 | 60 mal gelesen

Bad Rappenau: Rosentritt-Klinik | Die Kliniken der Kur Bad Rappenau veranstalteten zum ersten Mal in Zusammenarbeit mit dem Selbsthilfebüro Heilbronn und verschiedenen Selbsthilfegruppen eine Informationsveranstaltung um auf die Selbsthilfe hinzuweisen. Die Selbsthilfegruppe Fibromyalgie Heilbronn war eine der Gruppen, die sich daran beteiligt hatten. Unterstützung bekam die Gruppe durch die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Fibromyalgie aus Bad Rappenau. Es...

1 Bild

Ein Teelicht mit Wasserkühlung

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Bad Rappenau | am 19.10.2018 | 38 mal gelesen

Bad Rappenau: Altes Rathaus | Ein Untersetzer, eine flache Edelstahlschale, ein Thermoglas und ein Teelicht. In die Edelstahlschale etwas Wasser, das wie ein Spiegel wirkt und damit das Licht noch verstärkt.

Kohl - mehr als ein Gemüse

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 14.10.2018 | 7 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | „ Kohl … mehr als Gemüse“ Frau Inge Motzigemba wird am 06. November dieses gesunde Lebensmittel bei den Fürfelder LandFrauen im Bürgerhaus vorstellen. Gerade diese umfangreiche und vielfältige Gruppe der Kohlgemüse hat bei den Verbrauchern eine bedauerliche „Abwertung“ erfahren. Zu Unrecht! –Das war nicht immer so… Kohl in seiner Vielfalt. Ein Vortrag mit Verköstigung. Beginn um 19.30 Uhr. Anmeldung bis 27.10. Unkostenbeitrag...

Entstehung von Borreliose

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 14.10.2018 | 13 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am 23. Oktober wird Dr. Marcus Pfisterer mit dem Thema „Entstehung von Borreliose“ bei den LandFrauen im Bürgerhaus in Fürfeld zu Gast sein. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldung ist nicht erforderlich.

2 Bilder

meine.stimme-Newsletter: Oktober 2018

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 11.10.2018 | 73 mal gelesen

Dieses Jahr trifft die Bezeichnung „goldener Oktober“ mehr denn je zu: Die Sonne beschert uns noch zahlreiche goldene Stunden und die Blätter an den Bäumen leuchten in den schönsten (Gold-)Tönen. Wir feiern diese tolle Zeit mit den Bildern der schönsten Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge in der Region – machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel! Noch bis Sonntag, 14. Oktober 2018, können Sie teilnehmen und einen tollen...

3 Bilder

meine.stimme-Tipp des Monats: Freunde einladen

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 11.10.2018 | 40 mal gelesen

Wer hat sie nicht im Bekanntenkreis: Die kreativen Bastler, Backverrückten, Geschichtenerzähler? Genau diese passen perfekt in die meine.stimme-Community! Haben Sie einen Freund, der immer die besten Geschichten erzählt oder besonders gute Rezepte auf Lager hat? Oder ein Familienmitglied, das die allerschönsten Fotos schießt? Oder einen Bekannten, dem Sie unsere Region etwas näherbringen möchten? – Dann laden Sie diese zu...

1 Bild

Pendler überall - Sind Sie auch betroffen? 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 25.09.2018 | 128 mal gelesen

Warum die Straßen in unserer Region so oft so verstopft sind? Wer sich das fragt, bekommt in der aktuellen Serie der Heilbronner Stimme die Antworten darauf. meine.stimme hat ein paar Fakten zusammengetragen - und will von der Community wissen: Sind Sie auch ein Pendler und wie geht es Ihnen damit? Baden-Württemberg ist ein Pendlerland und der Raum um Heilbronn und Hohenlohe so etwas wie eine Pendler-Hochburg. Nur rund ein...

4 Bilder

Zweite Seite "Meine Heimat" mit Beiträgen von Usern in Print erschienen

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 24.09.2018 | 127 mal gelesen

Vielfalt wie das Leben: Das zeigt die Seite "Meine Heimat", die einmal im Monat in Print erscheint. Texte und Bilder stammen immer von Heimatreportern des kostenlosen Bürgerportals www.meine.stimme.de des Medienunternehmens Heilbronner Stimme. Viele der mehr als 4400 Heimatreporter, darunter Privatpersonen wie Organisationen, bestücken das Portal regelmäßig mit Informationen, Austausch, Anregungen und vielen schönen Fotos....

1 Bild

Schwarzmundgrundel als Gefahr? 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 14.09.2018 | 114 mal gelesen

Seit 2012 haben sich die Schwarzmundgrundeln explosionsartig im Neckar vermehrt. Darüber berichtet die Heilbronner Stimme heute  https://www.stimme.de/heilbronn/nachrichten/region/Ungebetene-Gaeste-breiten-sich-im-Neckar-aus;art140897,4083811. Der Kreisvorsitzende des Landesfischereiverbands, Hans Frank, erklärt darin das Problem: Der schuppige Einwanderer aus dem Schwarzen Meer verdrängt die heimischen Fischarten. Das...

3 Bilder

meine.stimme-Newsletter: August 2018

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 16.08.2018 | 111 mal gelesen

Liebe Heimatreporter, wow, was für ein Sommer! So viel Sonne und so hohe Temperaturen – da freut sich doch jeder über eine Abkühlung. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Breitenauer See und das mitten in der Stadt? Für ein kleines bisschen Abkühlung und einen Moment Auszeit sorgt die neue meine.stimme-Beklebung in der Synagogengasse. Das Motiv „Morgenstimmung am Breitenauer See“ kommt von Heimaterporter Martin Lohr....

2 Bilder

Rezepte Brennesselpesto und Kräuterbutter 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Eppingen | am 10.08.2018 | 189 mal gelesen

Die Kräuterbutter und das Brennnesselpesto kamen bei der Wildkräuterführung von Silvia Heider im Rahmen der meine.stimme-Aktion zum Lesersommer der Heilbronner Stimme großartig an. Hier die Rezepte zum Nachmachen: Brennnesselpesto  Brennnesselblätter und Samen ernten. Mit dem Wellholz über die Blätter rollen. So brechen die Brennhaare ab, die unsere Haut reizen. Blätter von Stielen abzupfen.  Brennnesselblätter zusammen...

1 Bild

Tip oder Tipp? 10 Jahre neue deutsche Rechtschreibung: Kennen Sie die Regeln wirklich? 13

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 01.08.2018 | 230 mal gelesen

Erinnern Sie sich noch? Vor genau zehn Jahren, am 1. August 2008, ist sie verbindlich geworden: die neue deutsche Rechtschreibung. Was sind Ihre Erfahrungen? Mit welchen Worten stehen Sie immer noch auf Kriegsfuß?  Was hat sich vor zehn Jahren geändert? Behörden und Schulen setzen und lehren die vom Rat für deutsche Rechtschreibung beschlossenen Vorgaben. Das heißt konkret: Deutschlehrer streichen seitdem Wörter als Fehler...

1 Bild

Erfrischende Tipps gesucht 7

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 30.07.2018 | 157 mal gelesen

Wow - was für ein Sommer! Die Temperaturen laden zu den Bächen und Freibädern der Region ein, zum Verweilen im Keller oder in einem schattigen Platz im Garten. Ich liebe ja warmes Wetter, bei 30 Grad fühle ich mich am wohlsten. Nun erlebe ich aber den ersten Sommer in meiner Dachgeschosswohnung, die sich bei dieser Hitze so richtig aufheizt. Da ist es nichts mit einer kurzen Abkühlung im Schutz der Wohnung. Haben Sie Tipps...

3 Bilder

Wildkräuterführung: meine.stimme beteiligt sich am Lesersommer der Heilbronner Stimme 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 13.07.2018 | 159 mal gelesen

meine.stimme bietet auch beim 17. Lesersommer der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme eine besondere Aktion an. Wer hat schon mal Brennnessel-Pesto selbst gemacht und probiert? Wohl die Wenigsten. Das ändert Silvia Heider bei der Wildkräuterführung Brennnessel & Co. Für meine.stimme sensibilisiert die Kräuterpädagogin 15 Leser und Heimatreporter rund um Schwaigern für Wildkräuter. Riechen und...

10 Bilder

Gartenzwerg Karl ist da: Haben Sie auch einen kleinen Freund im Garten? 5

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 21.06.2018 | 337 mal gelesen

Die Buga hat heute ihr Gartenzwerg-Maskottchen aus Carbon- und Glasfaser in der Farbe blütenpink vorgestellt. Der Zwerg ist in Wickeltechnik hergestellt. Eine 2,30 Meter große und zwölf Kilo schwere Figur des Zwergs, der auf den Namen Karl hört, ist heute auf dem Heilbronner Kiliansplatz enthüllt worden. Gewählt wurde der Name in Anlehnung an den Karlshafen, der unter der Regierungszeit des württembergischen Königs Karl...

2 Bilder

meine.stimme-Newsletter: Mai 2018

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 11.05.2018 | 103 mal gelesen

Liebe Heimatreporter, mit unseren Bildern des Monats April von den Heimatreportern Moni Bordt und Rüdiger Reingräber begrüßen wir Sie herzlich zum meine.stimme-Newsletter Mai! Hier erfahren Sie alles zu unserem neuen Gewinnspiel, bei dem wir den teuersten Gewinn in der Geschichte von meine.stimme ausloben, welche Beiträge am meisten gelesen wurden und vieles mehr. Viel Freude beim Lesen! DAS MAKRO GANZ GROSSWas für...

1 Bild

Neue Schulung zu den Möglichkeiten des Portals

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 07.05.2018 | 73 mal gelesen

Ihr meine.stimme-Team informiert Sie in der kostenlosen Schulung über die Möglichkeiten sowie Funktionen, die Ihnen meine.stimme und die Community bieten. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, Fragen zum Portal zu stellen und von Ihren Erfahrungen mit meine.stimme zu berichten. Schulung am 5. Juni Die nächste Schulung ist am Dienstag, 5. Juni 2018, 17:30 Uhr, Allee 2, 74072 Heilbronn in den Räumen der Heilbronner...

1 Bild

Abitur und Realschulprüfungen beginnen: Erinnern Sie sich noch an Ihre Schulabschlussprüfungen? 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Neckarsulm | am 18.04.2018 | 63 mal gelesen

Ab heute schwitzen die Abschlussjahrgänge an allgemeinbildenden Gymnasien und  demnächst (nach der verschobenen Deutschprüfung) an Realschulen über ihren Abschlussprüfungen. Welche Gefühle kommen bei dem Gedanken an Ihre Schulabschlussprüfungen in Ihnen hoch? Kriegen Sie bei der Erinnerung daran noch immer nasse Hände und ein Kribbeln im Bauch und sind Sie einfach nur froh, nicht mehr in der Haut dieser Schüler zu stecken....

1 Bild

Hinweis der Redaktion: Standards für Vereins- und Schultexte

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Öhringen | am 17.04.2018 | 108 mal gelesen

Die Redaktion hat folgende Regeln für das Veröffentlichen von Texten in der Zeitung festgelegt: - Länge der Texte, die in Print auf der Vereinsseite übernommen werden: 1300 Zeichen, das entspricht circa 40 Zeilen in der Zeitung. - Bei Ehrungen werden in der Zeitung genannt: Funktionsträger ab zehn Jahre; Mitglieder ab 20 Jahre. - Spenden: Serviceclubs und Vereine erhalten ab 500 Euro einen Text über ihre Spende. Ab...

1 Bild

Mögliche Verzögerung beim Registrierungsprozess

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 05.04.2018 | 89 mal gelesen

Liebe Heimatreporter, vielleicht haben Sie es gesehen: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde  Spam auf meine.stimme hochgeladen. Daher haben wir uns dazu entschieden, Neuregistrierung bis auf weiteres zunächst zu prüfen und (anders als bisher) manuell freizugeben. Erst nach der Freigabe können Beiträge hochgeladen sowie weitere exklusive Funktionen der Heimatreporter genutzt werden. Aufgrund der manuellen Freigabe...

1 Bild

"Wie redest Du mit mir?

LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld
LandFrauen Bad Rappenau Fürfeld | Bad Rappenau | am 02.04.2018 | 20 mal gelesen

Bad Rappenau: Bürgerhaus - Fürfeld | Am Dienstag dem 27.März war Herr Roland Faul mit dem Vortrag "Wie redest du eigentlich mit mir? " unser Gast. Es wurde gefragt: Wann beginnt und wann endet eigentlich die Kommunikation miteinander? Die Kommunikation endet nicht, wenn wir nicht mehr miteinander reden, sondern erst wenn wir auseinandergehen. Man kann mit Worten, Gesten und auch Blicken miteinander kommunizieren, auch wir mit Traurigkeit, Freude, Wut und...