Heilbronn: Stadtwald

3 Bilder

Neues aus dem Heilbronner Stadtwald - Stimmungsbarometer 5

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 23.09.2021 | 226 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz Jägerhaus | Schon mehrfach haben sich die Wanderleiter mit dem psychologischen Aspekt des Wanderns befasst. Nun sind sie wieder auf einen interessantes Interview mit Reinhard Haller gestoßen.  Auch bei der Gesundheitswanderung am vergangenen Freitag, ging es mit dem Stimmungsbarometer um die Auswirkung der Bewegung auf die Laune. Und wie das Leben so spielt, hatten tatsächlich drei Teilnehmerinnen den Tag über Stress und Hektik. Das...

12 Bilder

Durch den Tunnel in die grüne "Hölle" 4

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 22.07.2021 | 422 mal gelesen

Heilbronn: Gaffenberg | Gaffenberg, Mittwochmorgen, 8:00 Uhr. Am Parkplatz treffen sich 12 geimpfte Personen mit Rucksäcken und Wanderschuhen ausgestattet. Was haben sie vor? Wo wollen sie hin? Angekündigt war eine 10 km Wanderung zum Leberbrunnen in Flein. Doch schon bei der Begrüßung erfuhren sie, dass die Wanderleitung anders entschieden hat und so wurden 13 km daraus, die aber alle Mühe wert waren.  Vorbei am Bronzegrab ging es um den...

6 Bilder

Lost Places - Waldschänke Heilbronn 4

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 17.03.2021 | 1283 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | An das Lokal oder einen Besuch im Biergarten habe ich keine Erinnerung, vielleicht war ich als Kind einmal dort. Das wäre durchaus möglich. Schließlich ist es draußen im Köpfertal und hinter dem Ehrenfriedhof im Sommer angenehm kühl und die Waldschenke bot den Bewohnern in der Heilbronner Innenstadt eine erfrischende Zuflucht an heißen Sommertagen. Mir persönlich ist nur der stetige Verfall des Gebäudes und die gemütlichen...

8 Bilder

Schweinsberg im Schnee 6

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 13.01.2021 | 361 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Durch mehrfaches Antauen und wieder gefrieren, sind die Hauptwege hinauf zum Schweinsberg kaum mehr gefahrlos zu begehen. Es ist sehr glatt. Doch man findet immer wieder eine Lücke, wo keiner ging und die verharschte Schneedecke noch Halt bietet.

7 Bilder

Am Mittwochmorgen raus, drei Monumente ohne Paus' 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 08.07.2020 | 423 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Angekündigt war die "Eiertour" durch den Stadtwald. Es ging oben an der Waldheide los und auf dem WT1 des Heilbronner Lands hinunter ins Weinsberger Stadtseetal. Von dort führt der "weiße" Weg hinauf zur Hällischen Straße, dem alten Salzweg. Unterwegs trafen die Wanderer auf das erste und neueste Ei-Monument-Kunstwerk das Klaus Waldbüßer bis zum Mai 2019 erschaffen hat.  Dann führte d' Gaby die Gruppe quer durch den Wald. Es...

5 Bilder

Wandern wieder erlaubt - also gibt's auch wieder Neues aus dem Heilbronner Wald 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 20.06.2020 | 224 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Ganz zufällig in gleicher Konstellation wie zuletzt am 18. März, als noch 5 Personen zusammen raus durften, hat die Gruppe Wandern mit d'r Gaby un em Erich die regelmäßigen Wanderungen nun wieder aufgenommen.  Diese finden immer mittwochs um 9:00 Uhr statt und führen üblicher Weise in den Heilbronner Wald. Es werden oft um die 12 km in etwa drei Stunden gegangen, ohne Vesper-Pause. Wer möchte kann im Anschluss einkehren....

13 Bilder

Wilderer im Stadtwald? Oder doch ein Fuchs?

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 05.02.2020 | 375 mal gelesen

Heilbronn: Wartberg | Als die Gruppe am Trappensee aufbrach und Richtung Jägerhaus anstieg, ahnte noch niemand, was für ein ereignisreicher Tag das heute werden sollte. Das Thermometer zeigte 5° plus und die Fernsicht war herrlich. Die Tour führte entlang des Randwegs über den gesamten Galgenberg, mit einer kurzen Trinkpause und Besichtigung des Sühnekreuzes beim Tunnel-Pavillon. Über die Ampel am Sattel und hinauf zur Lempp-Ruhe wanderte die...

7 Bilder

Neuigkeiten aus dem Heilbronner Wald

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 11.12.2019 | 1283 mal gelesen

Das Laub ist weg und schon lüftet sich das ein oder andere Geheimnis im Heilbronner Osten. Oder war es bisher bekannt, dass gegenüber vom Trappensee, direkt am Eingang zum Köpfertal, ein Biber wohnt? Die Spuren am Baum sind eindeutig, wenn auch das Foto nicht gut ist.  Entdeckt wurde es beim Warten auf die Wandergruppe. Diese traf sich am Jägerhaus und gleich darauf die Walkerinnen aus Untergruppenbach. Das war eine erste...

6 Bilder

Was sie sich wohl ausgedacht hat? 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 20.11.2019 | 251 mal gelesen

Heilbronn: Cäcilienbrunnenhaus | Ein nebliger Herbsttag - Trotzdem machte sich ein Herr aus Stetten a. H. auf zur Stadtbahn, um nach Heilbronn zur Mittwochswanderung zu fahren. Wie er so sitzt und die trübe Landschaft an ihm vorbeizieht, fragt er sich, was die Wanderführerin an so einem Tag wohl für die Gruppe  geplant hat? Gaby fällt immer wieder etwas ein und es ist doch schon einige Zeit her, dass die Wanderer am Cäcilienbrunnen waren. Durch den...

1 Bild

Mitgliederevent des Verkehrsvereins im Heilbronner Stadtwald

Verkehrsverein Heilbronn e.V.
Verkehrsverein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 06.11.2019 | 51 mal gelesen

Nach 173 Tagen erfolgreiche Bundesgartenschau schienen viele der über 25 Teilnehmer des zweiten Mitgliederevents des Verkehrsvereins Heilbronn e.V. in diesem Jahr fast vergessen zu haben, welche weiteren attraktiven Flecken wir in unserer Stadt Heilbronn haben. Entsprechend positiv war dann auch die Rückmeldung bei der Wanderung durch den Heilbronner Schilfsandsteinbruch am Jägerhaus. Jagdrevierleiter Martin Schäffner leitet...

7 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - INFORMATION

Wander Gaby
Wander Gaby | Schöntal | am 04.03.2019 | 158 mal gelesen

Schöntal: Kloster Schöntal | Der Seidelbast treibt bereits aus. Durch den Tipp einer guten Freundin, die auch mit der Weinsberger Wandergruppe regelmäßig Kontakt hat, konnte der Standort im Heilbronner Wald in diesem Jahr nun endlich gefunden werden. Der Seidelbast ist streng geschützt und soll möglichst erhalten bleiben. Deshalb wird der Standort hier nicht näher erklärt.  HINWEISE AUF EINZELNE STANDORTE UND BLÜHZEITEN GIBT ES KÜNFTIG GANZ AKTUELL BEI...

2 Bilder

Endlich konnten die Urkunden verteilt werden

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 09.01.2019 | 243 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Vor Kurzem war bei Wandern mit d'r Gaby un em Erich eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Eine Dame wollte wissen, ob es ein Programm gibt. Das Programm der Gruppe lautet: "Mittwochs wird gewandert". Dies klappt bereits ohne Wanderführerin. Vergangene Woche fiel sie durch Krankheit aus, aber die Teilnehmer trafen sich spontan am Bahnhöfle in Schozach und wanderten in einer sehr schönen Runde über den Hohrainhof und...

2 Bilder

Suche nach dem Steinei

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 20.08.2018 | 243 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Wanderführerin Elisabeth Edinge hatte der Kneipp-Wandergruppe versprochen, dass sie das Steinei im Heilbronner Stadtwald finden wird. Also machte man sich auf den Weg. Vom Trappensee ging es hoch zum Jägerhaus, unterwegs gab es eine kleine Pause mit Gymnastik. Oben angekommen ging es kreuz und quer durch den Wald und tatsächlich, nach etwa 1 Stunde war das Ei gefunden. Wirklich ein kleines Kunstwerk. Alles mit Natursteinen...

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Natternkopf - Echium vulgare 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 08.06.2018 | 99 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | oder wie die Österreicher sagen: Starrer Hansl. Am Dienstag, 5. Juni 2018 auf der Waldheide gesehen. (Die Aufnahmen sind aber nicht von dort). Er wächst nach dem Abweiden oder Mähen der Wiesen sehr schnell und sticht deshalb hervor. Außerdem hat er einen natürlichen Schutz gegen Fressfeinde, der Natternkopf ist borstig behaart. Er gehört zu den Pflanzen, die wie bereits beim Lungenkraut beschrieben, Blüten in...

7 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Habichtskraut - Hieracium

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 02.06.2018 | 86 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Zuerst ist am Randweg vom Gaffenberg zur Ludwigschanze an den gefleckten Blattrosetten auf dem Boden zu erkennen, dass dort bald das Habichtskraut blühen wird. Es gibt so viele verschiedene Habichtskräuter, die alle gelb blühen. Eines aber, das orangerote Habichtskraut (Hieracium aurantiacum), ist leicht zu bestimmen. Es kommt wild nur selten auf mageren Almweiden in den Alpen vor. Allerdings wurde oder hat es sich am...

3 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Sumpf- oder Wasser-Schwertlilie - Iris pseudacorus

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 28.05.2018 | 38 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Die Sumpf-Schwertlilie ist in allen Teilen Europas zu Hause und weit verbreitet. Ihr idealer Standort ist an Ufern von Gewässern und in Mooren und Bruchwäldern. Somit findet sie auch im Köpfertal gute Bedingungen. Dort hat sie sich direkt rechts neben dem Eingang bei dem kleinen Tümpel angesiedelt. Obwohl sie so weit verbreitet und keinesfalls gefährdet ist, wurde sie von der Bundesartenschutzverordnung als besonders...

5 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - blauerroter Steinsame - Lithospermum purpurocaeruleum 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 11.05.2018 | 65 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Im Heilbronner Stadtwald gibt es ihn nicht wirklich in freier Natur. Im Ehrenfriedhof hat er sich richtig breit gemacht, hier wurde er wohl ursprünglich gepflanzt. Er verbreitet sich durch Kriechsprossen und es scheint der schattige Standort dort ideal für die seltene Pflanze zu sein. Da der Ehrenfriedhof eindeutig zum Heilbronner Wald gehört, wurde entschieden den Steinsame gleich aufzunehmen. Bei einer Wanderung mit dem...

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Barbarakraut - Barbarea vulgaris

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 02.05.2018 | 201 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Das Barbarakraut wurde heute bei der Mittwochswanderung am Hintersberg erstmals in diesem Jahr gesehen. Es wird auch Winterkresse genannt. Unterwegs wurden in den letzten Jahren Fotos gemacht und dann zu Hause mit Hilfe von Büchern und Internet die Pflanzen bestimmt. So können die Mitwanderer einiges über die Flora des Heilbronner Waldes und der näheren Umgebung erfahren. D' Wander Gaby kennt die Standorte und geht auf...

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Löwenzahn - Taraxacum

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 12.04.2018 | 109 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Jeder kennt ihn, aber nicht alle wissen ihn als Heil- oder Küchenpflanze zu schätzen. Genauso häufig wird aber der gewöhnliche Löwenzahn - Taraxacum officinale - verwechselt. Die Blätter, vor allem die jungen, zarten ergeben einen schmackhaften Salat oder Salatzusatz. Aus den Blütenblättern kann man Sirup machen und für die Bienen ist der Löwenzahn eine Weide. So kommen die fleißigen Insekten schon früh im Jahr an Nektar....

7 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Veilchen - Viola

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 03.04.2018 | 47 mal gelesen

Heilbronn: Waldheide | Vom Veilchen gibt es viele verschiedene Sorten. Manche duften, andere nicht. Am Samstag bei der Exkursion auf der Waldheide wurde neben einem "Feld" von Huflattich im Gestrüpp auch das Veilchen gefunden. Es dürfte sich dabei um das wohlriechende Veilchen handeln, da dieses einen deutlichen Stängel hat und der Sporn ebenso wie die Blüten hellviolett ist, außerdem ist es am Duft zu erkennen. Allerdings kam es ursprünglich aus...

7 Bilder

Heilbronner Toskana - oder - Wo der Eisvogel lebt

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 22.02.2018 | 359 mal gelesen

Die Mittwochs-Gruppe Wandern mit d’r Gaby un em Erich wächst inzwischen durch Weiterempfehlung und ist meist im Heilbronner Stadtwald unterwegs. Start war diese Woche am Trappensee, da eine Schlusseinkehr geplant war. Das erste Ziel, der „Pfaffenhundsberg“, erhielt seinen Namen, da dem Kloster Kaisheim, einer Zisterzienserabtei bei Donauwörth, diese Weinberglagen seit 1324 gehörten. Ein sehr schönes Weinberghäuschen zeugt...

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Immergrün - Vinca

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 19.02.2018 | 33 mal gelesen

Da es sich hier um eine Seite einer wandernden Heimatreporterin handelt, die keinesfalls Botanikerin ist, sollen zuerst einmal die heimischen Pflanzen im Heilbronner Wald vorgestellt werden. Das Immergrün gibt seinem Namen alle Ehre, man kann es das ganze Jahr über finden und es ist sehr gut an den grünen Blättern zu erkennen. Wobei das krautige Immergrün seine Blätter im Winter verliert. Die Recherche ergab, dass es...

6 Bilder

Waldarbeiten im Schutzgebiet? Was ist im Heilbronner Wald passiert? 3

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 04.01.2018 | 419 mal gelesen

Heilbronn: Waldheide | Mit großem Erstaunen wurde bereits im Dezember nach dem Sturmtief vom Donnerstag, den 14. die Waldarbeiten und Schäden zur Kenntnis genommen. Die Wanderung auf dem Randweg am Mittwoch darauf war etwas beschwerlich. Hier lagen umgestürzte Bäume. Bei der Wanderung zur Neujahrs-Begrüßung ins Albvereinshaus wurde dann aber das ganze Ausmaß sichtbar. Fast den kompletten Galgenbergweg, der innerhalb des Landschaftsschutzgebietes...

6 Bilder

Wandern vor der Bescherung - oder - Warum der Adler abstürzte?

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 24.12.2017 | 289 mal gelesen

Heilbronn: Bushaltestelle Trappensee | Eine kleine feine Gruppe konnte sich von den Vorbereitungen lösen und den Vormittag im Heilbronner Wald verbringen. Da es alles erfahrene Wanderer waren, konnten in 3 Stunden mehr als 13 km gelaufen werden. Vom Trappensee über die Uhlands-Linde zum Gaffenberg. Dann über den Rand-, Schanzen- und Spörlesweg zum Schweinsbergturm. An der Bürkle-Hütte vorbei und die Trefflingsklinge hinunter ging es über die alte Schießbahn...

1 Bild

Vandalismus oder Zahn der Zeit?

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 06.02.2017 | 24 mal gelesen

Schnappschuss