Landschaftsschutz

8 Bilder

Baufeld Langwiesen IV Teil 1 ist abgesteckt 2

Matthias Böhringer
Matthias Böhringer | Pfaffenhofen | am 18.11.2018 | 108 mal gelesen

Die archäologischen Grabungen auf den Äckern im Bereich des 14-Hektar Vorhabens für Werk 3 von Layher haben Mitte Oktober begonnen. Wobei festzuhalten ist, dass es noch nicht spruchreif ist, ob die Gerüstfabrik mit Feuerverzinkerei überhaupt gebaut werden darf und damit die Äcker und Radweg zerstört werden dürfen und das Landschaftsbild beeinträchtigt werden darf. Denn es gibt erhebliche Zweifel, dass der gesetzgeberische...

1 Bild

Zur Verdopplung des Flächenverbrauchs in 2017: Ziel verfehlt

Matthias Böhringer
Matthias Böhringer | Pfaffenhofen | am 19.10.2018 | 72 mal gelesen

Die Zahl von 7,9 Hektar verbrauchte Fläche für neue Siedlungen und Straßen in 2017 ist selbst mit Verteilung der Nachmeldungen auf zurückliegende Jahre auch auf den zweiten Blick alarmierend. Denn die zuletzt gehandelte Zahl von 3,5 Hektar täuschte einen abnehmenden Trend vor, das statistische Landesamt und die Landesregierung gaben euphorische Meldungen raus. Nun wird der reale tägliche Verbrauch ab 2013 auf 5,5 Hektar...

2 Bilder

Natur- und Landschaftsschutzpflegearbeiten

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 31.10.2017 | 33 mal gelesen

Die aufgelassenen Weinberge “Bachwingert” und “Wacholderheide” oberhalb des Hergstbaches zwischen Ruchsen und Korb (beides Teilorte von Möckmühl) werden seit Jahrzehnten nicht mehr bewirtschaftet. In den Halbtrockenrasenflächen, die sich zwischenzeitlich gebildet haben, konnten sich das Helm-Knabenkraut, der Acker-Wachtelweizen, die Akelei, der Fransenenzian und auch viele nicht genannte geschützte und/oder bedrohte...

6 Bilder

Helferfest mit Wanderung, Samstag,14.1.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 16.01.2017 | 48 mal gelesen

Alljährlich ruft Hans Riedel, Naturschutzwart der OG Weinsberg, seine Mannen und Frauen zur Landschaftspflege, und Alle kommen. Neben der vorzüglichen Verpflegung während der Arbeitstage, werden die Mitarbeiter im Januar des Folgejahres auch immer mit einem Helferfest belohnt. Ausrichter dieser „ Dankeschön Veranstaltung“ ist Adolf Feucht , Gauschutzwart des Gau`s Heilbronn. Mit einer kleinen Winterwanderung begann der...