Cantuccini - DIE süße Spezialität aus der Toskana

Zutaten und Rezept:



siehe Bild 2 und www.chefkoch.de

Tipps:
Das Backpulver durch ein Sieb streichen, mit dem Mehl vermischen.

Den Teig vor der Verarbeitung zu den Rollen 30 min. abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Beim Formen der Rollen kann etwas gesiebter Puderzucker helfen, wenn der Teig zu klebrig ist.

In der Toskana, und nicht nur dort, werden die Cantuccini zum Espresso (ital.: caffè) gereicht, ein Gläschen vin santo gesellt sich meist auch noch dazu.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.