Zum Beitrag
3 von 8

Wasser für die Pasta erhitzen; Olivenöl in kleinerem Topf nur erwärmen - nicht erhitzen! - fein gehackte Zwiebeln darin andünsten, geschälte Knoblauchzehe ganz hineingeben, glasig werden lassen, dann wieder herausnehmen, Tomaten hineingeben, mit 1/2 TL Salz und 1 TL Zucker würzen, bei guter Hitze mit den Zwiebeln dünsten lassen, immer mal wieder umrühren

Bild 3 von 8 aus Beitrag: Leichte Küche 2 - Pasta mit Tomatensoße
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.