Nachrichten für Pfaffenhofen

4 Bilder

meine.stimme-Bilder des Monats: Oktober 2019

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 01.11.2019 | 523 mal gelesen

Wir haben wieder gewählt: Das sind unsere meine.stimme-Bilder des Monats für das Unterland und Hohenlohe! Jeden Monat werden aus allen über "Beitrag erstellen" hochgeladenen Fotos die Bilder des Monats gewählt. Dabei gibt es je eins für das Unterland und eins für Hohenlohe. Damit wollen wir die Besonderheit und Schönheit der Regionen im Laufe des Jahres zeigen. Haben auch Sie schöne Fotos von Ihrer Heimat, die Sie vielleicht...

Hauptversammlung

SPD Oberes Zabergäu
SPD Oberes Zabergäu | Güglingen | am 13.03.2019 | 7 mal gelesen

Güglingen: Gasthaus Weinsteige | Wir treffen uns zur Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins Oberes Zabergäu am 22.3.2019, Freitag, um 19,30 Uhr im Gasthof Weinsteige Folgende Tagesordnungspunkte haben wir vorgesehen: TOP1 Bericht der Vorsitzenden TOP2 Bericht Schriftführer TOP3 Bericht Kassiererin TOP4 Entlastungen (in diesem Jahr gibt es keine Wahlen, da im letzten Jahr alle für 2 Jahre gewählt wurden) TOP5 Bericht aus dem Kreistag TOP6 Berichte...

  • Mit voller Wucht draufgeknallt haben die Nachwuchsfußballer des TSV Pfaffenhofen beim
    von TSV Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | am 31.05.2017 | 1 Bild
  • 48 Mitglieder waren im Sportheim Zaberfeld anwesend. Nach der Begrüßung durch Vorstand Siegfried
    von VfB Stuttgart Fan Club Zaberschwaben | Pfaffenhofen | am 02.03.2015 | 1 Bild
1 Bild

Herr Kieser hat sich verrechnet - Industrie ohne Maß 3

Matthias Böhringer
Matthias Böhringer | Pfaffenhofen | am 26.09.2019 | 196 mal gelesen

Im Bebauungsplanverfahren Langwiesen IV mit Ziel des Baurechts für die Layher-Fabrik ist wegen der übergroßen Fläche ca. 14 Hektar und der mit Gefahrgütern verarbeitetenden Menge Stahl schon längst eine umfangreiche Umweltverträglichkeitsprüfung fällig. Der Zweckverbandsvorsitzende der Wirtschaftsförderung Zabergäu Herr Kieser behauptet, eine Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) mit der besonderen Öffentlichkeitsbeteiligung...

  • Bei durchwachsenem Spätsommerwetter fand am 7. September auf dem Kelterplatz in Pfaffenhofen das
    von SPD Oberes Zabergäu | Pfaffenhofen | am 16.09.2019 | 1 Bild
  • Die nächste Bürgersprechstunde des SPD-Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic findet am Dienstag,
    von SPD Oberes Zabergäu | Heilbronn | am 13.03.2019

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Carolin Kirsch
von Peter Kochert
von Carolin Kirsch
von Peter Kochert
von Carolin Kirsch
vorwärts
11 Bilder

Impressionen im Zabergäu- Folgen der Devise: Gier frisst Hirn 3

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 24.10.2019 | 536 mal gelesen

Impressionen aus dem Zabertal Rund um die Layhergelände. So kann es zukünftig auch am Geplanten Layherwerk bei der WG Güglingen-Cleebronn- Langwiesen IV aussehen. Verkotete Landschaft, Müll im Gelände und dazu noch jede Menge Schadstoffe aus dem neuen Werk. Der Tourismus wird sich freuen ! Hier unsere Antwort auf den Text von BM Heckmann im Amtsblatt von Güglingen vom 18.10.2019 Aktuelle Bilder von vermülltem...

1 Bild

meine.stimme-Gewinnspiel: Alle Jahre wieder... duftet es in der Weihnachtsbäckerei

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | vor 2 Tagen | 87 mal gelesen

Alle Jahre wieder wollen die Plätzchenteller gefüllt sein: Am besten mit selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen. Natürlich müssen es die jeweiligen Familienklassiker sein, Rezepte, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Doch die meisten Bäckerinnen und Bäcker juckt es jährlich in den Fingern, mal wieder was Neues auszuprobieren, um die Vielfalt an Brötle, Gutsle oder wie jeder die Weihnachtsplätzchen...

3 Bilder

Pfaffenhofen stirbt - mit und ohne Baugebiet Gehrn West

Matthias Böhringer
Matthias Böhringer | Pfaffenhofen | am 03.11.2019 | 135 mal gelesen

Bürgermeister Böhringer und Gemeinderat wollen unbedingt das Baugebiet Gehrn West umsetzen, dessen Bebauungsplan im Juli rechtskräftig geworden ist. In der verschrobelten Begründung wurde für das "Szenario Stabilisierung Plus" auch eingeworfen, man bräuchte das Wachstum mit plus 140 Einwohner, um die Strukturen zu sichern. Seit Jahren sind aber stetiger Zerfall und Geschäftsaufgaben zu beobachten. Für ein attraktives...