Burg Wildeck

1 Bild

Hagen von Ortloff - Erzählabend mit dem Eisenbahnromantiker

Arbeitskreis Kultur Abstatt
Arbeitskreis Kultur Abstatt | Abstatt | am 18.01.2022 | 21 mal gelesen

Abstatt: Burg Wildeck | 2. Veranstaltung des akku Abstatt  Hagen von Ortloff Hagen von Ortloff, 1949 in Zwickau geboren, wuchs bei seiner Großmutter in Dresden auf und bereits mit fünf Jahren war sein Berufswunsch klar: Lokomotivführer. Dampfloks und -schiffe waren die Leidenschaft des kleinen Jungen. 1960 kam er zu seiner Mutter in den Großraum Stuttgart, sein Vater war bereits 1957 gestorben. Zwölf Jahre lang wohnte er in Weinsberg und...

25 Bilder

Reben-Ei und mehr für die Freunde des Waldes 4

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Abstatt | am 16.11.2021 | 405 mal gelesen

Abstatt: Neuer Sportplatz | Nachdem d' Gaby un de Erich mit der Mittwochsgruppe beim Reben-Ei waren, erhielten sie eine Anfrage von den Freunden des Waldes, denen der Standort nicht bekannt war... Die E-Mail wurde an Klaus Waldbüßer weitergeleitet und man einigte sich auf den Termin für eine 10-Kilometer-Wanderung. Gerne übernahmen die Wanderleiter die Organisation und Führung, so konnten sie den Freunden des Waldes auch mal eine Freude machen und...

32 Bilder

Mittwoch - zu viel für eine Überschrift 3

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Abstatt | am 05.08.2021 | 406 mal gelesen

Abstatt: Bürgerpark | Getroffen hat sich die Wandergruppe am Bürgerpark in Abstatt und schnüffelte sich gleich durch den Kräutergarten. Doch dann ging es hinaus am Sportplatz vorbei durch Vohenlohe. Unterhalb der Burg Wildeck gab es einen Fotopoint mit viel Spaß und tollen Ansichten. Wo der Söhlbach den Weg kreuzt, spiegelt sich die Burg im letzten der drei Seen ohne Namen. Ganz kurzweilig verlief der Anstieg zum Annasee hinauf, da die Damen...

17 Bilder

Rund um Burg Wildeck in Abstatt 1

Gabriele Westenberger
Gabriele Westenberger | Abstatt | am 12.01.2021 | 215 mal gelesen

Abstatt: Burg Wildeck | Die Burg bzw. das Schloss Wildeck ist eine Höhenburg und liegt auf einem Bergsporn umgeben von Weinbergen oberhalb von Abstatt am Rand der  Löwensteiner Berge. In der Burg ist ein Versuchsgut der Weinbauschule Weinsberg untergebracht. Wanderer erreichen die Burg u.a.  von Abstatt, Beilstein, Helfenberg,  Söhlbach oder Ilsfeld-Auenstein.

17 Bilder

Zwei Burgen und ein See - kleine Runde in den Abstatter Weinbergen 19

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 23.11.2020 | 282 mal gelesen

Am Samstag war ich wandern Von einer Burg zur andern Dann noch zu einem See Jucheh!  Das ist die Kurzfassung :-) meiner kleinen Wanderung am vorletzten Samstag. Hier der etwas ausführlichere Bericht: Bei wunderbar warmen Wetter - und das mitten im November - begann meine kleine Runde an der Burgruine Helfenberg.  Die Burgruine Helfenberg hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Erbaut wurde die Burg zur Zeit...

3 Bilder

Burg Wildeck im Novemberlicht 2

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 20.11.2020 | 147 mal gelesen

Mitten im November - die Sonne lacht und es ist ein herrlich milder Tag. Die leergefegten Reben und Bäume zeigen, dass es trotzdem schon November ist.

24 Bilder

Gugge rum, gugge num... lauter Burgä um mi rum 3

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 27.08.2020 | 411 mal gelesen

Großbottwar: Parkplatz am Wunnenstein - Winzerhausen | "Eine Wanderung über drei Berge mit Überraschung", so war die Mittwochstour ausgeschrieben. Zu den Bergen kamen Aussichten in alle Richtungen und zu sieben Burgen. So wurde es den Wanderern wieder einmal bewusst welch' schöne Gegend die Weinlagen in der näheren Umgebung bieten. Unterhalb der ersten Burg, nämlich am Wanderparkplatz Wunnenstein, war an diesem Tag der Treffpunkt. Am Naturdenkmal Winterlinde ging es kurz...

8 Bilder

Burg Wildeck / Abstatt 4

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 20.08.2020 | 190 mal gelesen

Die Wildecker Weinberge liegen am Rand des Schwäbischen Waldes auf 350 Meter Meereshöhe und damit rund 100 m höher als die restliche Rebfläche des Staatsweinguts Weinsberg. Dies macht sich durch eine etwa 1° C niedrigere Durchschnittstemperatur bemerkbar, so dass die Vegetation hier etwas verzögert ist. Da sie jedoch im Herbst länger anhält, werden bei einem zugleich relativ geringen Ertragsniveau fruchtige, aromareiche Weine...

1 Bild

Sommer im August - bald ist Apfelernte 14

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 19.08.2020 | 124 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Abstatt Strohballen

Sven Fortvingel
Sven Fortvingel | Untergruppenbach | am 19.07.2020 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

25 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Abstatt

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Abstatt | am 27.06.2020 | 821 mal gelesen

"Weites Land: 10 Kilometer nach Heilbronn, 50 Kilometer nach Stuttgart - Landidyll in städtischer Umgebung", so wirbt Abstatt für sich. Doch Bilder sagen manchmal mehr als 1.000 Worte - Sie und Ihre Fotos von Abstatt sind daher gefragt! Abstatt steht mitsamt den Teilorten Happenbach, Vohenlohe und Burg Wildeck im Rahmen unserer Serie "50 Wochen, 50 Orte" neben Mulfingen in Kalenderwoche 33, also vom 10. bis 15. August 2020...

35 Bilder

Tolle Aussichten, herrliche Idyllen und ein Froschparadies - Wandern in Beilstein 18

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 25.05.2020 | 685 mal gelesen

Das Wetter ist warm und sonnig und ich habe Lust, mal wieder in Beilstein zu wandern.  Die Rundtour startet an der Burg. Durch die Weinberge geht es höher und höher und bei jedem Blick zurück wird die Burg immer kleiner, dafür der Blick in die Ferne immer weiter. Welch herrliche Landschaft mir da zu Füßen liegt - die Burg, die in ein Wäldchen eingebettet ist, die frühlingsfrischen Weinreben, das Städtchen Beilstein mit...

21 Bilder

verwöhnt und verweht ... 3-Burgen-Wanderung am Sonntag, 09. Februar ... so war's

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 17.02.2020 | 99 mal gelesen

Von der Sonne verwöhnt und zeitweise vom Winde verweht! Bei herrlichem Wanderwetter nahmen 38 Teilnehmer vor der schönen Kulisse der Burg Hohenbeilstein die 3-Burgen-Wanderung in Angriff. Wie schön es in unserer Region ist, zeigte sich schon nach wenigen Minuten, als es auf einem Höhenweg durch die Weinberge ging. Die Weitsicht über das Ländle mit dem Wunnenstein, dem Fernsehturm und dem Stromberg und dem Höhenzug des...

1 Bild

3-Burgen-Wanderung ganz in d'r Näh'

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 10.01.2020 | 51 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Schöne, aussichtsreiche Rundwanderung mit einigen kurzen, steilen Anstiegen von Beilstein zur Burgruine Helfenberg, weiter zur Burg Wildeck, vorbei am Annasee zurück nach Beilstein. Aufgrund der unterschiedlichen Wegbeschaffenheiten sind Wanderschuhe mit guter Profilsohle, bei nasser Witterung zusätzlich Wanderstöcke empfehlenswert. Tourdaten: 14,5 km; 350 hm hoch, 300 hm runter; ca. 4,5 Stunden Gehzeit Rucksackvesper,...

7 Bilder

Schöne Wanderung zur Burg Wildeck und zum Annasee im Südosten des Heilbronnerlandes 2

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Abstatt | am 15.04.2019 | 2710 mal gelesen

Abstatt: Burg Wildeck | Die Tour startet an einem Waldparkplatz Schaftriebweg zwischen Abstatt und der Burg Wildeck. Von dort geht es auf einem Waldweg ca. 2 km zur Burg Wildeck, die links auf einem Hügel mit einem Weinberg zu sehen ist (Foto1). Dann geht es weiter Richtung Ruine Helfenberg (Foto2), die man rechterhand  vorbeiziehen lässt. Nun geht es links an Helfenberg vorbei und anschließend den Annaseeweg durch den Wald den Berg hoch bis zum...

1 Bild

Wanderung mit Besichtigung der Burg Wildeck

Agenda Aktive Senioren Treff Auenstein
Agenda Aktive Senioren Treff Auenstein | Abstatt | am 24.11.2016 | 150 mal gelesen

Abstatt: Burg Wildeck | Die Aktiven Senioren machten sich bei trockenem Novemberwetter auf den Weg zur Burg Wildeck. Die Tour der 57 Wanderer begann mit einem Startpilot, gespendet von der Wanderfreundin Erika Hofmann, unterhalb der Ruine Helfenberg. Auf dem Burghof im Staatsweingut Wildeck wurden die Wanderer schon von dem Betriebsleiter Uwe Schock erwartet, der die Geschichte der Burg, sowie die Aufgaben des Staatsweinguts als Außenstelle der...